Andreas Vollmer



Alles zur Person "Andreas Vollmer"


  • Ems-Renaturierung

    Mi., 02.10.2019

    Hier kann die Ems ihr Bett selbst machen

    So sieht das Projekt in Details aus. Die Ems wird nach dem Abschluss in diesem Teilbereich ganz anders aussehen, bei Hochwasser Teile der neuen Aue fluten können. Geht mit dem Wetter alles gut, ist das Meiste der Arbeiten im Dezember erledigt.

    Rund 1,2 Kilometer neues Bett erhält die Ems unterhalb des Axtbachs. Der Kreisfischereiverein ist Bauherr der Maßnahme, die den ökologischen Wert des Fluss deutlich steigern soll.

  • Details zum Großprojekt

    Fr., 01.02.2019

    Neue Ems bannt Extremhochwasser

    Etwa in dieser Höhe des Parks soll die Ems aus dem jetzigen Verlauf ihren Abzweig Richtung Emssee erhalten und von dort in die Neue Ems münden.

    Die Neugestaltung des Betts wird Warendorf sicherer vorm Hochwasser seines Flusses machen. Das ist eine der Erkenntnisse aus der verfeinerten Planung der beiden Bauabschnitte, die 2020 beginnen könnten.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Di., 11.09.2018

    USC-Präsident Jörg Adler zieht Bilanz: „Ich habe eine Menge gelernt“

    Jörg Adler auf der Tribüne. Der 72-Jährige wurde 2014 zum Präsidenten des USC gewählt.

    Vier Jahre führte Jörg Adler (72) den USC Münster als Präsident. Am Mittwoch nächster Woche gibt er den Stab weiter. Im Interview zieht der ehemalige Zoodirektor eine Bilanz. Adler über Fehler, Trennungen, Erfahrungen und Sternstunden.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    Fr., 06.07.2018

    Bathens Zukunft beim USC weiter ungewiss

    Ines Bathen spielt seit 2007 für den USC Münster. Ob die 27-Jährige beim Bundesligisten noch eine weitere Saison anhängt, ist noch immer nicht entschieden.

    Noch ist offen, ob Ines Bathen auch in der neuen Saison für den USC Münster aufläuft. Ihre Entscheidung hängt vom Einsatzort ab, an dem die angehende Lehrerin ihr Referendariat aufnimmt. Auch ein Gymnasium in Münster ist in der Verlosung.

  • Volleyball: Bundesliga

    Do., 21.09.2017

    Kennenlernzeit am Berg Fidel – USC bittet zur Saisoneröffnung

    Ein verschworener Kreis ist der USC, der sich am Samstag dem Publikum vorstellt, bereits in der Vorbereitung geworden.

    Die Spannung ist groß rund um den Berg Fidel. Was ist die neu formierte Mannschaft des USC Münster zu leisten imstande? Mit einer Saisoneröffnung und einigen speziellen Aktionen möchten die Spielerinnen schon mal den Appetit anregen. Außerdem spielen sie – gegen ein Männer-Team.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    Fr., 07.07.2017

    Serbin Bulajic letzter USC-Zugang – Büring optimistisch

    Ivana Bulajic. 

    Mit Ivana Bulajic ist der USC-Kader für die neue Saison komplett und umfasst 13 Spielerinnen. Der Sportliche Leiter Axel Büring hofft, dass sich das völlig umgekrempelte Team hinter dem Spitzentrio der Bundesliga einordnen kann.

  • Volleyball: Nationalmannschaft

    Di., 09.05.2017

    Startschuss für das Blocker-Duo des USC Münster

    Hoch die Hände: Juliane Langgemach (r.), Mittelblockerin des USC, will sich wie Leonie Schwertmann beim Lehrgang der DVV-Auswahl für weitere Aufgaben empfehlen.

    Niemals geht man so ganz, heißt es, und: Man sieht sich immer zwei Mal. Das gilt aktuell auch für Andreas Vollmer, ehemaliger Trainer des USC Münster, und amtierender Co-Trainer der Frauen-Nationalmannschaft. Und genau da begegnet Vollmer in diesen Tagen seinen ehemaligen Schützlingen Juliane Langgemach und Leonie Schwertmann.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    Mi., 19.04.2017

    USC und Buijs – Liebe auf den zweiten Blick

    Im zweiten Anlauf ist Teun Buijs beim USC gelandet. Der Coach war schon 2015 ein Kandidat in Münster.

    Teun Buijs ist seit Gründonnerstag neuer Coach des USC Münster. Im zweiten Anlauf einigten sich Verein und Trainer auf eine Zusammenarbeit. In den nächsten Tagen und Wochen steht die Zusammensetzung des Kaders ganz oben auf der Agenda.

  • Volleyball: 1. Damen-Bundesliga

    Do., 13.04.2017

    Teun Buijs ist der neue Trainer auf der USC-Bank

    Ein neuer Coach am Berg Fidel: Der Niederländer Teun Buijs übernimmt im Sommer den USC Münster.

    Drei Wochen nach der Trennung von Chefcoach Andreas Vollmer hat der USC Münster einen neuen Chefcoach gefunden. Teun Buijs übernimmt den Bundesligisten. Der Niederländer erhält einen Vertrag bis 2019.

  • Volleyball: Damen-Bundesliga

    Di., 11.04.2017

    USC will neuen Trainer noch vor Ostern präsentieren

    Ein Kandidat am Berg Fidel? Jonas Kronseder passt in das Trainerprofil des USC. In diesen Tagen will der Volleyball-Bundesligist den neuen Coach vorstellen.

    Die Zeit der Entscheidung ist gekommen. Noch in dieser Woche will der USC Münster seinen neuen Trainer vorstellen. Verblieben sind sechs Kandidaten, darunter auch zwei Frauen. Auch mit diversen Spielerinnen sind die Gespräche bereits weit vorangeschritten.