Andrew Termöllen



Alles zur Person "Andrew Termöllen"


  • Finnenbahn am SCR-Gelände kann von Jedermann genutzt werden

    Do., 10.09.2020

    730 gelenkschonende Meter

    Die Sportanlage ist schon seit Herbst in Betrieb, ein öffentliches Eröffnungsfest soll noch nachgeholt werden.

    Die Finnenbahn schlängelt sich durch die umzäunte Sportanlage, an den Fußballplätzen, Gebäuden, dem Beachvolleyballfeld und anderen Einrichtungen entlang.

  • Lockerungs-Übungen im Vereinssport

    Di., 12.05.2020

    In der Ruhe liegt die Kraft. . .

    Nach langen und zermürbenden Wochen der Pause läuft der Sportbetrieb bei den Grevener Vereinen langsam wieder an. Allerdings mit „gebremstem Schaum“, zumal die Verordnungen der Landesregierung auch bei den heimischen Clubs Beachtung finden und umgesetzt werden. Sportarten „mit Kontakt“ müssen sogar noch bis Ende Mai warten, ehe es wieder losgehen kann.

  • SC Reckenfeld verleiht Sportabzeichen

    So., 26.01.2020

    Olympia des kleinen Mannes

    97 Sportbegeisterte haben in 2019 ihr Sportabzeichen beim SC Reckenfeld geschafft. Zur Überraschung aller waren sie fast alle da bei der Ehrung am Sonntag. Heinz-Jürgen Schölzke (kleines Foto) legte den Weg zum neuen Clubheim zu Fuß zurück – wen wundert‘s da, dass er mit nunmehr 40 Abzeichen Rekordhalter ist.

    Bronze, Silber und Gold – hab ich nie gewollt? Von wegen. Der SC Reckenfeld vermeldete bei seiner Sportabzeichen-Verleihung ein volles Haus. Und eine prall gefüllte Absolventenliste: 97 kleine und große Hobby-Athleten haben im Sommer 2019 bei dem Breitensport-Klassiker mitgemacht.

  • SC Reckenfeld weiht Sportplätze und Clubheim am Wittlerdamm ein

    Mo., 02.12.2019

    „Eine Anlage, die Maßstäbe setzt“

    Es geht nur zusammen: SCR, Stadt, Sponsoren und beteiligte Firmen haben zum Gelingen des Projektes beigetragen.

    So einfach war das: „Mit Zaubertrank“, Vereinsvorsitzender Andrew Termöllen hat der SC Reckenfeld seinen neuen Platz in Redordzeit hergerichtet.

  • SC Reckenfeld eröffnet am 1. Dezember seine neue Sportanlage

    Sa., 23.11.2019

    Einweihung eines Schmuckstücks

    Mit diesen Postkarten lädt der SC Reckenfeld zur Eröffnung der neuen Sportanlage ein. Am 1. Dezember sind aber auch jene willkommen, die keine Karte erhielten.

    Sieben Monate Bauzeit liegen hinter den Beteiligten – nun rückt der Einweihungstermin in immer greifbarere Nähe. Am Sonntag, 1. Dezember, möchte der SC Reckenfeld seine neue Sportanlage am Wittlerdamm einweihen.

  • Auf der SCR-Baustelle rückt der Einzugstermin schon in greifbare Nähe

    Do., 29.08.2019

    Mit Teamgeist und Zaubertrank

    Rainer Feldmann, Jutta Jerzinowski und Andrew Termöllen (von links) stimmen im künftigen Vereinsheim ein Detail ab. Das Prinzip der kurzen Drähte ist Gold wert.

    Das Datum der Einweihungs-Party steht noch nicht genau fest – aber SCR-Mitglieder sollten Ende Oktober / Anfang November besser nicht in den Urlaub entschwinden. Sie könnten etwas verpassen.

  • SC Reckenfeld: Jahreshauptversammlung

    Mi., 17.07.2019

    Ein Verein in Aufbruchstimmung

    Neben der baulichen Entwicklung am Wittlerdamm standen auch Ehrungen der erfolgreichen Sportler beim SCR auf dem Programm.

    Ein Verein in Aufbruchstimmung: Der bevorstehende Umzug an den Wittlerdamm war das beherrschende Thema bei der Jahreshauptversammlung des SC Reckenfeld.

  • Übung der Feuerwehr im SCR-Neubau

    Mi., 03.07.2019

    Vermissten-Suche im dichten Rauch

    In voller Montur machten sich zwei Trupps auf die Suche nach der „vermissten“ Person und mussten sich im verrauchten Rohbau erst einmal zurechtfinden.

    Gerade erst wurde das Richtfest gefeiert, jetzt rückte die freiwillige Feuerwehr an: Der Rohbau des SCR-Neubaus am Wittlerdamm diente als Übungsörtlichkeit für den Löschzug Reckenfeld. Zwei Löschgruppen übten dort ein Brandereignis mit vermisster Person.

  • SC Reckenfeld feiert Richtfest am Wittlerdamm

    So., 16.06.2019

    „Da kann man nur den Hut ziehen“

    Alle fünf Fehlschläge ein Schnaps: SCR-Vorsitzender Andrew Termöllen (Mitte) und Beigeordneter Cosimo Palomba (zweiter von links) schlugen sich wacker.

    Auf dieser Baustelle scheint kein Wunder unmöglich, kein Zeitplan zu ambitioniert zu sein. Der SCR feierte am Samstag mit Gästen Richtfest am Wittlerdamm.

  • Sportanlage Wittlerdamm wird teurer

    Fr., 24.05.2019

    Nachschlag für den SCR

    Statt 2,5 Millionen wird der SCR wohl 3 Millionen Euro brauchen, um die Pläne umzusetzen. Das ist immer noch deutlich günstiger als ein Bau in städtischer Regie.

    Die neuen Sportanlagen am Wittlerdamm für 2,5 Millionen Euro hinzubekommen – von Anfang an war klar: Das ist ein überaus sportliches Ziel. Nun ist klar: Es wird verfehlt.