Angelo Balderi



Alles zur Person "Angelo Balderi"


  • Umzug in Hiltrup

    So., 16.02.2020

    Karneval bei herrlichem Wetter: Veranstalter sprechen von 30.000 Besuchern

    Vom Gesellschaftswagen der KGH bot sich ein imposantes Bild auf die Menschenmengen am Straßenrand.

    Der Karnevalsumzug in Hiltrup gehört ohnehin schon traditionell zu den größten und bestbesuchten der Stadt Münster. Was passiert, wenn dann auch noch gutes Wetter angesagt ist, konnten Organisatoren und Gäste am Samstag hautnah erleben.

  • Mehrere hundert Kinder kamen zum 7. Kinderkarneval in die Stadthalle

    Mo., 27.01.2020

    Es hat großen Spaß gemacht

    Die beiden Präsidenten mit den Kindern, die beim Kinderkarneval für ihre schönsten Kostümierungen ausgezeichnet wurden.

    Ein buntes, abwechslungsreiches Programm boten bereits zum siebten Mal die beiden Karnevalsgesellschaften CCH und KGH bei der Kinderkarnevalsparty in der voll besetzten Stadthalle.

  • Veranstalter freuen sich über mildes Wetter

    So., 08.12.2019

    Nikolausfest: „Es hat sich gelohnt“

    Der Nikolaus war natürlich für die Kinder die Hauptattraktion. Die fünf teilnehmenden Vereine KGH, Bürger und Emmerbach-Schützen, der TuS und die „Hiltruper Jungs und Mädels“ hatten darüber hinaus aber auch für Musik und Leckereien auf dem St.-Clemens-Kirchplatz gesorgt.

    Trotz einiger Sorgen, ob das Nikolausfest überhaupt zustande kommen würde, wurden die fünf teilnehmenden Vereine KGH, Bürger und Emmerbach-Schützen, der TuS und die „Hiltruper Jungs und Mädels“ für ihr Engagement belohnt.

  • Karnevalsauftakt der KGH

    Di., 12.11.2019

    Das neue Sessionslied reißt alle mit

    „In Hiltrup ist‘s schön zu leben“, heißt es in dem neuen Sessionslied der KGH, das Sängerin Michaela Bannach gemeinsam mit Vorstand und Elferrat vorstellte.

    Jedes Jahr hauen sie einen raus. Mit flotten Partysongs hat die KGH den Karneval in Münster revolutioniert. Längst haben andere Gesellschaften nachgezogen. Das neue Sessionslied ist ein wunderschönes Liebeslied auf den Stadtteil Hiltrup geworden. Einmal gehört – und der Refrain ist im Kopf.

  • Vorstand kündigt Generationswechsel an

    Di., 28.05.2019

    „Damit die KGH die KGH bleibt“

    Der KGH-Vorstand mit (v.l.) Armin Clephas, Marco Döbrich, Dennis Bürger, Andre Schilling, Angelo Balderi, Karl-Heinz Rohe und Thomas Schwarzer.

    Die KGH kündigt einen Generationswechsel im Vorstand an. Im kommenden Jahr wird Geschäftsführer Armin Clephas auf eigenen Wunsch nicht erneut kandidieren.

  • Kinderkarneval in der Stadthalle

    Mo., 28.01.2019

    Großer Auftritt für die Kleinen

    Beim Kinderkarneval der Karnevalsgesellschaft Hiltrup (KGH) und des Carnevalclubs Hiltrup (CCH) in der Stadthalle präsentierten sich auch närrische Nachwuchs-Tollitäten aus Amelsbüren.

    Feste feiern können nicht nur erwachsene Karnevalisten. Beim Kinderkarneval der Karnevalsgesellschaft Hiltrup (KGH) und des Carnevalclubs Hiltrup (CCH) in der Stadthalle präsentierte sich der närrische Nachwuchs von seiner besten und buntesten Seite. Viele Kleine hatten hier ihren großen Auftritt.

  • Generalversammlung der KG Hiltrup

    Do., 31.05.2018

    Prinzengarde ist Untermieter

    Der neue KGH-Vorstand mit (v.l.) Marco Döbrich, Vize Dennis Bürger, Präsident Angelo Balderi, Kalle Rohe, André Schilling, Armin Clephas und Thomas Schwarzer sowie Kassenprüfer Detlev Harms.

    Der KGH ist es gelungen, in Wolbeck eine Wagenbauhalle anzumieten. Als Untermieter zieht die Prinzengarde der Stadt Münster von 1896 ein.

  • Siggi Höing und Achim Schilling geehrt

    So., 07.01.2018

    Dreamteam wird Ehrenbärchen

    Das Stadtjugendprinzenpaar Leonie I. und Pascal II. gratulierte mit seinen Adjutanten Tobias Tarp (l.) und Lena Dülberg (r.) den neuen Ehrenbärchen Siggi Höing (3.v.l) und Achim Schilling (5.v.l.) und dankte Angelo Balderi (2.v.l.) sowie Dennis Börger (2.v.r.) für die Laudatio.

    Eigentlich erledigten Siggi Höing und Achim Schilling am Samstagabend im Jovel nur ihren Job und sorgten – vor Veranstaltungsbeginn – über und unter dem Tresen für flüssigen Nachschub. Genau deshalb verlieh ihnen die Stadtjugendprinzengarde im Rahmen einer fulminanten Feier die Ehrenbärchenwürde.

  • Zweites Hiltruper Nikolausfest setzt die Erfolgsserie aus dem vergangenen Jahr fort

    So., 10.12.2017

    Diesmal waren 14 Vereine am Start

    Der Nikolaus erschien, wie versprochen, gleich zweimal bei der Nikolausfeier der Hiltruper Vereine am Samstagnachmittag. Große und kleinere Kinder erklommen bereitwillig die Stufen zur Bühne, um sich bei ihm einen Stutenkerl abzuholen, für deren Nachschub Angelo Balderi von der KGH fleißig sorgte.

    Mit vierzehn Vereinen am Start wird die Gemeinschaft bei der Nikolausfeier in Hiltrup immer größer. Beim zweiten Nikolausfest wollten auch der 1. TC Hiltrup sowie der Verein „Jugendhilfe direkt e.V.“ dabei sein.

  • 10 Jahre KG Hiltrup

    So., 26.11.2017

    Eine Gala der Superlative

    Hoch das Bein: Bei Frank Sinatras Klassiker „New York, New York“ bewegte Entertainer Dirk Elfgen (l.) das Stadtjugendprinzenpaar Leonie Boer (von der KGH) und Pascal Heitstummann sowie den Elferrat zu einem gemeinsamen Tanz auf der Bühne.

    Was die KGH auf die Beine stellt, wenn sie eine moderne Karnevalsgala feiern möchte, zeigte sie in der ausverkauften und aufwendig geschmückten Stadthalle – mit einem tollen Programm, einem Festmenü und einem großen Feuerwerk.