Anja Korte



Alles zur Person "Anja Korte"


  • Fußball: Kreispokalfinale der Frauen

    Fr., 31.05.2019

    Arminia verteidigt durch 4:2-Sieg über BSV Brochterbeck den Titel

    Die Fußball-Frauen der DJK Arminia sind Kreispokalsieger 2019.

    Das Kreispokalfinale der Frauen war eine gute Stunde eine knappe Angelegenheit, dann hatte Favorit Arminia Ibbenbüren mehr Luft... und Imke Eversmeyer.

  • Fußball: Kreispokalfinale der Frauen

    Do., 30.05.2019

    Arminia gewinnt 4:2 gegen Brochterbeck und schnappt sich den Pott

    Die Fußball-Frauen der DJK Arminia sind Kreispokalsieger 2019.

    Und wieder heißt der Sieger Arminia Ibbenbüren. Die Fußballfrauen der DJK setzten sich am Donnerstag vor gut 300 Zuschauern im Stadion des SC Preußen Lengerich im Finale des Kreispokals gegen den BSV Brochterbeck durch mit 4:2 und sicherten sich den Cup-Sieg.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    So., 07.04.2019

    BSV Brochterbeck gewinnt sicher mit 2:0 gegen GW Nottuln

    Anja Korte (rechts) erzielte das 2:0 für die Brochterbecker Fußballfrauen gegen GW Nottuln.

    DEr BSV Brochterbeck und Arminia Ibbenbüren II feierten am Sonntag in der Frauen-Landesliga immens wichtige Siege. Beide vom Abstieg bedrohte Mannschaften sammelten Punkte im Abstiegskampf.

  • Abschlussklassen Marien-Hauptschule

    So., 23.09.2018

    Wiedersehen 30 Jahre nach dem Abschluss

    Die ehemaligen Schüler der beiden Abschlussklassen von 1988 trafen sich am Samstag zum dritten Mal und präsentierten sich mit dem offiziellen Schild der Schule

    Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums trafen die beiden Abschlussklassen von 1988 der Marien-Hauptschule am Samstag in Ottos Kneipe zum gemütlichen Abendessen zusammen.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    So., 11.03.2018

    BSV Brochterbeck unterliegt Teuto Riesenbeck

    Lisa-Marie Schophuis (links) und die BSV-Damen mussten sich im Derby in Riesenbeck mit 1:2 geschlagen geben.

    In der Frauenfußball-Landesliga setzte sich Riesenbeck gestern im Kreisderby gegen den Brochterbeck mit 2:1 durch. Die U23 der DJK Arminia Ibbenbüren unterlag mit 1:3 in Coesfeld.

  • Fußball: Frauen-Landesliga 3

    So., 09.04.2017

    BSV gewinnt das Spitzenspiel

    Einen 4:2-Erfolg feierten die BSV-Damen (weiße Trikots) im Spitzenspiel gegen Union Wessum.

    Der BSV Brochterbeck setzte sich gestern in der Frauenfußball-Landesliga mit 4:2 im Spitzenspiel gegen den SV Union Wessum durch. Die DJK Arminia Ibbenbüren 2 holte einen Punkt beim 3:3-Unentschieden in Emsdetten, während der SV Teuto Riesenbeck mit 0:3 beim FC Marl unterlag.

  • Fußball: Mädchen-Ligen

    Do., 07.04.2016

    JSG-Mädchen haben Platz zwei im Blick

    In den Ligen der Mädchen-Fußballerinnen wollen zwei heimische Teams am Samstag gegen den jeweiligen Spitzenreiter für eine Überraschung sorgen. Die B-Mädchen der JSG Brochterbeck/Dörenthe gastieren bei Teuto Riesenbeck, die D-Juniorinnen der JSG GW/Preußen Lengerich empfangen Arminia Ibbenbüren.

  • Juniorenfußballer richten zweite Kreispokalrunde aus

    Mo., 07.09.2015

    Wer zieht ins Viertelfinale ein?

    Die A-Junioren der JSG Tecklenburg/Leeden (am Ball) sind gegen die JSG Büren/Piesberg in der zweiten Runde um den Kreispokal Außenseiter.

    Im Juniorenfußball geht es Schlag auf Schlag. Nach der zurückliegenden „Englischen Woche“ in der Meisterschaft steht nun die zweite Runde um den Kreispokal auf dem Programm. Vier Teams haben die nächste Runde schon erreicht.

  • Frauenfußball-Westfalenliga: Nachholspiel gegen Hagen

    Mi., 29.04.2015

    BSV steht unter Zugzwang

    Nin Ledor (links) will mit dem BSV heute im Nachholspiel dreifach punkten.

    In einem Nachholspiel der Frauen-Westfalenliga erwartet der BSV Brochterbeck am Donnerstagabend Westfalia Hagen zum Kellerduell (19.30 Uhr). Nach der Niederlage beim SV Kutenhausen-Todtenhausen (1:2) steht der BSV mehr denn je unter Zugzwang. „Wir wollen die drei Punkte auf dem Kleeberg behalten, um den Abstand zu Kutenhausen-Todtenhausen und Hagen zu verringern. Wenn wir verlieren, dann wird es richtig eng“, sagt BSV-Coach Jens Hartmann.

  • Frauenfußball-Landesliga

    So., 01.03.2015

    Germania zu stark für den BSV

    In einem Nachholspiel der unterlag der Frauen-Westfalenligist BSV Brochterbeck am Samstagnachmittag mit 1:4 gegen Germania Hauenhorst. Damit rangiert Brochterbeck weiterhin auf einem Abstiegsplatz. Dennoch war BSV-Trainer Jens Hartmann nicht unzufrieden mit dem Spiel seiner Mannschaft: „In der Summe war das in Ordnung. Das Ergebnis hätte geringer ausfallen können“.