Anna-Lena Grönefeld



Alles zur Person "Anna-Lena Grönefeld"


  • Relegation in Riga

    Sa., 20.04.2019

    Barthel lässt deutsche Tennis-Damen jubeln

    Mona Barthel im Spiel gegen Jelena Ostapenko.

    Das hätte sich Mona Barthel zu Beginn dieser Tennis-Woche wohl selbst kaum träumen lassen. Erst rückt die Neumünsteranerin für Angelique Kerber ins deutsche Fed-Cup-Team, nun holt sie im Relegationsspiel in Lettland sogar den Punkt zum vorzeitigen Klassenverbleib.

  • In Lettland

    Fr., 19.04.2019

    Deutsche Tennis-Damen spielen um Verbleib in Weltgruppe

    Auch ohne Angelique Kerber stehen die Chancen auf einen Sieg in Lettland gut.

    Zuletzt stiegen die deutschen Tennis-Damen im Fed Cup vor sieben Jahren aus der Gruppe der acht Top-Nationen ab. Bei der Relegation in Lettland ist die DTB-Auswahl auch ohne Angelique Kerber leicht favorisiert und will erstklassig bleiben.

  • Fed Cup

    Do., 18.04.2019

    Petkovic kann in Lettland Weg zum Klassenerhalt weisen

    Andrea Petkovic spielt im Fed Cup das erste Einzel.

    Das erste Einzel kann im deutschen Fed-Cup-Relegationsspiel in Lettland schon wegweisend sein. Dann trifft Andrea Petkovic am Karfreitag auf die verbliebene lettische Hoffnungsträgerin Jelena Ostapenko. Julia Görges muss ihre Gegnerin vorher noch studieren.

  • Wimbledonsiegerin sagt ab

    Mi., 17.04.2019

    Ohne Kerber gegen den Abstieg: Fed-Cup-Team trotzdem Favorit

    Fällt für die Fed-Cup-Relegation aus: Angelique Kerber.

    Wie befürchtet hat es für Angelique Kerber nicht gereicht. Die angeschlagene Wimbledonsiegerin kann dem deutschen Fed-Cup-Team im Abstiegsspiel in Riga nicht helfen. Trotzdem ist die DTB-Auswahl Favorit, Kapitän Jens Gerlach warnt aber vor den Lettinnen.

  • Damen-Team

    Di., 16.04.2019

    Kerber für Fed-Cup-Relegation gegen Lettland fraglich

    Angelique Kerbers Teilnahme am Fed-Cup-Relegationsspiel in Lettland ist aufgrund einer Erkältung fraglich.

    Nach der Absage von Lettlands Spitzenspielerin Anastasija Sevastova muss möglicherweise auch das deutsche Damentennis-Team im Kampf gegen den Abstieg auf seine Beste verzichten. Angelique Kerber droht für das Relegationsspiel in Riga auszufallen.

  • Relegationsspiel in Lettland

    Di., 09.04.2019

    Deutsches Fed-Cup-Team mit Kerber und Görges gegen Abstieg

    Angelique Kerber (r) und Julia Görges kehren für das Relegationsspiel in Lettland ins Fed-Cup-Team zurück.

    Berlin (dpa) - Angelique Kerber und Julia Görges kehren für das schwere Relegationsspiel in Lettland in das deutsche Fed-Cup-Team zurück.

  • Tennis-Ass

    Mi., 30.01.2019

    Petkovic spielt wieder für das deutsche Fed-Cup-Team

    Andrea Petkovic spielt wieder für das deutsche Fed-Cup-Team.

    Braunschweig (dpa) - Andrea Petkovic kehrt nach zwei Jahren ins deutsche Fed-Cup-Team zurück. In Abwesenheit von Angelique Kerber und Julia Görges führt die 31 Jahre alte Darmstädterin die Tennis-Mannschaft für die Erstrunden-Partie am 9./10. Februar in Braunschweig gegen Weißrussland an.

  • Gegen Weißrussland

    Fr., 11.01.2019

    Nach Kerber: Auch Görges sagt für erste Fed-Cup-Runde ab

    Hat ihre ihre Fed-Cup-Teilnahme abgesagt: Julia Görges.

    Melbourne (dpa) - Neben Wimbledonsiegerin Angelique Kerber wird auch Julia Görges dem deutschen Damen-Tennis-Team wieder in der ersten Fed-Cup-Runde gegen Weißrussland fehlen.

  • WTA-Turnier

    Mo., 23.04.2018

    Görges-Teilnahme an Stuttgarter Turnier nicht gefährdet

    Für das Turnier in Stuttgart will Julia Görges fit sein.

    Stuttgart (dpa) - Die deutsche Nummer eins Julia Görges hat nach ihrer verletzungsbedingten Aufgabe im Fed-Cup-Doppel vor ihrem Auftakt beim Stuttgarter WTA-Tennisturnier Entwarnung gegeben.

  • Fed-Cup-Halbfinale

    Sa., 21.04.2018

    Tennis-Damen wollen bei Gerlach-Heimdebüt ins Finale

    Anna-Lena Grönefeld (l-r), Tatjania Maria, Angelique Kerber, Julia Görges und Jens Gerlach wollen ins Fed-Cup-Finale.

    In Topbesetzung wollen die deutschen Tennis-Damen erstmals seit 2014 das Finale im Fed Cup erreichen. Ein Favorit für das Halbfinale von Stuttgart gegen Tschechien ist nicht auszumachen.