Anne Koslowski



Alles zur Person "Anne Koslowski"


  • Free-TV-Premiere von „Babylon Berlin“

    Sa., 29.09.2018

    „Das Gefühl der Zeit perfekt eingefangen“

    Kriminalkommissar Gereon Rath (Volker Bruch) tröstet die Stenotypistin Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) im Polizeipräsidium.

    "Babylon Berlin“ gilt als das bislang größte Serienprojekt im deutschen Fernsehen. Am Sonntag beginnt auf dem „Tatort“-Sendeplatz im Ersten die aufwendige historische Krimiserie aus dem Berlin der 20er Jahre. WN-Redakteurin Anne Koslowski sprach mit Autor Volker Kutscher, auf dessen Büchern der Serienhit basiert.

  • Newsticker

    Mo., 09.04.2018

    Polizei-Ermittlungen: Klare Suizidabsicht des Täters

    Newsticker: Polizei-Ermittlungen: Klare Suizidabsicht des Täters

    Nach der Amokfahrt in Münster mit drei Toten und vielen Verletzten ist die Aufarbeitung der schrecklichen Tat weiter im vollen Gange. Die Chronologie der Ereignisse.

  • Alle in einem Boot

    So., 19.07.2015

    Acht Redakteure waren drei Monate unterwegs in Richtung Fitness

    Alle in einem Boot : Acht Redakteure waren drei Monate unterwegs in Richtung Fitness

    Acht Redakteure – ein Ziel: Fit werden in drei Monaten, so lautete der ambitionierte Titel des Selbstversuchs, der an diesem Wochenende ein halbwegs erbauliches Ende findet. Viele gute Vorsätze blieben den Beweis ihrer Alltagstauglichkeit schuldig, doch immerhin gab es auch vier Sportabzeichen zu feiern – und die achtfache Absichtserklärung, dem Thema Fitness auch in der Zukunft gewogen zu bleiben.

  • Wenn Frauen in die Jahre kommen

    Fr., 21.06.2013

    Carolin Genreiths Erstlingsfilm in Münster: Bauchtanzen und Lebensfragen

    „Die mit dem Bauch tanzen“ ist das Erstlingswerk von Carolin Genreith. Darin setzt sich die gebürtige Aachenerin mit der Generation ihrer Mutter, deren neuem Hobby „Bauchtanz“ sowie ihrer Heimat Nordeifel auseinander. Am Freitag ist die Regisseurin zu Gast im Cinema Münster. Anne Koslowski sprach vorab mit der 28-jährigen Filmemacherin.

  • Interview mit Filmregisseurin

    Do., 20.06.2013

    Carolin Genreith über ihr Erstlingswerk „Die mit dem Bauch tanzen“

    „Die mit dem Bauch tanzen“ ist das Erstlingswerk von Carolin Genreith. Darin setzt sich die gebürtige Aachenerin mit der Generation ihrer Mutter, deren neuem Hobby Bauchtanz sowie ihrer bislang verhassten Heimat Nordeifel auseinander. Am kommenden Freitag ist die Regisseurin zu Gast im Cinema Münster. Anne Koslowski sprach vorab mit der 28-jährigen Filmemacherin.

  • „I Told You So“-Sängerin Leslie Clio im Interview

    Fr., 15.03.2013

    Das neue Gesicht des Soul

    „I Told You So“-Sängerin Leslie Clio im Interview : Das neue Gesicht des Soul

    Münster - Ihren Stil beschreibt sie als modernen Soul-Pop mit einem Touch Retro: Die in Berlin lebende Leslie Clio landete mit ihrer Debüt-CD „Gladys“ direkt auf Platz 11 der Album-Charts. Über ihren Senkrechtstart im Musikgeschäft sprach die 26-jährige Sängerin, die Ende April in Münsters Gleis 22 gastiert (ausverkauft), mit Anne Koslowski.

  • Songwriterin aus Dänemark gastiert in Münster

    So., 30.09.2012

    Tina Dico im Interview: Mit Kind und Kegel auf Konzerttour

    Songwriterin aus Dänemark gastiert in Münster : Tina Dico im Interview: Mit Kind und Kegel auf Konzerttour

    Die dänische Sängerin Tina Dico, die in Deutschland ein Geheimtipp ist und vor wenigen Monaten Mutter wurde, ist im Oktober auf Deutschlandtournee und kommt auch nach Münster. Im Gespräch mit unserem Redaktionsmitglied Anne Koslowski erzählt sie von ihrer Musik und ihrem Baby.

  • Interview mit Fanta 4

    Di., 29.11.2011

    Michi Beck über Poser Hip-Hop und das Älter werden

    Münster - Am 13. Dezember treten die Fantastischen Vier in der Halle Münsterland auf. Mit Anne Koslowski sprach Michi Beck über Poser-Hip-Hop, das Älterwerden und seinen Geburtstag.

  • Interview mit Fanta 4

    Mo., 28.11.2011

    Michi Beck über Poser Hip-Hop und das Älter werden

  • Hip-Hop-Urgesteine

    Do., 02.12.2010

    Michi Beck über die „Fantastischen Vier“, sein Projekt „Turntablerocker“ und die Angst vor dem Alter

    Die „Fantastischen Vier“ kommen am 13. Dezember nach Münster. Mit Bandmitglied Michi Beck, der als DJ auch solo seit Jahren sehr erfolgreich ist, sprach WN-Redakteurin Anne Koslowski.