Anne Schulze



Alles zur Person "Anne Schulze"


  • Gemeinde Senden zeichnet engagierten Einsatz für Flora und Fauna aus

    Di., 18.12.2018

    Umweltschutz auf Beinen und Pfoten

    Für ihren Einsatz wurde Anne Schulze Everding (vorne) mit dem ersten Platz des Umweltpreises belohnt. Ihre Weimaraner-Hündin Cheila erhielt als „Helferin auf vier Pfoten“ einen Sonderpreis.

    Die Gemeinde Senden den Umweltpreis an fünft Einzelpersonen und Gruppen vergeben. Mit einem Sonderpreis wurde die Weimaraner-Hündin Cheila ausgezeichnet.

  • Berufe zum begreifen – eine Ausstellung im Ballenlager

    Do., 07.06.2018

    Ausflug in die unbekannte Jobwelt

    Anna Schulze (r.) lässt sich von Brigitte Wenzel über Jobs in Zahnarztpraxen informieren.

    Jugendliche dürfen Jobs anfassen. Berufe zum berühren gab es am Mittwoch im Ballenlager.

  • Kita-Plätze

    Sa., 22.07.2017

    SPD-Vorstoß soll Entlastung bringen

    In Münster soll es künftig auch temporäre Kitas geben, fordert die SPD.

    In Münster fehlen akut Kita-Plätze: Jetzt will die SPD neue Wege gehen und mit einem Vorschlag Entlastung schaffen.

  • Petition soll Flüchtlingsgipfel erreichen

    Di., 21.04.2015

    Es geht um Werte der Menschlichkeit

    Einfach zuschauen will Dr. Anne Schulze Everding nicht: Sie hat im Februar eine Petition über die Plattform „Weact von Campact“ auf den Weg gebracht mit dem Aufruf: „Europa darf nicht wegschauen, wenn Flüchtlinge an seinen Außengrenzen ertrinken!“.

  • Verbraucherberatung warnt vor dubiosen Schlüsseldiensten

    So., 16.03.2014

    Das Geschäft mit dem Notfall

    Es ist ein kalter Sonntagabend. Frau K. will noch kurz vor die Tür. Draußen bemerkt sie: Sie hat ihren Schlüssel vergessen. Aber die Haustüre ist zu. Was tun? Ein Schlüsseldienst aus Hagen rückt an, tauscht das Schloss samt dazugehöriger Ersatzzeile – die Rechnung kommt prompt: 801,35 Euro soll die Ahlenerin berappen für eine halbe Stunde Arbeit. Sofort, am besten in bar.

  • Trickfilm-Premiere im Jugendzentrum Albatros

    Mi., 17.07.2013

    „Clara kommt nach Albachten“

    Die stolzen Nachwuchsfilmerinnen zeigten im Jugendzentrum „Albatros“ im Beisein heimischer Mandatsträger ihren ersten eigenen Trickfilm.

    15 Albachtener Mädchen im Alter von neun bis 13 Jahren haben mit städtischer Unterstützung ein Filmprojekt durchgeführt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

  • Verbraucherzentrale warnt

    Sa., 15.06.2013

    Vorsicht vor hinterhältigen Trojanern

    Anne Schulze Wintzler  erhält zur Zeit vermehrt Hinweise auf hinterlistige Trojaner.

    Die Anrufer häufen sich. Mit Hinweisen auf Trojanern auf dem Rechner. Ahlens Verbraucherberatung reagiert.

  • Griffig statt staubtrocken

    Sa., 04.05.2013

    Katechetinnen bringen Schwung in die Kommunionvorbereitung

    „Öffne Jesus dein Herz“ lautet das Motto der Kommunionfeiern 2013 in Metelen. Als Symbol haben die Katechetinnen mit den Kindern in der Kirche ein überdimensionales Herz aufgebaut, auf dem alle Jungen und Mädchen vorgestellt werden. Die Katechetinnen (v.l.) Anja Hollekamp, Ramona Schultejann, Judith Föcker und Anne Schulze Herdering – hier mit Pastor Thomas Stapper – präsentieren ihr fertiges Werk. Es fehlen Irmgard Konert, Britta Lehmkuhl, Kerstin Rengbers und Silvia Weßling.

    Die Zeiten, in denen die Vorbereitung auf die Erstkommunion um das Auswendiglernen von Katechismusversen kreiste, sind vorbei. Das Katechetinnen-Team der Pfarrgemeinde Ss. Cornelius und Cyprianus sorgt für Schwung. Denn: staubtrocken war gestern, heute ist griffiger Kommunionunterricht angesagt.

  • Mitgliederversammlung des Fördervereins der Grundschule Einen

    Fr., 09.11.2012

    Thomas Tönnißen löst Norbert Weißen als Vorsitzender ab

    Am Mittwochabend waren die Mitglieder des Fördervereins in die Grundschule Einen eingeladen zur Mitgliederversammlung, die satzungsgemäß alle zwei Jahre stattfindet. Als wichtigster Tagesordnungspunkt standen die Neuwahlen des Vorstandes an. Nach dem Bericht des bisherigen Vorsitzenden Norbert Weißen, der besonders hervorhob, dass fast 100 Prozent aller Eltern der jetzigen Schulkinder Mitglied im Förderverein sind, und der Entlastung des Vorstandes wurde gewählt.

  • Weltladen und Verbraucherzentrale starten Offensive

    So., 16.09.2012

    Ahlen als Fair-Trade-Town?

    Weltladen und Verbraucherzentrale starten Offensive : Ahlen als Fair-Trade-Town?

    Mit einer gemeinsamen Frühstücksaktion haben der Weltladen und die Verbraucherzentrale auf den Start der „Fairen Woche 2012“, die vom 14. bis 28. September stattfindet, aufmerksam gemacht. Sie wollen damit den Vertrieb von Produkten im Fairen Handel unterstützen.