Anne-Marie Mertens



Alles zur Person "Anne-Marie Mertens"


  • Freiluftgottesdienst der Pfarrgemeinde St. Dionysius und St. Georg

    Mo., 22.06.2020

    „Wunderbare Brotvermehrung“ auf dem Sportplatz

    Auf vielen Decken und Stühlen hatten es sich Familien, Paare und Einzelpersonen auf dem Rasen bequem gemacht, um am Freiluftgottesdienst teilzunehmen.

    Einen abwechslungsreichen Gottesdienst feierte die Katholische Kirchengemeinde auf dem Rasen der „Teltheide-Arena“ am Sonntagmorgen.

  • Ökumenischer Taizé-Gottesdienst

    Fr., 01.11.2019

    Stimmungsvoll und eindringlich

    Stimmungsvoll ging es während des Ökumenischen Taizé-Gottesdienstes in der evangelischen Kirche zu. Jüngere und Ältere tauchten hinein in Gebet, Gesang und Stille.

    „Wir wollen ein Zeichen setzen für Frieden, Gemeinschaft und Ökumene“, begrüßten Pfarrer Dr. Oliver Kösters und Pastoralreferent Jens König-Upmeyer die Menschen. Gastfreundschaft sei in jedem Jahr das große Thema in Taizé. Dies ermutige zum Handeln vor Ort.

  • Konzertabend „Herztöne“

    Di., 01.10.2019

    Weit weg von Alltäglichkeit

    Zum Ausklang des Wochenendes erfreuten (v.l.) Barbara Adams-Heidbrink, Olga Schonurowa, Monika Wellermann und Anne-Marie Mertens die Besucher mit einem musikalischen und literarischen Abend.

    Ein musikalischer und literarischer Abend unter dem Thema „Herztöne“ fand in der Pfarrkirche St. Dionysius Gefallen bei den Besuchern. Das Konzert war Teil der Aktionsreihe „Öffnungszeit“.

  • Kinderchor „Diotonis“

    Do., 18.07.2019

    Kampf David gegen Goliath neu interpretiert

    Das Kinderkonzert „Davids Kampf“ wurde in der Pfarrkirche St. Dionysius aufgeführt.

    Unter der Leitung von Anne-Marie Mertens haben Kinder die biblische Erzählung vom Kampf David gegen Goliath neu interpretiert. In der Pfarrkirche St. Dionysius wurde das Kinderkonzert „Davids Kampf“ aufgeführt.

  • Konzert des Kirchenchors

    Mo., 19.11.2018

    Dirigent Peter Winkens nimmt Abschied

    Am Ende des Konzerts gab es Blumen zum Jubiläum und zum Dank: (v.l.) Inge Tetz, Irene Schlagheck, Vorsitzender Heiner Weiligmann, Chorleiter Peter Winkens, Christel Wigger, Gerda Schürmann, Gisela Schleinhege und Marita Dillerup.

    Zum Cäcilienfest gab der Kirchenchor St. Dionysius und St. Georg ein Konzert in der Havixbecker Pfarrkirche. Für Dirigent Peter Winkens war es das letzte Konzert in seiner Rolle als Chorleiter. Zum Jahresende verlässt er die Pfarrgemeinde.

  • Ökumenische Nacht

    Fr., 09.11.2018

    Neue Erfahrungen mit den Kirchen vor Ort machen

    Zur Ökumenischen Kirchennacht wird in Havixbeck eingeladen.

    In der Pfarrkirche St. Dionysius Havixbeck findet am Samstag (10. November) eine Ökumenische Kirchennacht mit viel Musik statt.

  • Kirchengemeinden laden ein

    Do., 29.03.2018

    Tauffeiern in der Osternacht

    An den Tod Jesu am Kreuz gedenken die Christen am Karfreitag. Auf dem Blick steht der Bildstock „Jans Booms Steens“ mit der Darstellung des gekreuzigten Jesus. Die Baumberge im Blick, lädt dieser Ort auch heute noch viele Menschen zum Gebet ein.

    Zu ihren Gottesdiensten und Andachten an den Kar- und Ostertagen in Havixbeck und Hohenholte laden die beiden Kirchengemeinden ein.

  • Kirche lädt zu zahlreichen Gottesdiensten ein

    Do., 13.04.2017

    Drei Taufen in der Osternacht

    Diese ungewöhnliche Kombination aus Bildstock und Kruzifix, „Jans Booms Steens“ genannt, steht auf dem Blick (kl. Foto). Der Bildstock wurde vom Havixbecker Bildhauer Dirk Kellermann gearbeitet. Das dargestellte Kruzifix ist ein sogenanntes „Coesfelder Kreuz“, ein Gabelkreuz.

    Die beiden Kirchengemeinden laden zu ihren Gottesdiensten und Andachten in der Kar- und Osterwoche ein.