Annegret Kramp-Karrenbauer



Alles zur Person "Annegret Kramp-Karrenbauer"


  • Kommando Spezialkräfte

    Mi., 24.02.2021

    Munitionsaffäre im KSK: Kramp-Karrenbauer gesteht Fehler ein

    Annegret Kramp-Karrenbauer spricht nach der Sitzung des Verteidigungsausschusses im Bundestag.

    Deutschlands ranghöchster Soldat räumt im Bundestag ein, Details aus einem Zwischenbericht zu Vorfällen im KSK entfernt zu haben. Personelle Konsequenzen soll das zunächst aber nicht haben.

  • Munitions-Affäre

    Mo., 22.02.2021

    Bundeswehrverband warnt vor Ablösung von KSK-Kommandeur

    Beim Kommando Spezialkräfte (KSK) hatte es Unregelmäßigkeiten im Umgang mit Munition gegeben.

    Während in Berlin im vergangenen Jahr bei der Reform der KSK Transparenz eingefordert wurde, konnten Soldaten gehortete Munitionsbestände ungestraft zurückgeben. Der Bundeswehrverband warnt vor voreiligen Schritten.

  • Neue Affäre um verschwundene Munition erschüttert Elite-Einheit KSK

    Mo., 22.02.2021

    Herber Rückschlag

    Eine neue Affäre um verschwundene Munition erschüttert die Elite-Einheit KSK.

    Die Elite-Einheit KSK agiert nach rechtsextremen Vorfällen unter Bewährung. Die neue Affäre um die geheime „Amnestie“-Aktion ist ein herber Rückschlag im Reformprozess. Die Verteidigungsministerin muss schleunigst Konsequenzen ziehen. Ein Kommentar.

  • CDU-Parteichef

    Mo., 22.02.2021

    Sorgen in der CDU: Wo bleibt Laschets großer Antritt?

    Der CDU-Vorsitzende und nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet.

    Hat sich Armin Laschet zwar auf seine Wahl zum Parteichef vorbereitet - aber zu wenig auf die Zeit danach? In der CDU  fürchtet mancher, er könne einen ähnlichen Fehler machen wie seine Vorgängerin.

  • Verteidigung

    Do., 18.02.2021

    Nato-Staaten diskutieren erstmals Reform

    Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg zeigt sich nach ersten Reformgesprächen zufrieden.

    Die Nato soll fit für die Zukunft gemacht werden. Mit dem Machtwechsel in den USA ist ein möglicher Störfaktor weg. Doch für Generalsekretär Stoltenberg gibt es weitere Hürden.

  • Kommentar

    Di., 16.02.2021

    AKK will Bundeswehr modernisieren: Dringend notwendig

    Kommentar: AKK will Bundeswehr modernisieren: Dringend notwendig

    Eine Verteidigungsministerin geht in die Offensive. Dass Annegret Kramp-Karrenbauer jetzt ein Konzept zur Modernisierung der Bundeswehr präsentiert und milliardenschwere Investitionen ankündigt, ist mehr als überfällig. Ein Kommentar.

  • Nato-Mission

    Sa., 13.02.2021

    Maas will Bundeswehreinsatz in Afghanistan verlängern

    Heiko Maas (SPD), Bundesaußenminister, spricht bei einer Plenarsitzung im Deutschen Bundestag.

    Mit bis zu 1300 Bundeswehrsoldaten beteiligt sich Deutschland an der Nato-Mission «Resolute Support» in Afghanistan. Das Mandat soll verlängert werden.

  • Was geschah am ...

    Di., 09.02.2021

    Kalenderblatt 2021: 10. Februar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Februar 2021:

  • Corona-Krise

    Mo., 25.01.2021

    Regierung setzt auf verstärkte Schnelltests vor Altenheimen

    Annegret Kramp-Karrenbauer am Rande eines Besuchs einer Alten- und Pflegeeinrichtung in Berlin.

    Die Verteidigungsministerin bezeichnet es als Frage von Leben und Tod: Mit mehr Tests auf das Coronavirus sollen Pflegeeinrichtungen geschützt werden. Bis mehr Freiwillige dafür ausgebildet sind sollen Soldaten helfen.

  • «Nutzen wir die Chance»

    Mi., 20.01.2021

    Deutschland hofft auf Wiederbelebung der Beziehungen zu USA

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht während der Video-Aufzeichnung zur Amtsübernahme Joe Bidens.

    In der Ära Trump stürzten die deutsch-amerikanischen Beziehungen auf einen Tiefpunkt ab. Nach der Vereidigung Bidens hofft man in Deutschland darauf, dass es nun wieder steil bergauf geht. Ganz einfach wird das aber nicht.