Annette Stüer



Alles zur Person "Annette Stüer"


  • Schulleiter zur Corona-Situation

    Do., 26.11.2020

    Sportstunden sind derzeit sehr wichtig

    Der Schwimmunterricht spielt derzeit eine wichtige Rolle.

    Als Schulleiter muss man in diesen Zeiten sehr flexibel und mit seinem Lehrerteam sehr kreativ sein. Das ging aus Berichten hervor, die die Leiter der örtlichen Schulen im Ausschuss für Bildung, Kultur und Freizeit vorlegten.

  • Ludgerus-Schule begrüßt 39 Erstklässler

    Fr., 14.08.2020

    Kleine, aber feine Willkommensfeier

    Mit einer Willkommensfeier in der Wersehalle wurden die 39 i-Dötzchen und ihre Eltern in Albersloh begrüßt.

    „Wir haben alles gegeben, um zumindest ein Mini-Mini-Mini-Programm auf die Beine zu stellen“, begrüßte Annette Stüer die i-Männchen und deren Eltern, die zur Einschulung in die Ludgerus-Schule gekommen waren.

  • In der kommenden Woche startet der Schulunterricht

    Sa., 08.08.2020

    Ein fast normaler Stundenplan

    Annette Stüer geht davon aus, dass ein guter Unterrichtsbeginn und die Einschulung der i-Männchen gelingen werden.

    Die Schulen stehen in den Startlöchern. Doch diesmal ist nach den langen Sommerferien vieles anders.

  • Corona-Maßnahmen an der Ludgerus-Grundschule

    Di., 17.03.2020

    Außergewöhnliche Situation erfordert ungewöhnliches Handeln

    In Albersloh kam gestern kein Kind in die Ludgerusschule. Foto: Sebastian Gollnow/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

    Auch an der Albersloher Grundschule herrscht Ausnahmezustand. Die Klassenräume sind leer. Das bestätigt Annette Stüer auf Anfrage dieser Zeitung. Eigentlich sei die Schule am Montag und Dienstag noch für den Übergang geöffnet, aber: „Es ist kein Kind gekommen“, so die Schulleiterin, die sich mit ihren Kolleginnen auf die kommenden Wochen vorbereitet.

  • Neuer Schulhof der Ludgerusschule feierlich eingeweiht

    Mo., 30.09.2019

    Jetzt macht die Pause wieder Spaß

    Mit einer Feier wurde der neue Hof der Ludgerusschule eröffnet. Viele Gäste waren gekommen, um sich umzusehen. Und auch die Schüler waren alle da.

    Der Hof der Ludgerusschule erstrahlt in neuem Glanz. Nach 17 Wochen Bauzeit feierte die Grundschule nun offiziell in großer Runde die Eröffnung. Wo vorher geflickter Asphalt lag, laufen die Kinder heute über Rasen, Sand und Pflastersteine. Und überall auf dem Platz warten tolle Geräte darauf, von den Kindern erobert zu werden.

  • Entlassfeier an der Ludgerusschule

    Sa., 13.07.2019

    Ein Hoch auf die Grundschulzeit

    Raubbau an der Natur oder eine gemeinsame Zukunft?, fragten sich die „Feldmäuse“ im Theaterstück „Mats und die Wundersteine“.

    Das war’s: Die Ludgerusschule hat ihre Viertklässler mit einem schönen Programm entlassen.

  • Übermittagsbetreuung in Albersloh

    Mo., 01.07.2019

    Schüler ziehen in Kirche um

    Stellten die Übermittagsbetreuung in der Gnadenkirche vor: Claudia Hein (Awo), Bürgermeister Berthold Strreffing, Schulleiterin Annette Stüer, Pfarrer Dr. Christian Plate, Hans-Georg Klose (Awo) und Heiko Sachtleber (Awo, v.li.).

    Die Übermittagsbetreuung der Grundschüler in der evangelischen Gnadenkirche kann starten. Die Gemeinde, die Schulleitung, der Bürgermeister und Vertreter der Arbeiterwohlfahrt haben vorgestellt, wie die Betreuung ab dem neuen Schuljahr laufen soll.

  • Pausenhof und Parkplatz der Ludgerus-Schule werden komplett neu gestaltet

    Sa., 18.05.2019

    Auch an der Schule wird gebuddelt

    Dass es mal laut und staubig ist, stört Annette Stüer mit Blick auf die Baustelle an der Ludgerus-Schule wenig. Mehr freut sie sich darauf, dass dort ein neuer Schulhof entsteht, der attraktiv gestaltet sein soll.

    Derzeit präsentiert sich das Dorf als einzige Großbaustelle. Nicht nur die Durchfahrtsstraße und die Kirche, sondern auch der Schulhof der Ludgerus-Schule wird saniert. Aktuell sieht der Schulhof wie ein riesiger Abenteuerspielplatz aus. Bagger, Barken, Kies- und Erdhaufen lassen manches Kinderherz höher schlagen. Doch es darf natürlich nur geguckt werden. „Spielen“ dürfen dort nur die Bauleute.

  • Ludgerusschule begrüßt 34 Erstklässler

    Do., 30.08.2018

    Großes „Hallo“ für die i-Männchen

    Mit dem Musical „Die neugierige kleine Hexe“ unterhielten die Viertklässler das Publikum in der Wersehalle.

    34 Kinder sind an der Ludgerusschule eingeschult worden. Sie wurden mit einem großen Fest empfangen.

  • Ludgerus-Schüler besuchen Hof Hanning

    Di., 26.06.2018

    So schmeckt‘s auf dem Land

    Mit Schmackes machen sich die Schüler daran, aus Sahne frische Butter fürs gemeinsame Frühstück zu produzieren.

    Die Schüler der Ludgerus-Schule stehen im Kuhstall auf dem Hof Hanning, um bei der Herstellung eines gesunden und vor allem leckeren Frühstücks mitzumachen. Organisiert haben es die Landfrauen des Ortsverbandes Albersloh/Rinkerode, die den Kindern zeigen, was man aus Produkten der Landwirtschaft, wie beispielsweise der Milch, Leckeres zaubern kann.