Annika Beck



Alles zur Person "Annika Beck"


  • Tennis-WTA-Turnier

    So., 21.10.2018

    Görges stimmt sich mit Turniersieg in Luxemburg auf B-WM ein

    Julia Görges hat das WTA-Turnier in Luxemburg gewonnen. Im Finale besiegte sie die Schweizerin Belinda Bencic.

    Bevor Angelique Kerber in die WTA Finals der acht besten Tennisspielerinnen startet, macht auch Julia Görges noch einmal auf sich aufmerksam. Der Turniersieg in Luxemburg macht Hoffnung für einen weiteren guten Auftritt bei der B-WM ab Ende Oktober.

  • Dementi

    Di., 30.01.2018

    Annika Beck: Habe Karriere nicht beendet

    Annika Beck hat Berichten über ihr Karriereende widersprochen.

    Bonn (dpa) - Die deutsche Tennisspielerin Annika Beck hat Berichte über ein angebliches Karriereende dementiert. «Ich habe mich nicht aus dem Profi-Tennis zurückgezogen! Ich versuche immer noch, gesund zu werden», schrieb die 23 Jahre alte Bonnerin bei Twitter.

  • Duo spielt um Achtelfinale

    Fr., 01.09.2017

    Das bringt der Tag bei den US Open

    Duo spielt um Achtelfinale : Das bringt der Tag bei den US Open

    Der Bruder des ausgeschiedenen Alexander Zverev und die Fed-Cup-Kollegin von Angelique Kerber tragen weiter die deutschen Tennis-Hoffnungen bei den US Open. In Runde drei soll in New York noch nicht Schluss sein. Für beide wäre es eine Premiere.

  • Auslosung

    Fr., 25.08.2017

    US Open: Zverev gegen Qualifikanten - Kerber gegen Osaka

    Auslosung : US Open: Zverev gegen Qualifikanten - Kerber gegen Osaka

    Beim vierten und letzten Grand-Slam-Turnier des Tennis-Jahres ruhen die deutschen Hoffnungen auf Toptalent Alexander Zverev. Der 20-Jährige ist die Nummer vier der Setzliste. Bei den Damen kommt es in der ersten Runde zu einem deutschen Duell.

  • Stosur sagt ab

    Fr., 18.08.2017

    Beck rückt in Hauptfeld der US Open nach

    Übernimmt bei den US Open den Platz von Samantha Stosur: Annika Beck.

    New York (dpa) - Die deutsche Tennisspielerin Annika Beck rückt nach der Absage von Samantha Stosur in das Hauptfeld der US Open nach. Die 33 Jahre alte Australierin kann wegen einer Verletzung an der rechten Hand nicht beim vierten und letzten Grand-Slam-Turnier der Saison starten.

  • Vier von fünf Damen raus

    Di., 25.07.2017

    Nur Barthel beim WTA-Turnier in Bastad ein Runde weiter

    Mona Barthel überstand als einzige Deutsche in Bastad die erste Runde.

    Bastad (dpa) - Beim WTA-Tennis-Turnier im schwedischen Bastad hat Mona Barthel als einzige von fünf deutschen Teilnehmerinnen das Achtelfinale erreicht. Die 27-Jährige aus Neumünster bezwang die Schwedin Johanna Larsson in einem dramatischen Match mit 6:7 (3:7), 7:5, 7:6 (7:4).

  • Klare Niederlage

    Mo., 17.07.2017

    Annika Beck unterliegt in Bukarest der Spanierin Navarro

    Annika Beck unterliegt in Bukarest der Spanierin Carla Suarez Navarro.

    Bukarest (dpa) - Annika Beck ist gleich in Runde eins des WTA-Tennis-Turniers von Bukarest gescheitert. Die 23 Jahre alte Bonnerin unterlag der an Nummer zwei gesetzten Spanierin Carla Suarez Navarro nach nur 53 Minuten deutlich mit 0:6, 1:6.

  • Tennis: 14. Gronau Open im August

    Mo., 10.07.2017

    13 Siegerinnen in 13 Jahren

    Wer spielt in diesem Jahr bei den Gronau Open um den R+V-Cup mit? Die Meldungen geben die Spielerinnen im August ab.

    Für einige junge Spielerinnen ist es von Vorteil: Die Gronau Open um den R+V-Cup fallen in NRW noch in die Sommerferien. Schule und Sport kommen sich nicht ins Gehege.

  • Aus für fünf weitere Deutsche

    Di., 04.07.2017

    Kerber und Zverev in Wimbledon im Gleichschritt weiter

    Angelique Kerber setzte sich klar gegen die US-Qualifikantion Irina Falconi durch.

    Es war keine spielerische Glanzleistung, aber ein insgesamt solider Erstrunden-Erfolg. Fünf Wochen nach dem frühen Scheitern in Paris zieht Angelique Kerber in Wimbledon in die zweite Runde ein. Auch die Zverev-Brüder und Tatjana Maria kommen weiter.

  • Rasen-Grand-Slam-Turnier

    Di., 04.07.2017

    Das bringt der Tag in Wimbledon

    In Wimbledon greift heute auch Angelique Kerber zum Tennisschläger.

    Angelique Kerber und Alexander Zverev bestreiten ihre ersten Partien, die Weltranglisten-Erste eröffnet den Tag auf dem Center Court. In Wimbledon sind nach dem erfreulichen Auftakt neun deutsche Tennisprofis im Einsatz. Auch zwei der Top-Favoriten spielen.