Annika Vogel



Alles zur Person "Annika Vogel"


  • Fußball: Frauen-Bezirksliga 7

    Mo., 26.10.2020

    SV Herbern siegt knapp beim VfL Senden

    Kopfsache: SVH-Spielerin Merle Urban hat den Blick auf den Ball geheftet, während ihre Gegenspielerinnen Sophie-Marie Schulz und Sarah Böcker (r.) schon auf der Lauer liegen.

    Ein spielerisch gutes, aber chancenarmes Spiel sahen die Zuschauer des Kreisderbys zwischen dem VfL Senden und dem SV Herbern. Und obwohl es wenige Torszenen gab, blieb es bis zum Ende spannend.

  • Fußball: Frauen-Kreispokal

    Do., 08.10.2020

    Tapferer SV Herbern unterliegt SG Telgte

    SVH-Trainer Detlef Mack

    1:4 – das ist eine rein ergebnistechnisch deutliche Niederlage. Dabei war die Partie zwischen Bezirksligist SV Herbern und Landesligist SG Telgte spannender als das Resultat es vermuten lässt.

  • Fußball: Frauen-Kreispokal

    Mi., 16.09.2020

    TuS Ascheberg tapfer, SV Herbern entschlossen

    Jana Trahe (r.) gab in den Duellen mit SVH-Offensivfrau Annika Vogel alles, hatte aber gelegentlich das Nachsehen.

    Favorit SV Herbern hat sich in Runde eins keine Blöße gegeben. Die Elf von Detlef Mack setzte sich in Ascheberg mit 4:1 (3:0) durch. Aber auch TuS-Coach Manfred Trahe war keinesfalls unzufrieden.

  • Fußball-Bezirksliga der B-Juniorinnen

    Fr., 27.02.2015

    Als Außenseiter in die Rückrunde

    Pflichtsiege stehen am Sonntag für Fortuna Seppenrade und den SV Herbern nicht auf dem Programm. Fortuna und SVH müssen zum Rückrundenstart gegen die beiden besten Teams der Liga ran.

  • Umfrage unter Jugendlichen

    Do., 21.02.2013

    Raubt das Internet die Zeit zum Lesen?

    Sie Lesen gerne und viel. 

    Sind Jugendliche nur noch mit Handys, iPods ,Facebook und iPads beschäftigt? Leben sie nur noch in der digitalen Welt? Macht das Internet süchtig? Oder gibt es doch noch junge Leute, die ein richtiges Buch lesen? Die Westfälischen Nachrichten haben sich mit dieser Frage beschäftigt und 20 Jugendliche befragt.

  • Warendorf

    Do., 12.08.2010

    Chefs vertrauen ihren jungen Leuten