Ansgar Cordes



Alles zur Person "Ansgar Cordes"


  • Handball: Saisonstart Anfang Oktober

    Fr., 26.06.2020

    Handballverband teilt die Staffeln ein

    Ansgar Cordes freut sich auf viele Derbys.

    Einige wichtige Fragen haben die Verantwortlichen beim Handballverband Westfalen jetzt geklärt. Seit Freitag steht fest, wer 2020/21 in den überkreislichen Ligen gegen wen antritt. Den Damen des TB Burgsteinfurt und den Herren des SC Arminia Ochtrup bleiben weite Fahrten erspart, dafür winken jede Menge packende Derbys.

  • Frauen-Landesliga: Burgsteinfurterinnen reisen nach Ahlen

    Do., 05.03.2020

    Zu Gast beim Spitzenreiter

    Paula Cordes sicherte den Sieg gegen Ravensburg.

    Mit breiter Brust reisen die Handball-Damen des TB Burgsteinfurt zur Ahlener SG. Falls es den Steinfurterinnen gelingt, dem Tabellenersten ein Beinchen zu stellen, könnten sie dem Meisterschaftskampf eine neue Würze verleihen.

  • Landesliga: TB-Frauen schlagen Ravensberg 21:20

    So., 01.03.2020

    Paula Cordes wirft zwölf Sekunden vor Schluss den Siegtreffer

    TB-Linksaußen Lena Spielmann traf zwei Mal in den Kasten von Ravensburg

    Es war ein Spiel auf des Messers Schneide, aber am Ende setzte sich der TB Burgsteinfurt knapp durch und gewann durch einen Treffer mehr gegen den TuS Ravensberg mit 21:20.

  • Frauen-Landesliga

    So., 16.02.2020

    TB-Damen unterliegen in Wettringen

    Johanna Cordes (M.) war beim Spiel in Wettringen mit sieben Treffern die beste Schützin des TB Burgsteinfurt, konnte die Niederlage aber auch nicht verhindern.

    Die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt haben das Kreisderby bei Vorwärts Wettringen II im Rückspiel verloren. Hauptgrund war die mangelhafte Chancenauswertung, vor allem in der ersten Halbzeit.

  • Handball: Frauen-Landesliga

    So., 02.02.2020

    TB Burgsteinfurt unterliegt Sassenberg

    Marie Runge warf drei Tore für den TB Burgsteinfurt gegen Spitzenreiter VfL Sassenberg. Rechtshänderin Alina Fischer (r.) sorgte hier für den zwischenzeitlichen 19:19-Ausgleich mit links!

    Erst zum zweiten Mal in dieser Saison wurde der verlustpunktfreie Spitzenreiter der Frauen-Landesliga, VfL Sassenberg, an den Rand einer Niederlage gebracht. Neben dem Tabellenzweiten Ahlener SG war es diesmal der TB Burgsteinfurt, der dem Aufstiegsaspiranten lange Paroli bieten konnte. Letztendlich gewannen die Gäste erst in der Schlussphase mit 29:26 (17:13). Das Endergebnis fiel in der Willibrordsporthalle aber etwas zu hoch aus.

  • Handball: Frauen-Landesliga

    Do., 30.01.2020

    Die Deckung entscheidet das Spiel

    Paula Cordes‘ Tore aus dem Rückraum werden im Spiel gegen Sassenberg eine wichtige Rolle spielen. Johanna Cordes (kl. Bild) fehlte im Hinspiel, ebenso wie Julia Nienborg.

    Die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt haben mit Spitzenreiter VfL Sassenberg noch eine Rechnung offen. Die resultiert nicht nur aus der Niederlage im Hinspiel, sondern auch aus der eigenen schwachen Leistung. Am Sonntag ist der VfL in Stemmert.

  • Handball: Frauen-Landesliga

    So., 26.01.2020

    Eindrucksvoller Auftritt des TBB

    Julia Nienborg (r.) erzielte in Harsewinkel vier Tore für den Turnerbund und war damit zweitbeste Torschützin.

    Eine Halbzeit lang war die TSG Harsewinkel dem TB Burgsteinfurt gewachsen. Dann schlugen die Stemmerter Frauen zu, wurden immer besser und gewannen am Ende deutlich mit 28:21.

  • Frauen-Landesliga: TBB spielt in Harsewinkel

    Do., 23.01.2020

    TB-Damen spielen in Harsewinkel

    Lena Spielmann und die TB-Damen müssen in Harsewinkel antreten.

    Am Samstag zu später Stunde: Ansgar Cordes und seine Mannschaft müssen um 19 Uhr bei der TSG in Harsewinkel auflaufen. Früher wäre dem Trainer lieber gewesen.

  • Handball-Bezirksliga: Ortsderby zwischen TB Burgsteinfurt und TV Borghorst

    Do., 16.01.2020

    Derby zwischen TB Burgsteinfurt und TV Borghorst: Ein Spiel mit besonderem Charakter

    Daniel Averbeck und seine Mannschaft müssen sich am Sonntag mit der Konkurrenz aus Borghorst auseinandersetzen, während Uwe Geersen (kl. Bild), der schon einige Derbys zwischen dem TB und TVB erlebt hat, sich in Wien die Deutsche Nationalmannschaft anschaut.

    Ortsderbys sind was Besonderes, vor allem wenn es für beide Mannschaften ums Überlegen in der Liga geht. Einer, der das Gegenteil erlebt hat, den Aufstieg mit dem TB Burgsteinfurt nämlich, erinnert sich noch gut daran.

  • Handball: Frauen-Landesliga

    Do., 16.01.2020

    Gegen Hesselteich muss vom TB Burgsteinfurt mehr kommen

    Lea Peters und ihre Mannschaft müssen gegen Hesselteich eine Schippe drauflegen – sonst wird‘s nix mit dem Heimsieg.

    Knapp war‘s gegen Neuenkirchen, daher müssen sich die Handballerinnen des TB Burgsteinfurt gegen die SpVgg Hesselteich-Siedinghausen um einiges steigern, damit sie die Punkte am Ort behalten.