Ansgar Wallmeyer



Alles zur Person "Ansgar Wallmeyer"


  • Corona-Auswirkungen auf den städtischen Haushalt

    Do., 18.06.2020

    Die Einnahmen gehen deutlich zurück

    Die Stadt hat künftig weniger Geld in der Kasse.

    Höhere Kosten und geringere Einnahmen. Die Stadt hat künftig weniger Geld in der Kasse. Corona ist die Ursache.

  • Kämmerer erläutert den Haushalt 2020

    Mi., 04.12.2019

    Steuern spülen Geld in die Kasse

    Im Rathaus sieht man sich auf dem richtigen Weg, zum dritten Mal in Folge ist der Haushalt ausgeglichen.

    „Wir haben die Chance, die Zukunft wieder aktiv zu gestalten. Die sollten wir nicht leichtfertig vergeben.“ Ansgar Wallmeyer, Kämmerer der Stadt, rief am Dienstagabend im Haupt- und Finanzausschuss eindringlich dazu auf, weiter auf Sparsamkeit zu achten. Er erläuterte den Kommunalpolitikern ausführlich den Haushaltsplan 2020, der in zwei Wochen vom Stadtrat verabschiedet werden soll.

  • Kreis genehmigt Haushaltssatzung 2018

    Mi., 21.03.2018

    Der Ausgleich ist nun offiziell

    Einen Überschuss von 551 000 Euro weist die Haushaltssatzung 2018 auf. Wird weiter auf Sparsamkeit geachtet, sind die Jahre der Haushaltssicherung vorbei.

    Einen ausgeglichenen Haushalt, den sollte es eigentlich im Jahr 2019 geben. Das war der Plan von Stadtrat und Verwaltung. Mit vereinten Kräften haben sie es schneller hinbekommen. Der Etat 2018 weist einen Überschuss von 551 000 Euro auf. Bürgermeister Stefan Streit und Kämmerer Ansgar Wallmeyer zeigen sich erfreut: Denn jetzt wurden die am 19. Dezember 2017 vom Rat einstimmig beschlossene Haushaltssatzung 2018 sowie das Haushaltssicherungskonzept vom Kreis Steinfurt genehmigt.