António Guterres



Alles zur Person "António Guterres"


  • UN-Klimagipfel in New York

    Di., 24.09.2019

    Neue Versprechen nach Thunberg-Wutrede beim Klimagipfel

    UN-Generalsekretär Antonio Guterres und Greta Thunberg während des UN-Jugendklimagipfels in New York.

    «Wie könnt ihr es wagen?»: Klima-Aktivistin Greta Thunberg klagt in New York die Politik an, mit ihrer Untätigkeit die Welt zu gefährden. Auf dem UN-Gipfel gibt es anschließend zwar neue Versprechen. Doch gibt es Zweifel, ob die den nötigen Aufbruch bringen.

  • Klima

    Di., 24.09.2019

    UN-Chef Guterres zeigt sich zufrieden mit Klimagipfel

    New York (dpa) - UN-Generalsekretär António Guterres hat sich zufrieden mit dem von ihm einberufenen Klimagipfel in New York gezeigt. «Heute in dieser Halle hat die Welt klare Handlungen und konkrete Initiativen gesehen», sagte Guterres zum Abschluss des Gipfels in New York. So hätten sich 77 Länder - viele davon Industriestaaten - zum Ziel der Klima-Neutralität im Jahr 2050 bekannt. Auch hätten 70 Länder angekündigt, ihren nationalen Beitrag zum Kampf gegen die Klimakrise ab 2020 zu erhöhen. Der UN-Chef stellte aber auch klar, dass die Arbeit weitergehe.

  • Merkel spricht von «Weckruf»

    Mo., 23.09.2019

    Wutrede Thunbergs beim Klima-Gipfel

    Spielt eine Hauptrolle beim UN-Klimagipfel: Klimaaktivistin Greta Thunberg.

    Das gab es noch nie: Die Vereinten Nationen kommen zu einem Gipfel zusammen, und die Hauptrolle spielt eine 16-jährige Aktivistin. Greta Thunberg rüttelt das Klima-Treffen in New York auf. Der größte Klimaschutz-Bremser kommt aber erst nach ihrer Rede.

  • Gelingt der Klima-Aufbruch?

    Mo., 23.09.2019

    UN-Gipfel unter dem Druck der Proteste

    Dutzende Staats- und Regierungschef wollen in New York konkrete Pläne auf dem UN-Klimagipfel präsentieren.

    Merkel, Macron, Johnson - und nicht zu vergessen Greta Thunberg: Die Rednerliste beim UN-Klimagipfel am Montag ist lang. Wie weitreichend vorgestellte Maßnahmen gegen die Erderhitzung sein werden, bleibt abzuwarten. Interessant ist aber auch, wer nicht kommt.

  • Jugendklimagipfel in New York

    Sa., 21.09.2019

    Thunberg vor Vereinten Nationen: «Uns kann niemand stoppen»

    Greta Thunberg spricht beim UN-Jugendklimagipfel in New York. Neben ihr sitzt UN-Generalsekretär António Guterres.

    Erst spricht Greta Thunberg vor Zehntausenden beim Klimaprotest in New York, nun tritt sie in der Stadt beim UN-Jugendklimagipfel auf. Es wird nicht ihr letzter Auftritt vor den Vereinten Nationen sein.

  • «Trend stoppen»

    So., 15.09.2019

    UN-Generalsekretär warnt auf den Bahamas vor dem Klimawandel

    Menschen gehen an den Trümmern auf einem Friedhof auf den Bahamas vorüber.

    Auch zwei Wochen nach dem Hurrikan «Dorian» werden auf den Bahamas noch immer viele Menschen vermisst. UN-Generalsekretär Guterres zeigt sich schockiert vom Ausmaß der Zerstörung durch einen Sturm der «Kategorie Hölle».

  • Wahlen

    Do., 12.09.2019

    UN: Netanjahus Pläne wären Verstoß gegen Völkerrecht

    New York (dpa) - Die vom israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu für den Fall eines Wahlsieges angekündigte Annexion des Jordantals wäre in den Augen der Vereinten Nationen eine «schwerwiegende Verletzung des Völkerrechts». Ein solcher Schritt wäre «verheerend für die Möglichkeit einer Wiederbelebung von Verhandlungen und des regionalen Friedens», ließ Generalsekretär António Guterres mitteilen. Eine Zwei-Staaten-Lösung würde dadurch erheblich erschwert.

  • Wetter

    Do., 05.09.2019

    Bahamas: UN-Agentur will acht Tonnen Nahrungsmittel schicken

    New York (dpa) - Nach den enormen Verwüstungen durch Hurrikan «Dorian» auf den Bahamas bereitet das World Food Programme eine umfassende Nahrungsmittellieferung für die vielen Obdachlosen vor. Die Agentur habe acht Tonnen fertiger Gerichte gekauft und organisiere den Transport auf die Bahamas, sagte ein Sprecher von UN-Generalsekretär António Guterres. Dort solle die Nahrung an Zehntausende Bedürftige verteilt werden. Auf den Bahamas werden noch immer viele Menschen vermisst. Der Sturm wütete dort fast drei Tage lang, mindestens 20 Menschen starben.

  • Nach zwei Wochen auf See

    Do., 29.08.2019

    Greta Thunberg erreicht New York - Klimaprotest am Freitag

    Greta Thunberg fährt nach ihrer Ankunft in New York U-Bahn.

    Die zweiwöchige Atlantik-Reise liegt hinter ihr: Klimaaktivistin Greta Thunberg ist in New York angekommen. Im Land von US-Präsident Trump, der von Klimaschutz wenig hält, will die 16-Jährige gleich zu einer ersten Tat schreiten.

  • Teilung der Mittelmeerinsel

    Fr., 09.08.2019

    Zyprische Konfliktparteien suchen UN-Hilfe

    Durch eine Öffnung in einer Mauer ist der türkische Teil der geteilten Stadt zu sehen.

    Der Wille für eine Lösung der Zypernfrage ist da. Doch was heißt «Überwindung der Teilung»? Griechische und türkische Zyprer verstehen darunter etwas Verschiedenes. Die Vereinten Nationen sind nun wieder gefragt.