Apostel Paulus



Alles zur Person "Apostel Paulus"


  • Die Welt der Bibel und der Antike

    Fr., 13.12.2019

    Bibelmuseum und Archäologiemuseum der Universität Münster öffnen nach Umbau und Sanierung

    Schriftrollen, Pergamente, Textfragmente und vor allem kostbare Bibeln wie diese farbenfrohe Chagall-Bibel (oben rechts) sind im Bibelmuseum zu finden. Spektakulär: Eine 1546 geschriebene Widmung Martin Luthers in einer seiner Bibelübersetzungen (kl. Bild).

    Das Bibelmuseum und das Archäologische Museum der Uni Münster öffnen am Freitag, 13. Dezember, wieder ihre Pforten. Für insgesamt über drei Millionen Euro wurden die Museen erneuert und erweitert. Künftig öffnen sie ihre Türen parallel zum Westfälischen Landesmuseum. Die Museumsmeile zwischen Domplatz und Ägidiimarkt nimmt also Gestalt an. Jetzt fehlt in der Mitte nur noch das Geologisch-Paläontologische Museum.

  • Firmvorbereitung in der Halle

    Di., 03.12.2019

    Den Glauben mit Sport verbinden

    Einmal vom Kasten fallen lassen – das ging mit ganz viel Vertrauen. Das lernten die Firmlinge beim SC Nienberge

    Den Heiligen Geist beim Sport erleben? Das konnten die Firmlinge der St.-Sebastian- und der Liebfrauen-Überwasser-Gemeinde in der Mehrzweckhalle des SC Nienberge.

  • Wo einst Odysseus lebte

    Di., 23.07.2019

    Mljet gilt als Geheimtipp Kroatiens

    Mljet liegt in der Adria vor der Küste Kroatiens - hier soll nach dem Glauben der Inselbewohner Odysseus an Land gespült worden sein.

    Mehr als 1200 Inseln gibt es in Kroatien. Eine davon ist Mljet bei Dubrovnik. Wer Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Einst soll dort Odysseus gestrandet sein - glauben die Bewohner.

  • Pastor Detlef Salomo sorgte für viele „Lacher“ im Gottesdienst

    Di., 05.03.2019

    Humor als Gabe Gottes

    Spaß verstehen und nicht alles immer so bitterernst zu nehmen, rief Pastor Detlef Salomo jetzt seiner Kirchengemeinde in Lotte zu.

    Pastor Detlef Salomo entließ keinen Gottesdienstbesucher aus der evangelischen Kirche, wenn er nicht wenigstens einmal herzhaft gelacht hatte.

  • 350. Todestag

    Mi., 13.02.2019

    Rembrandt: Genauer Beobachter und genialer Erzähler

    Rembrandt, Die Nachtwache, 1642.

    Es ist Rembrandtjahr, und das Amsterdamer Reichsmuseum packt groß aus. Es zeigt erstmals «Alle Rembrandts» seiner Sammlung. Ist das der Overkill? Nein - von Rembrandt kann man nie genug bekommen.

  • Predigten des Bischofs an Weihnachten

    Mi., 26.12.2018

    Wahre Worte wirken gegen „Fake“

    Der Dom war bei der feierlichen Mitternachtsmette in der Heiligen Nacht wieder übervoll.

    Bischof Felix Genn hat sich in seinen Predigten im Dom an Weihnachten deutlich zu aktuellen Problemen geäußert. Dazu gehörte auch Selbstkritik an der Kirche.

  • Heiligabend

    Mo., 24.12.2018

    Bischof Genn feiert Christmette im St.-Paulus-Dom in Münster

    Heiligabend: Bischof Genn feiert Christmette im St.-Paulus-Dom in Münster

    Die Botschaft Jesu Christi ist eine „Botschaft, in der eben nicht politische Macht und Ansehen gelten, sondern die Strahler des Lichtes gerichtet werden auf eine Welt in Frieden, Gerechtigkeit und gewaltloser Liebe.“

  • Bibelgespräch katholischer und evangelischer Christen

    Do., 15.11.2018

    Der Ökumene von unten nachhelfen

    Der Referent des Abends, Arno Brombacher, verteilte Bibeltexte

    Laien aus der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde des Ortes finden sich regelmäßig zusammen, um sich

  • Gottesdienst zum Reformationsjubiläum

    Do., 02.11.2017

    Gnade ist das entscheidende Thema

    Voll besetzt waren die Bankreihen in der Pauluskirche beim Gottesdienst zum Reformationsjubiläum.

    Im ökumenischen Rahmen feierte die Evangelische Kirchengemeinde am Dienstag in der Pauluskirche das Reformationsjubiläum.

  • Präses Annette Kurschus zieht Bilanz des Reformationsjubiläums

    Mo., 30.10.2017

    „Ich bin guter Zuversicht, dass der Schwung weitertragen wird“

    Präses Annette Kurschus bei einer Predigt.

    Am 500. Jahrestag der Reformation von 1517, also am 31. Oktober 2017, beschließt auch die Evangelische Kirche von Westfalen das Jahr des Reformationsjubiläums und zugleich die Reformationsdekade.