Arjen Robben



Alles zur Person "Arjen Robben"


  • Zeitenwende unter Niko Kovac

    Fr., 04.10.2019

    Neue, schöne Bayern-Welt: «Es wird immer mehr aufgesogen»

    Bayerns Trainer Niko Kovac feiert mit Neuzugang Ivan Perisic (l) ein Tor.

    Das 7:2 gegen Tottenham war eine Fußball-Sternstunde. Der FC Bayern ist im zweiten Jahr unter Niko Kovac dabei, ein anderer zu werden. Die Zeitenwende hat Gründe. Gegen Hoffenheim ist Charakter gefragt.

  • Champions League

    Mi., 02.10.2019

    «Historische» Bayern-Nacht: Gnabrys famose Tor-Show

    Die Bayern besiegten Tottenham mit 7:2.

    An einem historischen Abend demütigen die Bayern um Vier-Tore-Mann Gnabry den letztmaligen Champions-League-Finalisten Tottenham. Das 7:2 ist eine Ansage an alle Großen in Europa. Der Tor-Held erfüllt beim Spektakel auch einen familiären Auftrag.

  • Spitzenspiel

    Sa., 14.09.2019

    Leipzig contra Bayern: Die Schlüsselspieler entscheiden

    Spitzenspiel: Leipzig contra Bayern: Die Schlüsselspieler entscheiden

    Emporkömmling gegen Branchen-Krösus, bester Bundesliga-Neuling gegen den Rekordmeister - nach nur drei Jahren Bundesliga-Zugehörigkeit kann RB Leipzig schon auf respektable Leistungen gegen den FC Bayern zurückblicken.

  • Ex-Bayern-Star

    Mi., 04.09.2019

    Robben: «Bayern war die beste Entscheidung meiner Karriere»

    Wechselte 2009 zum FC Bayern: Arjen Robben.

    Berlin (dpa) - Arjen Robben hat zwei Monate nach dem Ende seiner Fußball-Karriere eingeräumt, dass er bei seinem Wechsel zum FC Bayern München durchaus gemischte Gefühle hatte.

  • Vertragsverlängerung

    Do., 29.08.2019

    Lewandowski stürmt bis 2023 für den FC Bayern

    Stürmt bis 2023 weiter für den FC Bayern München: Robert Lewandowski.

    Der neue Millionenvertrag ist unterschrieben: Robert Lewandowski will bis 2023 seine Tore für den FC Bayern schießen. Der Trainer ist happy, der Sportdirektor sieht den Polen schon als Fan-Liebling wie einst Robben und Ribéry. Klare Pläne gibt's mit zwei anderen Stars.

  • Bundesliga

    Mo., 26.08.2019

    Robben von Coutinhos «riesigem Potenzial» überzeugt

    Philippe Coutinho gab gegen den FC Schalke 04 sein Bayern-Debüt.

    München (dpa) - Der frühere Bayern-Star Arjen Robben traut Münchens neuem Weltklasse-Spieler Philippe Coutinho viel zu.

  • Serie A

    Mi., 21.08.2019

    Altstar Ribéry lässt Herzen in Florenz höher schlagen

    Franck Ribéry bei seiner Ankunft in Florenz.

    Saudi-Arabien? Katar? Nein! Franck Ribéry lässt seine Karriere in der Toskana ausklingen. Der langjährige Bayern-Star trifft beim AC Florenz auch auf Kevin-Prince Boateng. Schon die Ankunft Ribérys in Italien wird zu einer Party.

  • Top-Transfer

    Di., 20.08.2019

    Kovac gefordert: Coutinho-Einbau unter Zeitdruck

    Bayern-Coach Niko Kovac mit Philippe Coutinho (r) und Michael Cuisance (l).

    Schon am Samstag könnte Philippe Coutinho auf Schalke erstmals in der Bundesliga auflaufen. Bayerns neuer «Hochkaräter» lockt schon beim ersten Training im Münchner Regen viele Fans an. Positiv äußern sich sein Ex-Trainer in Liverpool und sein Vorgänger mit der Nummer 10.

  • Bayern-Neuzugang

    Mo., 19.08.2019

    Coutinho darf mit Robbens «10» wirbeln: «Verantwortung»

    Philippe Coutinho (r) präsentiert mit Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic sein neues Trikot.

    Das erste Training kann Philippe Coutinho kaum erwarten, das erste Spiel auf Schalke ebenso. Der FC Bayern rollt dem Brasilianer den Roten Teppich aus. Er soll zum «Zentrum» des Münchner Spiels werden.

  • Fußball

    Mo., 19.08.2019

    FC Bayern verkündet Wechsel von Coutinho offiziell

    München (dpa) - Der FC Bayern hat die Verpflichtung von Philippe Coutinho vom FC Barcelona perfekt gemacht. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte, wird der 27 Jahre alte Offensivspieler für eine Saison von dem spanischen Traditionsverein ausgeliehen. Anschließend hat der FC Bayern eine Kaufoption. Nach Angaben des FC Barcelona beläuft sich die Leihgebühr auf 8,5 Millionen Euro, die Kaufoption hat einen Umfang von 120 Millionen Euro. Coutinho bekommt in München die Nummer zehn, die zuletzt Arjen Robben getragen hatte.