Armin Laschet



Alles zur Person "Armin Laschet"


  • Spiele 2032

    Di., 22.10.2019

    Laschet: Rhein-Ruhr einziger deutscher Olympiabewerber

    Wollen Olympia 2032 nach NRW holen: Sportmanager Michael Mronz (l) und Ministerpräsident Armin Laschet.

    Berlin (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) erwartet neben der Rhein-Ruhr-Region keinen weiteren deutschen Bewerber um die Olympischen Spielen 2032.

  • Sportpolitik

    Mo., 21.10.2019

    Nordrhein-Westfalen macht ernst mit Olympia

    Berlin (dpa) - Mit den Olympischen Spielen 2032 will Nordrhein-Westfalen einen Beitrag zu Frieden in der Welt und Vielfalt im Inneren leisten. Als ein «Signal gegen Rassismus und Antisemitismus und gegen das, was jetzt wieder hochkommt», möchte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, die Spiele verstanden wissen, um die sich die Region Rhein-Ruhr bewerben will. Die privatwirtschaftliche Initiative «Rhein Ruhr City 2032» präsentierte ihre Pläne in Berlin mit Spitzenvertretern der 14 möglichen Gastgeberkommunen.

  • Mögliche Bewerbung

    Mo., 21.10.2019

    Olympia 2032: München, Barcelona & London als NRW-Vorbilder

    Will Olympia 2032 nach NRW holen: Ministerpräsident Armin Laschet.

    Die Olympia-Initiative von Rhein und Ruhr macht ihren ersten großen Aufschlag in Berlin. Ministerpräsident Laschet und Sportmanager Mronz erklären Bundestagsabgeordneten, wie es 2032 etwas werden soll: «Wir haben Großes vor in Nordrhein-Westfalen.»

  • Sportpolitik

    Mo., 21.10.2019

    Olympia in NRW: München, Barcelona und London als Vorbilder

    Armin Laschet (CDU).

    Die Olympia-Initiative von Rhein und Ruhr macht ihren ersten großen Aufschlag in Berlin. Ministerpräsident Laschet und Sportmanager Mronz erklären Bundestagsabgeordneten, wie es 2032 etwas werden soll: «Wir haben Großes vor in Nordrhein-Westfalen.»

  • Rhein-Ruhr-Pläne

    Mo., 21.10.2019

    Olympische Vorboten? Sportgroßveranstaltungen in Deutschland

    Die Olympischen Ringe könnten zukünfitg auch wieder in Deutschland aufgebaut werden.

    Der Traum von Olympia und Paralympics 2032 in Deutschland lebt. Die Region Rhein-Ruhr geht nun in die Offensive. In den kommenden Jahren ist Deutschland Gastgeber für eine Reihe großer Events.

  • Brauchtum

    Mo., 21.10.2019

    Regierung verteidigt Laschet-Besuch bei Oktoberfest der CDU

    Armin Laschet (r, CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

    Der Ministerpräsident verlässt vorzeitig eine Plenarsitzung für das Oktoberfest der CDU in Köln. Die SPD schäumt. Die Regierung verteidigt jetzt den Abgang - und verweist auf eine andere Sitzung. Für die habe Laschet sogar den Bundesrat in Berlin sausen lassen.

  • Sportpolitik

    Mo., 21.10.2019

    Nordrhein-Westfalen stellt Olympiapläne in Berlin vor

    Berlin (dpa) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet präsentiert heute in Berlin die Olympiapläne der Region Rhein-Ruhr. Die Delegation, zu der auch Sportmanager Michael Mronz und 14 Oberbürgermeister zählen, diskutiert mit NRW-Bundestagsabgeordneten und Mitgliedern des Bundestags-Sportausschusses. Die Initiative «Rhein Ruhr City 2032» will Olympische und Paralympische Spiele erstmals in einer ganzen Region und nicht nur in einer Stadt ausrichten. Die IOC-Statuten lassen das seit diesem Jahr zu.

  • Sportpolitik

    Mo., 21.10.2019

    Nordrhein-Westfalen stellt Olympiapläne in Berlin vor

    Armin Laschet.

    Berlin/Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) präsentiert die Olympiapläne der Region Rhein-Ruhr am heutigen Montag gemeinsam mit 14 Oberbürgermeistern in Berlin. Die Delegation diskutiert in ihrer Landesvertretung mit NRW-Bundestagsabgeordneten und Mitgliedern des Bundestags-Sportausschusses. Die Initiative «Rhein Ruhr City 2032» will Olympische und Paralympische Spiele erstmals in einer ganzen Region und nicht nur in einer Stadt ausrichten. Die IOC-Statuten lassen das seit diesem Jahr zu.

  • Literatur

    Sa., 19.10.2019

    Laschet: Klimadebatte ist keine Frage zwischen Jung und Alt

    Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen.

    Frankfurt/Main (dpa) - NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) findet es falsch, die Klimadebatte auf eine Auseinandersetzung zwischen Jung und Alt zu reduzieren. «Ich kenne zig Junge, die das Thema überhaupt nicht interessiert, die eher rechten Sprüchen nachlaufen und den Klimawandel bestreiten», sagte er am Samstag auf der Frankfurter Buchmesse in einer Debatte mit «Fridays for Future»-Aktivistin Luisa Neubauer.

  • Gesellschaft

    Mi., 16.10.2019

    Polizei: Positives Echo auf Respekt-Videokampagne

    Dortmund (dpa/lnw) - Eine Videokampagne für mehr Respekt gegenüber Feuerwehr, Rettungsdiensten und Polizei ist ihren Entwicklern zufolge auf positive Resonanz gestoßen. Mitarbeiter hätten im Rahmen einer bundesweiten Initiative der Dortmunder Polizei und Feuerwehr in rund 50 Clips aus ihrem Einsatzalltag gezeigt, berichtete die Polizei am Mittwoch parallel zu einer Präsentation im Medienzentrum von Borussia Dortmund. Es gehe etwa darum, dass Retter nach einem Unfall bei der Bergung Verletzter von Gaffern gefilmt oder Polizisten im Einsatz attackiert werden.