Arnd Peiffer



Alles zur Person "Arnd Peiffer"


  • Überblick

    Fr., 25.10.2019

    Wintersport-Start: Wann geht's los, was sind die Höhepunkte?

    In Sölden startet die alpine Ski-Saison.

    Der Weltcup auf dem Gletscher in Sölden markiert für die Skirennfahrer traditionell den Start in den Winter - Biathleten, Kombinierer und Co. haben noch etwas Zeit.

  • Biathlon

    So., 15.09.2019

    Schempp für Weltcupteam nominiert - Zwölf Deutsche dabei

    Einer von zwölf deutschen Biathleten für den Weltcup-Winter: Simon Schempp.

    Ruhpolding (dpa) - Der frühere Biathlon-Weltmeister Simon Schempp gehört wieder zum deutschen Weltcupteam.

  • Biathlon-Olympiasieger

    So., 31.03.2019

    Kein Karriereplan: Peiffer schaut «von Saison zu Saison»

    Schaut der Zukunft entspannt entgegen: Biathlon-Ass Arnd Peiffer.

    Berlin (dpa) - Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer will von Jahr zu Jahr über die Fortsetzung seiner Karriere entscheiden. «Im Moment kann ich es mir nicht vorstellen, dauerhaft Männer-Biathlon im Fernsehen anzuschauen. Das geht noch nicht», sagte der 32 Jahre alte Skijäger im «Aktuellen Sportstudio» des ZDF.

  • Biathlon-Saisonabschluss

    So., 24.03.2019

    Herrmann, Peiffer und Doll glänzen in Oslo

    Denise Herrmann verpasste einen Podestplatz.

    Beim Saisonfinale in Oslo überzeugen die deutschen Biathleten. Arnd Peiffer, Denise Herrmann und Benedikt Doll sorgen am Wochenende für die Highlights. Eine Olympiasiegerin sehnt den Sommer herbei.

  • Biathlon und Skispringen

    So., 24.03.2019

    Das bringt der Wintersport am Sonntag

    Laura Dahlmeier hat in diesem Jahr einen Massenstart gewonnen.

    Großes Finale für Biathleten und Skispringer! An den traditionellen Wintersport-Schauplätzen am Holmenkollen und auf der Flugschanze in Planica kämpfen Herrmann, Peiffer, Eisenbichler und Co. letztmals um das Podest. Auch für die Langläufer geht der Winter zu Ende.

  • Weltcup-Finale in Oslo

    Sa., 23.03.2019

    Weltmeister überzeugen: Herrmann und Peiffer auf dem Podest

    Denise Herrmann wurde Zweite in der Verfolgung von Oslo.

    Auch nach der WM läuft es bei den deutschen Biathleten blendend. Denise Herrmann und Arnd Peiffer schaffen es in der Verfolgung in Oslo jeweils auf das Podium. Am Sonntag stehen die letzten Rennen des Winters an.

  • Weltcup-Finale in Oslo

    Sa., 23.03.2019

    Peiffer Dritter in Biathlon-Verfolgung - Rekordsieg für Bö

    Weltcup-Finale in Oslo: Peiffer Dritter in Biathlon-Verfolgung - Rekordsieg für Bö

    Oslo (dpa) - Einzel-Weltmeister Arnd Peiffer hat beim Weltcup-Finale der Biathleten in Oslo den dritten Platz in der Verfolgung belegt. Der 32-Jährige aus dem Harz landete mit einem Schießfehler 18,2 Sekunden hinter dem siegreichen Norweger Johannes Thingnes Bö (3 Strafrunden).

  • Biathlon-Weltcup

    Fr., 22.03.2019

    Doll verpasst Podium bei Bö-Sieg im Nebel von Oslo

    Musste sich in Oslo mit Platz sechs zufrieden geben: Benedikt Doll.

    Für das Podest reicht es im Nebel von Oslo für die deutschen Biathleten nicht. Doll wird im Sprint am Holmenkollen trotz zwei Schießfehlern noch Sechster. Es gewinnt mal wieder ein Norweger.

  • Ausblick

    Fr., 22.03.2019

    Das bringt der Wintersport am Freitag

    Möchte auch am Holmenkollen auf's Podest: Arnd Peiffer.

    Schaffen es die deutschen Biathleten in Oslo nach der erfolgreichen WM noch mal auf das Podest? Am Freitag steht der Sprint der Männer an. In Slowenien wird es für die Skispringer wieder ernst.

  • Saisonfazit

    Do., 21.03.2019

    Das Zeugnis der deutschen Wintersportler

    Arnd Peiffer feiert sein WM-Gold in Österreich.

    Klassenbester: Die Bobfahrer mit allen Titel bei der WM. Doch auch Skispringer, Snowboarder, Rodler und Biathleten können mit den Noten für diesen Winter durchaus zufrieden sein. Doch eine Sportart bekommt von den dpa-Korrespondenten dagegen eine sehr schlechte Zensur.