Aron Jakab



Alles zur Person "Aron Jakab"


  • Fußball: Kreisliga A

    So., 29.09.2019

    Nur Walstedde mit weißer Weste – Rinkerode verliert, Albersloh spielt Remis

    Marcel Brillowski (rot) erzielte den wichtigen 1:0-Führungstreffer für Fortuna Walstedde.

    Die Fußballer Fortuna Walsteddes kommen immer besser in Fahrt. Gegen ASK Ahlen feierte das Team von Trainer Eddy Chart einen 2:0-Erfolg. Eine Niederlage kassierte SV Rinkerode in Altenberge (0:2), immerhin einen Punkt holten die A-Liga-Kicker GW Alberslohs gegen Schapdetten (2:2).

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    Mi., 18.09.2019

    Auf Wiedervorlage Mitte März: Erneut gewinnt Rinkerode gegen Albersloh zu Null

    Rinkerodes Kapitän Marc Düker wird von Matthias Hecker (rechts) gestellt.

    Wenn die Fußballer des SV Rinkerode in der Kreisliga A2 Münster auf den Ortsnachbarn aus Albersloh treffen, gibt es regelmäßig drei Punkte und kein Gegentor. Das 1:0 am Dienstagabend war der vierte Zu-null-Erfolg des SVR gegen GWA in Serie. Erst Mitte März bekommt das Team von der Adolfshöhe die Chance auf eine Revanche.

  • Fußball: Kreisliga A

    Mo., 26.08.2019

    Hendrik Arenskötter ist plötzlich Cheftrainer von GW Gelmer

    Vor ihm liegt eine spannende Zeit: Hendrik Arenskötter, hier noch im Nullacht-Dress, der bei GW Gelmer überraschend und kurzfristig vom Co- zum Chef-Trainer aufgestiegen ist.

    Hendrik Arenskötter hatte eigentlich geplant, bei GW Gelmer lediglich als Assistent zu wirken. Nach seinem Einstieg im Sommer ist der Co-Trainer aber plötzlich Cheftrainer. Weil Simo Sroub zurücktrat, steht der 39-Jährige nun in der ersten Reihe.

  • Fußball: Kreisliga A2

    So., 12.05.2019

    1:3 verloren: SV Rinkerode gegen Concordia Albachten im Pech

    „Zu viele Chancen vergeben“: Rinkerodes Trainer Roland Jungfermann

    Der SV Rinkerode bot dem Meister und Aufsteiger Concordia Albachten Paroli. Zeigte sich vor dem Tor aber zu fahrlässig. Etliche Chancen wurden vergeben. Der Gast ließ sich dagegen nur dreimal bitten – und traf beim 3:1-Erfolg dreimal.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 07.04.2019

    Inflationäre Unterhaltungsmomente: Rinkerode schlägt Altenberge II mit 2:1

    Nein, in dieser Szene blieb der Ball von Jan Hoenhorst am Fuß von TuS-Torhüter Christopher Wilmer hängen. Kurz vor Ende aber überwand der SVR-Angreifer den Schlussmann doch noch.

    Als die Spieler des TuS Altenberge nach dem Abpfiff auf dem Rinkeroder Kunstrasen erschöpft danieder sanken, sah es so aus, als hätten sie soeben die Meisterschaft verspielt. Tatsächlich hatten die Gäste nur ein Fußballspiel verloren – allerdings ein relativ prestigeträchtiges. Der SV Rinkerode setzte sich am Ende einer wirklich guten Kreisliga-A-Partie mit 2:1 (0:1) im Verfolgerduell gegen Altenberge durch und rückte damit auf Rang drei der Tabelle vor.

  • Fußball: Kreisliga A2

    Mi., 07.11.2018

    Puzzlen für Fortgeschrittene beim SV Rinkerode

    Nico Kreimer (l.) ist einer von vielen Ausfällen beim SV Rinkerode am kommenden Wochenende..

    Puzzlen ist angesagt beim SV Rinkerode. Fast dauerhaft gilt es, eine zweistellige Anzahl von Spielern zu ersetzen. Also nicht so übel, dass einige in die Bresche springen und ihre Chance nutzen, mit denen im Vorfeld eher nicht so zu rechnen war.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 04.11.2018

    Alle Mühen des SV Rinkerode bei Concordia Albachten für die Katz

    Das Tor von Luis Bertels (h.) reichte nicht.

    Bitter ist es sowieso, ein Spiel spät aus der Hand zu geben. Noch bitterer ist es, wenn das beim Tabellenführer geschieht, während man selbst mit dem allerletzten Aufgebot angereist ist. Noch ärgerlicher: Wenn auch andere Einflüsse dabei waren. Kein toller Sonntag für den SV Rinkerode in Albachten.

  • Fußball: Kreispokal 3. Runde

    Fr., 26.10.2018

    Am Ende ein verbaler Ehrenkranz: Rinkerode scheitert mit 2:4 an Hiltrup

    Jan Hoenhorst (Mitte) erzielte den Treffer zum 2:4-Endstand.

    Es war kurz vor 21 Uhr. Nur ein paar Minuten war sie alt, diese 2:4-Niederlage, die dafür sorgte, dass die Pokal-Saison für den SV Rinkerode beendet war. Dieses kleine Detail ausgenommen, war es ein Abend ganz nach dem Geschmack von Trainer Roland Jungfermann. Gegen den Westfalenliga-Dritten TuS Hiltrup hatte seine Elf die Gelegenheit zu zeigen, was in ihr steckt. Und genau das tat sie.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 14.10.2018

    Eine Hälfte Spaß, eine Hälfte Maloche: Rinkerode feiert 4:3-Erfolg

    In dieser Szene glücklos, ansonsten machte Stefan Wiewer (links) ein starkes Spiel und erzielte zwei Treffer in der Begegnung gegen Fortuna Schapdetten.

    Das wäre fast noch ins Auge gegangen. Nach einer komfortablen 4:0-Führung schlägt Rinkerode Schapdetten mit 4:3. Dabei spielte die Elf von Trainer Roland Jungfermann sogar 25 Minuten in Überzahl.

  • Fußball: Kreisliga A2 Münster

    So., 16.09.2018

    Fleißige Rinkeroder belohnen sich beim 1:1 gegen Mecklenbeck

    Weil David Kapuschzik (Mitte) im Heimspiel gegen Wacker Mecklenbeck nach einer Gelben Karte vom Platz zu fliegen drohte, wurde er bereits vor der Pause ausgewechselt.

    Sie trotzten den personellen Problemen, kämpften um jeden Meter und wären beinahe als Sieger vom Platz gegangen. Die Fußballer des SV Rinkerode verpassten im Spitzenspiel der Kreisliga A2 Münster gegen Wacker Mecklenbeck zwar den vierten Sieg der Saison, verhinderten aber auch die zweite Heimniederlage in Serie.