Arthur Conan Doyle



Alles zur Person "Arthur Conan Doyle"


  • Christoph Tiemann und das Theater ex libris präsentieren Live-Hörspiel zu Sherlock Holmes

    So., 29.09.2019

    Ohne Mütze und Meerschaumpfeife

    Dieser Sherlock Holmes ist auch ein Mann mit sorgsam gewählten Wissenslücken, von Literatur bis Politik

    Nicht immer waren der Detektiv Sherlock Holmes und sein Watson, die Figuren Arthur Conan Doyles, ein Ermittler-Paar – wie es dazu kam, ließ am Samstag ein Live-Hörspiel im Kulturbahnhof Hiltrup erleben.

  • Neuerscheinungen

    Mi., 10.07.2019

    Vorbild Sherlock Holmes: «Ein perfider Plan»

    Berlin (dpa) - Vorbilder für Anthony Horowitz' neues Buch sind ganz offenkundig Sherlock Holmes und Dr. Watson von Arthur Conan Doyle. Ein allwissender Detektiv, ein etwas ratloser Biograf und ein kniffeliger Fall, aus solchen Zutaten werden wunderbare Kriminalromane geschrieben. Und das ist «Ein perfider Plan» zweifellos.

  • Spannung und Humor

    Mi., 17.04.2019

    Doppelter Krimi: «Der Mann, der Sherlock Holmes tötete»

    Der Amerikaner Graham Moore erzählt gleich zwei Geschichten um den legendärsten aller Detektive. Eine spielt 1900, die andere in der Gegenwart.

  • Hörspiel-Label setzt auf Meisterdetektiv

    So., 07.04.2019

    So viel Holmes gibt es sonst nirgendwo

    pd

    Die "Drei ???" sind das wohl erfolgreichste Krimihörspiel. In Sachen Fanbasis kommt der berühmteste Detektiv der Welt aber am ehesten heran: Sherlock Holmes. Die Geschichten aus der Feder von Arthur Conan Doyle wurde nicht nur zigfach verfilmt, sondern auch als „Kino für die Ohren“ umgesetzt. 

  • US-Komödie

    So., 03.02.2019

    «Holmes & Watson»: Detektivklamauk mit Ferrell und Reilly

    Watson (John C. Reilly, r) vergöttert Sherlock Holmes (Will Ferrell).

    In der US-Komödie «Holmes & Watson» spielt US-Komiker den berühmten britischen Detektiv. John C. Reilly, sein Co-Darsteller aus der Kultkomödie «Stiefbrüder» ist Dr. Watson.

  • Weihnachtskrimis

    Di., 11.12.2018

    Mord zu Weihnachten - zwei Variationen

    «Das Geheimnis der Grays» von Anne Meredith.

    Weihnachten: Zeit für Gemütlichkeit, Geschenke, Besuche - und Mord. Das ist jedenfalls ein fester Bestandteil britischer Krimitradition, die jetzt durch zwei neu veröffentlichte Romane fortgesetzt wird.

  • Veranstaltungen für 2019

    Mo., 10.12.2018

    Schokoladen-Konzert und multimediale Sherlock-Holmes-Lesung in der Kulturhalle

    Während Christina Rommel und ihr Chocolatier den Gästen süße Köstlichkeiten servieren, wollen Sherlock Holmes und Dr. John Watson ihre Fälle lösen.

    Die modernisierte Kulturhalle hat die Feuertaufe als Veranstaltungshalle bestanden. Die Gemeinde hat für 2019 schon die nächsten Veranstaltungen geplant.

  • TV-Tipp

    Fr., 26.01.2018

    Sherlock: Ein Skandal in Belgravia

    Benedict Cumberbatch (l) als Sherlock Holmes und Martin Freeman als Dr. John Watson.

    Zigmal verfilmt, in unzähligen Varianten nachzulesen - kann Detektiv Sherlock Holmes 120 Jahre nach seinem ersten Fall überhaupt noch faszinieren? Die BBC hat es gemeistert, ihre Serie «Sherlock» war ein Megaerfolg.

  • Showdown

    Di., 31.10.2017

    Wo Sherlockianer einander an die Gurgel gehen

    Olaf Maurer (r) und Uwe Röder kostümiert als Sherlock Holmes und Moriarty an den Reichenbachfällen in der Nähe von Meiringen.

    Das Phänomen Sherlock Holmes wird 130 Jahre alt. 1887 erschien die Geschichte seines ersten Falls: «Eine Studie in Scharlachrot». Für Sherlock-Fans ist der Meisterdetektiv unsterblich. Vor allem in der Schweiz, wo er zu Tode stürzte - oder nicht?

  • Die Ex-Bürgermeisterin von Crowborough

    Fr., 03.03.2017

    Die Lady und der German Karneval

    Old friends: Seit fast zwanzig Jahren sehen sich Hilary Lyon aus Crowborough und Ingrid Gerdes so oft es geht; die Engländerin kommt am liebsten zum Karneval nach Greven.

    Nein, da hilft kein Suchen, kein Blättern und kein Kombinieren: Da kann weder Montargis noch Greven mithalten. Dabei ist Crowborough gerade mal so groß wie Lengerich, hatte aber einen Sir Arthur Conan Doyle, den Erfinder des weltberühmten Detektivs Sherlock Holmes. Was jetzt Greven damit zu tun hat, könnte man in Montargis erfahren oder – viel einfacher – man fragt Hilary Lyon, die zum xten Mal zu Besuch in Greven ist. Redakteur Hans Lüttmann hat mir ihr gesprochen.