Barbara Kuhlmann



Alles zur Person "Barbara Kuhlmann"


  • Gemeinde stellt Konzept zum Schutz vor Missbrauch vor

    Mi., 10.07.2019

    Ein Führungszeugnis ist Pflicht

    Stellten das „Institutionelle Schutzkonzept“ der Pfarrgemeinde St. Regina vor (v. re.): Pastor Jörg Schlummer, Pastoralreferentin Barbara Kuhlmann sowie Heinz-Josef Möller, Bernhard Krellmann (beide Kirchenvorstand) und Kita-Verbundleiterin Marion Fritz.

    Ein Jahr lang hat die Projektgruppe intensiv daran gearbeitet. Nun liegt das „Institutionelle Schutzkonzept“, das Kinder vor Missbrauch bewahren soll, auf dem Tisch. Inhaltlich enthält klar definierte persönliche Voraussetzungen sowie Verhaltensregeln für Haupt- und Ehrenamtliche.

  • Pfarrgemeinde lädt zu besonderen Aktionen ein

    Do., 28.02.2019

    „Ein Blumenstrauß von Aktivitäten“

    Pastor Jörg Schlummer sowie die Pastoralreferentinnen Mechthild Döbbe (li.) und Barbara Kuhlmann freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer beim vorösterlichen Programm. Einer der Höhepunkte wird der Auftritt von Sebastian Aperdannier (kl. Bild) in St. Regina sein.

    Getreu dem Motto „Fasten heißt nicht nur verzichten“ lädt die Pfarrgemeinde St. Regina in den Wochen vor dem Osterfest zu einigen besonderen Aktionen ein. Bereits heute beginnt die Gesprächsreihe unter dem Thema „Scharf auf mehr?“ mit Pastor Jörg Schlummer.

  • Infonachmittag am 24. Februar

    Sa., 23.02.2019

    „SKiFF“-Team startet wieder durch

    Die „SKiFF“-Teamer freuen sich bereits auf zahlreiche junge Feriengäste (v. li.): Sadra Heidari, Helen Beutler, Johanna Stöppler, Vanessa Gressog, Leonie Saphörster, Fabio Corona, Benedikt Kramer, Tabea Ophaus, Lukas Fengler und Dario Popil.

    Nach einem Jahr Pause findet im August wieder eine „Sommer-Kinder-Ferienfreizeit“ der Gemeinde St. Regina statt. Ziel ist der Ort Bödefeld im Sauerland.

  • Vorbereitung auf die Firmung

    So., 16.09.2018

    Fragen des Lebens und Glaubens

    Von vier Katecheten werden die jugendlichen Firmanden begleitet. Nun trafen sich alle für ein Vorbereitungswochenende im Walstedder Pfarrheim.

    Ein Wochenende haben 25 Jugendliche gemeinsam mit ihren Katecheten im Pfarrheim verbracht, um sich bei Spielen, Andachten und Gesprächen auf die Firmung vorzubereiten.

  • Katholikentag in Münster

    Do., 25.01.2018

    Ein Bett wäre nett

    Rund um den Katholikentag werden etwa 4000 Privatquartiere benötigt. Siegfried Riediger, Barbara Kuhlmann und Willi Meise (vom Orga-Team fehlt Elisabeth Brauner) rufen auch die Drensteinfurter dazu auf, Betten bereitzustellen.

    Viele Gäste werden zum Katholikentag Mitte Mai in die Region kommen. Auch die Drensteinfurter sind dazu aufgerufen, Privatquartiere für deren Unterbringung zur Verfügung zu stellen.

  • Foto-Ausstellung

    Fr., 05.01.2018

    Wunsch und Wirklichkeit

    Pastoralreferentin Barbara Kuhlmann vor ihrem Lieblingsmotiv von Fotograf Perry Wunderlich. „Entgegen der Beschreibung sehe ich in den Augen des Mannes aber eher einen fragenden als einen hoffnungsvollen Blick“, so Kuhlmann.

    In manchen Motiven spiegelt der Frieden sich wider. Andere Fotos aber zeigen, dass es mancherorts noch ein weiter Weg dorthin ist. Die Wanderausstellung „Suche Frieden“ zum gleichnamigen Leitwort des Katholikentages 2018 ist noch bis zum 13. Januar in der Pfarrkirche St. Regina zu sehen.

  • Neuer Firmkurs beginnt

    Mo., 12.06.2017

    Die Katecheten sind gespannt

    Um sich auf den neuen Firmkurs vorzubereiten, trafen sich die Katecheten am Samstag im Alten Pfarrhaus. Heute Abend findet der Info-Abend für die angehenden Firmanden statt.

    Das Team steht: Am Samstag trafen sich die Katecheten der Pfarrgemeinde St. Regina, um sich auf den neuen Firmkurs vorzubereiten. Mit dabei waren auch viele „junge Gesichter“, was Pastoralreferentin Barbara Kuhlmann besonders freut. Heute sind alle angehenden Firmanden zum Info-Abend eingeladen.

  • Stammesversammlung

    Mo., 30.01.2017

    25 Jahre Pfadfinder

    Rund 40 Kinder, Jugendliche, Eltern und Gruppenleiter trafen sich am Sonntag zur Stammesversammlung im Pfadfinderhaus.

    Im Vorstandsteam der Drensteinfurter Georgspfadfinder hat es eine Veränderung gegeben: Jan Hendrik Polmann übernimmt den Posten von Sebastian Niester. Bei der Stammesversammlung wurde zudem über ein Jubiläum gesprochen, dass die heimischen Pfadis im September feiern.

  • Uganda-Projekt

    Fr., 02.12.2016

    Starkes Engagement

    Faszinierende Landschaften, aber eine arme Landbevölkerung: Das Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“ haben sich die Organisatoren der Uganda-Hilfe auf die Fahnen geschrieben. Nun zogen sie eine erste Bilanz.

    Die Organisatoren des Uganda-Projektes ziehen eine positive Zwischenbilanz.

  • Gemeindefahrt nach Gemen

    So., 27.11.2016

    „Quelle des Lebens“

    Daumen hoch: Pastoralreferentin Barbara Kuhlmann, Kantorin Miriam Kaduk, Pastor Martin Goebel, Diakon Achim Prasse und Pastor Jörg Schlummer freuen sich auf das große Gemeindewochenende auf der Wasserburg Gemen.

    Workshops, Spiele und zahlreiche gemeinsame Aktionen: All das wartet auf rund 170 Gemeindemitglieder, die im kommenden Jahr die Gelegenheit haben, am großen Familienwochenende auf der Wasserburg Gemen bei Borken teilzunehmen. Die Fahrt findet vom 25. bis zum 27. August statt.