Bastian Schulz



Alles zur Person "Bastian Schulz"


  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 18.08.2017

    Rückkehrer Alvarez muss passen

    Ahmet Arslan (rechts) und der VfL Osnabrück wollen den Schwung vom Pokaltriumph mit nach Chemnitz nehmen.

    Ohne Marcos Álvarez ist der VfL Osnabrück am Freitag Richtung Chemnitz aufgebrochen, wo die Lila-Weißen am Samstag (14 Uhr) auf den Chemnitzer FC treffen.

  • Fußball: 3. Liga

    Mo., 07.08.2017

    Tor vor der falschen Kurve

    Den Schluck aus der Pulle hat er sich verdient: Rückkehrer Marcos Alvarez feierte am Sonntag beim 3:3 gegen den Halleschen FC ein gelungenes Debüt.

    War das ein Einstand am Sonntag für Marcos Alvarez. Am Ende blieb aber das Happy-Ende aus, der VfL Osnabrück musste sich mit einem Punkt gegen den Halleschen FC zufrieden geben.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 23.06.2017

    Testspiel des VfL Osnabrück bei brütender Hitze

    Neuzugang Christian Bickel zeigte im ersten Testspiel des VfL Osnabrück in Voxtrup gute Ansätze.

    Mühevoller Testspiel-Auftakt für den VfL Osnabrück. Der Drittligist gewann beim tapfer kämpfenden Bezirksligisten VfR Voxtrup in einer phasenweise zähen Vorstellung mit 3:1. Am Samstag tritt der VfL bei SF Lechtingen an.

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 04.05.2017

    VfL Osnabrück: Konstantin Engel wieder im Training

    Während Kemal Rüzgar (rechts) gegen Fortuna Köln noch passen muss, ist Konstantin Engel (links) nach überstandenem Infekt wieder dabei. Unterdessen glaubt Trainer Joe Enochs fest an die Chance, noch auf den Relegationsplatz zu klettern.

    Joe Enochs, Trainer des VfL Osnabrück, glaubt fest an die Chance, noch auf den Relegationsplatz der 3. Liga zu klettern, der an die Teilnahme der Aufstiegsspiele zur zweiten Bundesliga berechtigt. Dafür müssten aber die letzten drei Spiele gewonnen werden. Wieder dabei am Samstag ist Konstantin Engel.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 08.04.2017

    VfL Osnabrück verliert gegen den Halleschen FC 1:2

    Nach dem 1:1-Ausgleich konnten Torschütze Marc Heider (von links), Nazim Sangaré und Anthony Syhre jubeln. Am Ende verlor der VfL aber mit 1:2 gegen Halle.

    Der VfL Osnabrück hat die zweite Niederlage in Folge kassiert. Nach der 0:1-Niederlage am Mittwoch in Großaspach unterlagen die Osnabrücker auch am Samstag gegen den Halleschen FC 1:2 (0:0) und entfernen sich damit wieder ein Stück von den Aufstiegsplätzen der 3. Liga.

  • Fußball-3. Liga: Enochs-Team unterliegt RW Erfurt

    Di., 14.03.2017

    VfL Osnabrück verliert 0:1

    Christian Groß (links) stand am Dienstagabend in Erfurt für den gesperrten Bastian Schulz in der Startelf des VfL.

    Auswärts läuft es derzeit einfach nicht für den VfL Osnabrück. Am Dienstagabend musste die Mannschaft von Trainer Joe Enochs vor gut 4300 Zuschauern eine 0:1 (0:1)-Niederlage bei Rot-Weiß Erfurt akzeptieren. Damit muss der VfL weiter auf den ersten Auswärtssieg seit dem 15. Oktober 2016 (2:1 in Rostock) warten.

  • Fußball - 3. Liga: VfL Osnabrück - Holstein Kiel 2:1

    Fr., 10.03.2017

    VfL schießt sich aus der Krise

    Geschickt setzt sich Kwasi Okyere Wriedt gegen Tim Siedschlag durch. Er erzielte das 1:0 für den VfL gegen Holstein Kiel.

    Der VfL Osnabrück kann doch noch gewinnen. Mit 2:1 setzten sich die Lila-Weißen am Freitagabend völlig verdient gegen Holstein Kiel durch und feierten nach zuvor vier Niederlagen in Serie wieder einen Sieg. Außerdem feierte Christian Groß nach seinem Kreuzbandriss sein Comeback.

  • Fußball - 3. Liga: VfL Osnabrück - Werder Bremen II 0:1

    Fr., 24.02.2017

    Dritte Pleite in Folge

    Eine Riesenchance hatte Michael Hohnstedt kurz vor der Pause. Torhüter Eric Oellschlägel und Torben Rehfeldt hatte er bereits stehen lassen, ehe er verstolperte.

    Die dritte Niederlage in Folge kassierte der VfL Osnabrück am Freitagabend. Nach 90 enttäuschenden Minuten und einem gellenden Pfeifkonzert hieß 0:1. Damit stürzt der VfL auch in der Tabelle weiter ab. Die Hausherren haben zwar gekämpft,spielerisch kam aber nicht viel.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 18.02.2017

    0:3: VfL Osnabrück findet im 1. FC Magdeburg seinen Meister

    Für Alexander Dercho (rechts) und Jules Reimerink gab es am Samstag in Magdeburg nicht viel zu holen.

    Die Reise nach Sachsen-Anhalt hätte sich der VfL Osnabrück sparen können. Auch im vierten Anlauf blieben die Lila-Weißen punkt- und torlos. Mit 0:3 mussten sie sich am Samstag beim 1. FC Magdeburg geschlagen geben. Das Ergebnis geht auch in dieser Höhe in Ordnung.

  • Fußball-3. Liga: VfL Osnabrück unterliegt Mainz 05 II mit 1:2

    Sa., 11.02.2017

    Bittere Pleite gegen Schlusslicht

    Ahmet Rüzgar (rechts), der an der Vorarbeit zur Osnabrücker Führung beteiligt war, kassierte am Freitagabend mit den Lila-Weißen trotzdem eine 1:2-Pleite gegen die Youngster aus Mainz.

    Einen herben Rückschlag musste Drittligist VfL Osnabrück am Freitagabend vor eigenem Anhang hinnehmen. Vor gut 8500 Zuschauern verlor der bisherige Tabellenzweite gegen Schlusslicht Mainz 05 II mit 1:2. Sollten Halle und Magdeburg ihre Spiele am Samstag gewinnen, rutscht die Enochs-Truppe noch auf Rang vier ab.