Beatrix Pluta



Alles zur Person "Beatrix Pluta"


  • Schumanns „Dichterliebe“ erklingt

    Do., 07.02.2019

    Schumanns „Dichterliebe“

    Beatrix Pluta, Klavier, und Stefan Erdmann, Gesang, sind am Samstag in Haus Wilkinghege zu hören.

    Die „Dichterliebe“, ein Zyklus von 16 Liedern des Komponisten Robert Schumann zu Gedichten von Heinrich Heine, kommt am Samstag (9. Februar) in Haus Wilkinghege zu Gehör.

  • «NordrandFest» an der Rudolf-Diesel-Straße

    So., 22.07.2018

    Punk, Bücher und vegane Spezialitäten

    «NordrandFest» an der Rudolf-Diesel-Straße: Punk, Bücher und vegane Spezialitäten

    Auch Gewerbegebiete können überraschen: Am nördlichen Rand Münsters an der Rudolf-Diesel-Straße verbergen sich hinter Autohäusern und Firmen alternative Kollektive, Verlage und kreative Köpfe. Am Samstagnachmittag und -abend luden sie zusammen zum ersten «NordrandFest» mit viel Musik und buntem Infoprogramm.

  • Lesung mit Konzert

    So., 03.12.2017

    „Her mit dem Zimtstern!“

    Harmonierten spielend und vorlesend: Gisa Pauly (v.l.), Susanne Bode und Beatrix Pluta bei der experimentellen Veranstaltung, zu der der Verein KulturVorOrt Wolbeck eingeladen hatte.

    Lesung mit Konzert: Dem Verein KulturVorOrt Wolbeck glückte ein Experiment passend zur Jahreszeit.

  • Kulturquartier

    Di., 12.09.2017

    Neuer Raum für Kulturbegeisterte

    Endspurt am Kulturquartier Münste r: Beatrix Pluta und Rainer Kossow gehören zu den acht Gesellschaftern und haben bis zur Eröffnung am kommenden Sonntag noch alle Hände voll zu tun.

    Bezahlbare Räume für Kulturschaffende in Münster? Gibt es nicht! Doch, sagen die Macher vom Kulturquartier.

  • Kulturquartier: Teileröffnung Ende September

    Mi., 19.07.2017

    Ein Gebäude-Riegel namens „Gisèle“

    Fortschritte am Bau: Der erste Gebäude-Riegel des neuen Kulturquartiers Münster geht seiner Vollendung entgegen. Rechts ein Blick durch einen größeren Raum ins Grüne.

    „Gisèle“ ist auf einem guten Weg. Ende September soll Gisèle“ im Rahmen eines großen Kulturfestes der Öffentlichkeit präsentiert werden.

  • Konzert im Landhotel Gronenburg

    So., 30.04.2017

    Romantisches zur Kaffeestunde

    Stefan Erdmann und Beatrix Pluta laden zu einem gemeinsamen Konzert ein.  

    Romantisches im Mai: Das gibt es am kommenden Sonntag, 7. Mai, im Landhotel zur Gronenburg. Stefan Erdmann wird Lieder von Schumann, Schubert, Brahms und Ravel präsentieren. Am Klavier begleitet ihn Beatrix Pluta.

  • Erdmann und Pluta

    Do., 12.01.2017

    Konzert für den Flügel

    Stefan Erdmann und die Pianistin Beatrix Pluta gaben am Sonntag im Pianohaus Micke in Münster ein Konzert.

    Die Organisatoren der Aulakonzerte wünschen sich dringend einen Steinway Konzertflügel. Aus diesem Grunde gaben Stefan Erdmann und die Pianistin Beatrix Pluta am Sonntag im Pianohaus Micke in Münster ein Konzert.

  • Im Osten Münsters entsteht ein Kulturquartier

    Di., 28.06.2016

    Eine Vision wird Wirklichkeit

    Die Initiatoren und Gesellschafter des Kulturquartiers: Thomas Schauder, Henrik Lau (hinten v.l.),

    Kultur braucht Freiräume. Räume für Musiker zum Proben, Räume für Tänzer „zum Fliegen“, Räume für kreative Ideen. Solche Räume entstehen in den nächsten Monaten an der Rudolf-Diesel-Straße im Osten Münsters – im Dreieck zwischen Schifffahrter Damm und Mariendorfer Straße.

  • Klavierduo Beatrix Pluta und Isabell Bode präsentiert „Gruppenbild mit Dame“

    Mo., 24.02.2014

    Finger flogen über die Tasten

    Die beiden Pianistinnen Isabell Bode (l.) und Beatrix Pluta verschmelzen zu einer Einheit mit dem Klavier.

    Die Musik erklingt mal laut, mal leise, mal langsam, mal schnell. Wie von Zauberhand geführt, fliegen die Finger über die Tasten. Beatrix Pluta und Isabell Bode geben ihr Bestes bei ihrem Konzert „Gruppenbild mit Dame“ im Nienberger Kulturforum.

  • Konzert mit Beatrix Pluta und Isabell Bode am Sonntag

    Sa., 22.02.2014

    Duo entwirft Musik-Gemälde

    Es ist die Person der Fanny Hensel, Komponistin und Pianistin des 19. Jahrhunderts, die die Musikerinnen Beatrix Pluta und Isabell Bode zu ihrem Programm „Gruppenbild mit Dame“ inspiriert hat. Das präsentieren sie am Sonntag (23. Februar) um 18 Uhr im Kulturforum Nienberge.