Benedikt Höwedes



Alles zur Person "Benedikt Höwedes"


  • Transfermarkt

    Mi., 15.01.2020

    FC-Wunschspieler Höwedes muss mit Moskau ins Trainingslager

    Der 1. FC Köln ist an einer Verpflichtung von Benedikt Höwedes interessiert.

    Köln (dpa) - Der geplante Transfer des ehemaligen Fußball-Weltmeisters Benedikt Höwedes zum abstiegsbedrohten Bundesligisten 1. FC Köln zieht sich hin.

  • Fußball

    Mi., 15.01.2020

    Benedikt Höwedes muss mit Moskau ins Trainingslager

    Moskaus Benedikt Höwedes gebt beim Training über den Platz.

    Köln (dpa) - Der geplante Transfer des ehemaligen Fußball-Weltmeisters Benedikt Höwedes zum abstiegsbedrohten Bundesligisten 1. FC Köln zieht sich hin. Der 31-Jährige ist laut Kölner Medienberichten vom Mittwoch mit seinem derzeitigen Club Lokomotive Moskau ins Trainingslager an der Costa Blanca gereist. Den Angaben zufolge verlangt der russische Erstligist eine verbindliche Kaufverpflichtung für den Innenverteidiger, den der Tabellen-15. aber zunächst bis zum Saisonende mit einer Kaufoption ausleihen möchte.

  • Fußball

    So., 12.01.2020

    Medien: 1. FC Köln an Ex-Weltmeister Höwedes interessiert

    Moskaus Benedikt Höwedes gebt beim Training über den Platz.

    Köln (dpa) - Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist 1. FC Köln ist offenbar an Ex-Weltmeister Benedikt Höwedes interessiert. Nach einem Bericht des Kölner «Express» wollen die Kölner den 31 Jahre alten Innenverteidiger bis zum Saisonende auf Leihbasis verpflichten. Höwedes spielte von 2001 bis 2018 für den FC Schalke 04 und war nach seiner Absetzung als Kapitän zunächst zu Juventus Turin und dann zu Lokomotive Moskau gewechselt. Eine Rückkehr in die Bundesliga hatte Höwedes, der in Moskau noch einen Vertrag bis 2021 hat, stets als grundsätzlich interessant bezeichnet.

  • Innenverteidiger

    So., 12.01.2020

    1. FC Köln an Ex-Weltmeister Höwedes interessiert

    Der 1. FC Köln zeigt Interesse an Moskaus Benedikt Höwedes.

    Köln (dpa) - Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist 1. FC Köln ist offenbar an Ex-Weltmeister Benedikt Höwedes interessiert. Nach einem Bericht des Kölner «Express» wollen die Kölner den 31 Jahre alten Innenverteidiger bis zum Saisonende auf Leihbasis verpflichten.

  • Fußball

    Mi., 11.12.2019

    Weltmeister Höwedes hält Jungprofis für «verhätschelt»

    Moskaus Benedikt Höwedes geht beim Training über den Platz.

    Moskau (dpa) - Der ehemalige Weltmeister Benedikt Höwedes hat jungen Fußball-Profis zu einem «Ausbruch aus der Komfortzone» geraten. «Spieler werden immer mehr verhätschelt. Junge Spieler, die zu den Profis hochkommen, werden immer unselbstständiger, weil sie nichts selbst organisieren müssen», sagte der 31 alte Abwehrspieler von Lokomotive Moskau in einem Interview der Internet-Portale «goal.com» und «spox.com». Zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung sei es wichtig, mehr Eigenständigkeit anzustreben: «Irgendwann kommt aber ein Zeitpunkt, an dem sie sich selbst um alltägliche Dinge kümmern müssen, von denen sie dann keine Ahnung haben.»

  • Ehemaliger Weltmeister

    Mi., 11.12.2019

    Höwedes hält Jungprofis für «verhätschelt»

    Benedikt Höwedes wünscht sich mehr Eigenverantwortung bei den jungen Fußball-Profis.

    Moskau (dpa) - Der ehemalige Weltmeister Benedikt Höwedes hat jungen Fußball-Profis zu einem «Ausbruch aus der Komfortzone» geraten.

  • Kultur-Intresse

    Di., 03.12.2019

    Höwedes über Moskaus Metro: «Stationen sind Kunstmuseen»

    In der Moskauer Metro gibt es viel Kunst zu entdecken.

    Moskau (dpa) - Ex-Nationalspieler Benedikt Höwedes sitzt in Moskau gerne in der U-Bahn.

  • Champions League

    Di., 26.11.2019

    Erfolg in Moskau: Leverkusen überwintert im Europacup

    Sven Bender (M) sorgte mit seinem Tor zum 2:0 für die Entscheidung beim Bayer-Sieg in Moskau.

    Die Teilnahme am der Zwischenrunde der Europa League ist Bayer 04 gewiss. In einer Partie mit Licht und Schatten setzte sich das Team von Trainer Bosz durch. Eine verblüffende Eigentor-Serie ging weiter, und einem Routinier gelang sein erstes Europacup-Tor.

  • Champions League

    Mo., 25.11.2019

    Leverkusen mit Endspiel im Eisschrank Moskau

    Warm eingepackt: Die Lieverkusen-Profis beim Abschlusstraining in Moskau.

    Bei einem Sieg mit zwei Toren Differenz ist die Europa League sicher, bei einer Niederlage ist alles definitiv vorbei: Bayer Leverkusen steht bei Lok Moskau mit Ex-Weltmeister Benedikt Höwedes vor einem echten Endspiel. Und das bei ziemlich ungemütlichen Temperaturen.

  • Fußball

    Mo., 25.11.2019

    Endspiel im Eisschrank: «Heißes» Spiel ums Überwintern

    Leverkusens Sportchef Rudi Völler spricht mit Reportern vor dem Abflug nach Moskau.

    Bei einem Sieg mit zwei Toren Differenz ist die Europa League sicher, bei einer Niederlage ist alles definitiv vorbei: Bayer Leverkusen steht bei Lok Moskau mit Ex-Weltmeister Benedikt Höwedes vor einem echten Endspiel. Und das bei ziemlich ungemütlichen Temperaturen.