Benjamin Jüdt



Alles zur Person "Benjamin Jüdt"


  • Tischtennis: NRW-Liga

    So., 17.03.2019

    Union Lüdinghausen stibitzt Punkt vom Favoriten Borussia Münster

    Vier Einsätze, vier Siege – Timo Engemann machte gegen Münster alles richtig.

    Personell geschwächt musste Union Lüdinghausen gegen Spitzenreiter Borussia Münster ran – und überraschte. Mit ein bisschen weniger Pech hätten die Gastgeber sogar gewinnen können.

  • Tischtennis: NRW-Liga

    So., 04.11.2018

    Union Lüdinghausen sorgt für große Überraschungen

    Marek Kurzepa gewann alle seine vier Einzel.

    Mit zwei Niederlagen hatten die Spieler von Union Lüdinghausen vor dem Doppelspieltag gegen GW Bad Hamm 2 und beim TTC Herne-Vöde gerechnet. Doch es kam ganz anders.

  • Tischtennis: NRW-Liga

    Do., 01.11.2018

    Union Lüdinghausen: Ohne große Hoffnung ins Wochenende

    Am Sonntag fällt Julian Ruprecht definitiv aus.

    Gleich zwei Mal muss Union Lüdinghausen an diesem Wochenende ran. Am Samstag empfangen die Steverstädter Hamm 2, am Tag darauf treten sie in Herne-Vöde an. Große Hoffnungen machen sie sich für keines der beiden Spiele.

  • Tischtennis-Oberliga: Union Lüdinghausen

    So., 16.03.2014

    Benjamin Jüdt verlässt Union

    Nach der Niederlage in Fröndenberg ist der Abstieg des SC Union Lüdinghausen in die Verbandsliga endgültig besiegelt. Spitzenspieler Benjamin Jüdt wechselt zur neuen Saison in die Regionalliga.

  • Tischtennis-Oberliga: Union Lüdinghausen

    Mo., 27.01.2014

    Klare Niederlage in Detmold

    Mit 1:9 verlor der Vorletzte Union Lüdinghausen beim Dritten TTS Detmold. Ohne Benjamin Große Holz standen die Gäste von vornherein auf verlorenem Posten. Den einzigen Punkt für Union machte Benjamin Jüdt gegen Detmolds Nummer zwei Eddi Petiwok.

  • Tischtennis-Oberliga

    Do., 23.01.2014

    Nun gibt es wieder Hoffnung

    Stefan Ruprecht 

    Einen Sahnetag erwischten die Spieler von Union Lüdinghausen beim Gastspiel in Ochtrup. Dem krassen Außenseiter – Union hatte das Hinspiel mit 0:9 verloren – gelang gegen die Arminia mit einem völlig überraschenden 9:5 der erste Saisonsieg. Teamsprecher Stefan Ruprecht kennt die Gründe.

  • Tischtennis-Oberliga

    So., 24.11.2013

    Union beim Zweiten chancenlos

    Von Beginn an chancenlos war Tabellenschlusslicht Union Lüdinghausen beim Zweiten TTV Ronsdorf. Die vom Verletzungspech verfolgten Gäste traten mit nur fünf Mann an und verloren 1:9.

  • Tischtennis-Oberliga

    So., 06.10.2013

    Union ist die rote Laterne los

    Comebacker Colum Slevin (l.) und Stefan Ruprecht punkteten in ihrem Doppel nach fünf Sätzen.

    Mit dem ersten Punktgewinn der Saison haben die vom Verletzungspech geplagten Herren von Union Lüdinghausen den letzten Tabellenplatz verlassen. Gegen den TuS Brake stand nach 24 Jahren auch Ex-Bundesligaspieler Colum Slevin an der Platte.

  • Tischtennis beim TTV Metelen

    Do., 21.02.2013

    Keine große Hoffnung

    Frank Holtkamp ist momentan neben Tim Robert der erfolgreichster Punktesammler des TTV Metelen.

    Vor einer beinahe schon unlösbaren Aufgabe stehen die Verbandsliga-Herren des TTV Metelen. Sie treten am Samstag beim Tabellenzweiten TSV Marl-Hüls an. Und das eventuell ohne Tim Horsel.

  • Tischtennis beim TTV Metelen

    Fr., 02.11.2012

    Krasser Außenseiter

    Tischtennis beim TTV Metelen : Krasser Außenseiter

    „Auch wenn wir Heimrecht genießen, sind wir nur der krasse Außenseiter“, stapelt das Verbandsliga-Team des TTV Metelen tief. Aus gutem Grund, denn mit dem TSV Marl-Hüls kommt heute um 18.30 Uhr der Tabellenzweite in die Vechtegemeinde.