Benjamin Mendy



Alles zur Person "Benjamin Mendy"


  • Silvesterparties

    So., 03.01.2021

    Premier-League-Clubs empört: Profis ignorieren Corona-Regeln

    City-Verteidiger Benjamin Mendy (l).

    Wegen verschärfter Corona-Regeln mussten viele Menschen in England die Feiertage in kleinem Kreis oder sogar ganz allein verbringen. Einige Premier-League-Profis hielten sich jedoch nicht daran und sorgten mit Weihnachtsfeiern und Silvesterparties für Ärger.

  • Manchester City

    Do., 19.03.2020

    Sané holte sich in der Reha Tipps von Gündogan

    Hat aus seiner schweren Kreuzbandverletzung auch was Positives gezogen: Leroy Sané.

    London (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Leroy Sané hat aus seiner schweren Kreuzbandverletzung auch was Positives gezogen.

  • Nations League

    Do., 15.11.2018

    Besiegelt Oranje deutschen Abstieg? Sorgen beim Weltmeister

    Brachte die Niederlande wieder auf Kurs: Ronald Koeman.

    Die Niederlande kann Dauer-Rivale Deutschland am Freitag zum Abstieg in der Nations League schießen. Dafür muss ein Sieg gegen Frankreich her. Die Stimmung bei der Elftal ist gut. Bei den Franzosen könnte ein Bundesliga-Shootingstar von Verletzungssorgen profitieren.

  • Spielfrei

    Do., 05.07.2018

    Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

    Spielfrei: Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

    Gespielt wird bei der Fußball-WM in Russland am Donnerstag zwar nicht, doch die Vorfreude auf die Viertelfinals einen Tag später steigt. Uruguay, Frankreich, Belgien und Brasilien absolvieren ihre Abschlusstrainings.

  • Frankreich - Argentinien

    Fr., 29.06.2018

    Deschamps warnt: Messi ist «unberechenbar»

    Lächelt er, weil er sich eine raffinierte Taktik ausgedacht hat? Frankreichs Trainer Didier Deschamps bei einer Pressekonferenz.

    Kasan (dpa) - Frankreichs Fußball-Nationaltrainer Didier Deschamps erwartet im WM-Achtelfinale gegen Argentinien einen Lionel Messi auf Top-Niveau.

  • Testspiel gegen Frankreich

    Mo., 13.11.2017

    «Made in France»: Das teuerste Gütesiegel des Weltfußballs

    Für Ausnahmetalent Kylian Mbappé (M.) zahlte PSG 180 Millionen Euro an AS Monaco.

    Keine Nation bringt derzeit so viele hochtalentierte Fußballer hervor wie Frankreich. Weltmeister Deutschland muss deshalb am Dienstag auf der Hut sein.

  • Manchester City

    Do., 28.09.2017

    Frankreichs Nationalspieler Mendy mit Kreuzbandriss

    Benjamin Mendy fällt verletzt für Manchester City aus.

    Manchester (dpa) - Bittere Nachricht für Manchester City und die französische Fußball-Nationalmannschaft: 57-Millionen-Neuzugang Benjamin Mendy hat einen Kreuzbandriss im rechten Knie erlitten und fällt für ein halbes Jahr aus.

  • Neuer Rekord in England

    Fr., 01.09.2017

    Transfers in Europa: Weitere Rekorde im Schatten von Neymar

    Neuer Rekord in England : Transfers in Europa: Weitere Rekorde im Schatten von Neymar

    Die Transfer-Rekorde der Bundesliga werden auf anderen Märkten noch übertroffen. In Europa gaben die Clubs in diesem Sommer insgesamt für 16 Spieler 40 Millionen Euro oder mehr aus. Der teuerste ging nach Frankreich, aber das meiste Geld kam aus England.

  • Medienberichte

    Mi., 09.08.2017

    Youngster Mbappé will zu Paris Saint-Germain wechseln

    Kylian Mbappé will nach Medienberichten unbedingt für PSG spielen.

    Paris (dpa) - Das von mehreren Fußball-Topclubs umworbene Sturmwunderkind Kylian Mbappé will Medienberichten zufolge von AS Monaco zum FC Paris Saint-Germain wechseln. Der 18-Jährige habe sich endgültig entscheiden, berichtete die gewöhnlich gut informierte französische TV-Fachsendung «Téléfoot».

  • «Ein Geschenk des Himmels»

    Fr., 04.08.2017

    Neymar versetzt die Ligue 1 in Ekstase

    Fand drängen sich in Paris vor dem PSG-Fanshop.

    Neymar kommt und ganz Frankreich jubelt. Auch der Präsident. Tritt die Ligue 1 endlich aus dem Schatten der größeren Ligen Europas? Und gewinnt Paris die Königsklasse? Der Liga-Titel ist ein Muss - der geschwächte Meister Monaco setzt unterdessen aufs Kollektiv.