Benjamin Pütter



Alles zur Person "Benjamin Pütter"


  • Steuerungsgruppe Fairtrade zieht Bilanz für 2017 und schaut schon auf die nächsten Aktionen

    Mi., 22.11.2017

    Patenschaft für Steinbruchschule

    Zur letzten Sitzung der Steuerungsgruppe Fairtrade der Stadt Gronau gab’s für die Mitglieder ein Blech Kuchen – verziert mit einem großen Fairtrade-Logo.

    Die Steuerungsgruppe Fairtrade der Stadt Gronau hat sich zum Jahresabschluss im Bethesda-Seniorenzentrum getroffen und die Bilanz für das ablaufende Jahr gezogen. Fünf Sitzungen der Gruppe fanden 2017 statt. Die Anzahl der Mitglieder der Steuerungsgruppe stieg auf 21 Personen. Vertreter der Stadt Gronau, Kitas, Familienzentren, Lindenschule, Gesamtschule Freiwilligenzentrale, SPD, GAL, Caritas, Bethesda-Seniorenzentrum und Stadtbücherei bilden die derzeitige Besetzung der Steuerungsgruppe. Neu in dieser Gruppe sind Erik Spin und Nicole Dapper von der Kindertagesstätte „Rappelkiste“ der Chance.

  • Kinderrechtsexperte Benjamin Pütter in Gronau

    Mi., 13.09.2017

    Ein Kämpfer gegen Kinderarbeit

    Ein Bild, das die Stimmung schön widerspiegelt: Anne Kammholz (Leiterin der Stadtbücherei) überreicht Benjamin Pütter ein Geschenk zum Dank für seinen Vortrag.

    Seit Jahrzehnten engagiert sich Pütter gegen ausbeuterische Kinderarbeit in Indien. Über 80 Mal hat er den Subkontinent schon bereist, Kindersklaven befreit und unzählige Fälle von Kinderarbeit dokumentiert. Zum Auftakt der Fairen Woche referierte er über seine Arbeit und sein jüngstes Buch in der sehr gut besuchten Stadtbücherei.

  • Kinderrechtsexperte Benjamin Pütter stellt in der Stadtbücherei sein neues Buch vor

    Do., 07.09.2017

    Auftakt der Fairen Woche

    Benjamin Pütter

    Ein besonderer Gast kommt am Montag (11. September) um 19 Uhr in die Stadtbücherei Gronau: Benjamin Pütter. Zum Vortrag des Kinderrechtsexperten – pünktlich zum Beginn der Fairen Wochen – lädt die Steuerungsgruppe Fairtrade der Stadt Gronau ein. Die Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldungen nimmt die Stadtbücherei entgegen, 02562 12442.

  • Benjamin Pütter zu Gast in Gronau

    Mo., 10.07.2017

    Kinderarbeit weltweit den Kampf ansagen

    Benjamin Pütter kämpft gegen die weltweit immer noch verbreitete Kinderarbeit.

    Der Steuerungsgruppe Fairtrade der Stadt Gronau ist es gelungen, den Kinderrechtsexperten Benjamin Pütter zum Auftakt der „Fairen Wochen 2017“ nach Gronau zu holen.

  • «Kleine Hände - großer Profit»

    Di., 04.07.2017

    Missstand Kinderarbeit - Ein Aktivist prangert an

    Benjamin Pütter prangert Kinderarbeit an.

    An unseren Teppichen und Pflastersteinen klebt das Blut unschuldiger Kinder, sagt Benjamin Pütter. Der Kinderarbeitsexperte kämpft seit Jahrzehnten für die Rechte der Kleinen. Mit einem Buch will er die Verbraucher mobilisieren.

  • Benjamin Pütter referiert am Montag

    Sa., 19.09.2015

    Ausbeuterische Kinderarbeit

    In einer gemeinsamen Veranstaltung laden die Kolpingsfamilie Epe und das Driland-Kolleg Interessierte im Rahmen der Fairen Woche zu dem Vortrag „Ausbeuterische Kinderarbeit“ ein. Es ist gelungen, den Kinderarbeitsexperten Benjamin Pütter als Referenten zu gewinnen.

  • Wenn Kinder ausgebeutet werden

    Do., 10.09.2015

    Vortrag im Driland-Kolleg

    Steine klopfen statt Schule in Indien traurige Realität.

    Vortrag

  • Vortrag

    Mi., 24.09.2014

    Mit drei in den Steinbruch – und mit 30 dann am Ende

    Allein 76 Mal ist Benjamin Pütter in Indien gewesen um vor Ort Missstände aufzudecken, zu dokumentieren und – soweit möglich – Hilfe zu leisten. Jetzt referierte er in der Bücherei zum Thema Kinderarbeit.

  • „Fairtrade“-Sprechergruppe

    Fr., 21.06.2013

    Von Kindern, die in Steinbrüchen schuften

    Die etwa achtjährige Sunita  sitzt in Kota, in der indischen Provinz Rajasthan, in einem Steinbruch und arbeitet mit Hammer und Meißel. Tausende Kinder hauen in Steinbrüchen in Indien Pflastersteine für den europäischen Markt.

    Auf Initiative der „Fairtrade“-Sprechergruppe ist es gelungen, den Erfinder des „Xertifix“-Siegels, Benjamin Pütter, einzuladen, der zum Thema Kinderarbeit referieren wird.

  • Horstmar

    Fr., 09.05.2008

    Staat hat die Schule übernommen

    Horstmar/Laer. In den nächsten Wochen und Monaten wird die Initiative Nava Jeevan sich mit einem neuen Projekt, mit frischen Informationen und neuen Aktionen an die Öffentlichkeit in Horstmar, Leer und Laer wenden...