Bentley Baxter Bahn



Alles zur Person "Bentley Baxter Bahn"


  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 21.09.2019

    Wechselchaos in Halle – Preußen holen ein 2:2 beim Spitzenreiter

    Fußball: 3. Liga: Wechselchaos in Halle – Preußen holen ein 2:2 beim Spitzenreiter

    Gibt’s nicht? Von wegen. Das Gastspiel der Preußen am Samstag beim Spitzenreiter aus Halle endete zwar aus Sicht der Gäste mit dem 2:2 (0:0) äußerst erfreulich. Wurde aber flankiert von einem Wechselchaos unmittelbar vor dem Ausgleich durch den ins Spiel gekommenen Joel Grodowski (84.). Und wer war schuld daran? Torsten Ziegner, Halles Fußball-Lehrer, schob den Schwarzen Peter den Unparteiischen in die Taschen.

  • Fußball

    Sa., 26.01.2019

    Baxter Bahn gelingt Tor beim 1:0-Sieg des HFC in Köln

    Halles Bentley Baxter Bahn (l) und Rostocks Nico Rieble kämpfen um den Ball.

    Köln (dpa) - Der Hallesche FC ist siegreich in das neue Jahr gestartet. Die Hallenser gewannen am Samstag ihr Gastspiel bei Fortuna Köln dank des Tores von Bentley Baxter Bahn zwei Minuten vor dem Abpfiff mit 1:0 (0:0). Der Mittelfeldspieler schoss aus der Distanz ins rechte obere Eck des Fortuna-Gehäuses. Durch den Sieg konnten die Rot-Weißen am 53. Geburtstag des Vereins vorübergehend die Uerdinger, die erst am Sonntag ihr Heimspiel gegen Würzburg bestreiten, vom dritten Platz verdrängen.

  • Ewerton ausgewechselt

    Sa., 14.07.2018

    1. FC Nürnberg verliert im Test 1:2 gegen Halle

    Nürnbergs Verteidiger Ewerton musste im Spiel gegen Halle ausgewechselt werden.

    Weismain (dpa) - Erstligarückkehrer 1. FC Nürnberg hat sich dem Drittligisten Hallescher FC geschlagen geben müssen und seine erste Testspielniederlage in diesem Sommer erlitten.

  • Fußball

    Sa., 04.04.2015

    Trotz Großkreutz-Einsatz: BVB II verliert 0:2

    Stuttgart (dpa) - Durch das zehnte Spiel in Serie ohne Sieg droht der zweiten Mannschaft von Borussia Dortmund mehr denn je der Abstieg aus der 3. Fußball-Liga. Trotz Verstärkung durch Weltmeister Kevin Großkreutz verlor der BVB II bei den Stuttgarter Kickers mit 0:2 (0:0).