Bernd Barney



Alles zur Person "Bernd Barney"


  • New-Names-Konzert

    Fr., 25.10.2019

    Von Träumerei bis Hard Rock

    Beim jüngsten New-Names-Konzert sprang Bernd Barney Wewer (oben l.) als Ersatz für die Band Taekkn ein.

    Auch eine kurzfristige krankheitsbedingte Absage der Band Taekkn konnte der guten Stimmung beim New-Names-Konzert im Jovel am Donnerstagabend keinen Abbruch tun. Das lag an ebenso engagierten wie talentierten Ersatz-Acts. Und vor allem an einem breiten stilistischen Spektrum.

  • „Tralla City“-Sommer endet mit Doppelauftritt

    So., 14.08.2016

    Finale Luft- und Freudensprünge

    „Tralla City“-Sommer endet mit Doppelauftritt : Finale Luft- und Freudensprünge

    Das war‘s für diesen Sommer. „Tralla City“ verabschiedete sich am Freitagabend unüberhörbar – mit einem Doppel-Act. 300 Besucher feierten noch einmal mit.

  • Rockfestival erneut Anziehungsmagnet

    So., 28.06.2015

    600 Rockfans feiern „Tönnis“

    Erfrischend: „Tönnis rockt“ zog am Samstagabend rund 600 Partygäste in Ahlens kleinsten Ortsteil. Und die feierten bis spät in die Nacht.

    Rund 600 Besucher dürften nach Einschätzung der Organisatoren am Samstagabend bei der neunten Auflage des Open-Air-Festivals „Tönnis rockt“ den Weg in Ahlens kleinsten Ortsteil gefunden haben. Und denen wurden wie schon bei den Vorauflagen einige musikalische Leckerbissen geboten. Gleich sieben Gruppen demonstrierten, wie guter Pop, Country-Rock, Funk, Soul oder auch Rock ’n’ Roll auf der Bühne klingt.

  • Neunte Auflage des Freiluft-Festivals „Tönnis rockt“

    Mi., 24.06.2015

    Echte „Rampensäue“ und ruhige Gesellen

    Ein Logenplatz bei „Tönnis rockt“ ist begehrt, wie sich in den vergangenen Jahren gezeigt hat. Bei der neunten Auflage des Freiluft-Festivals sind unter anderem dabei: „Sonido Rebelde“, Björn Alberternst, „Svenson“, die „Salty Spittoons“ und das Kristin-Shey-Trio (v.l. im Uhrzeigersinn),

    Kleines Dorf mit großer Anziehungskraft: Tönnishäuschen ist für seine gut besuchten Veranstaltungen in besonderer Atmosphäre weithin bekannt. Am Samstag, 27. Juni, lockt zum neunten Mal das Freiluft-Festival „Tönnis rockt“.