Bernd Kleimann



Alles zur Person "Bernd Kleimann"


  • „Guter Montag“

    So., 23.06.2019

    Königspaar kutschiert durch die Stadt

    Bei einer Kutschfahrt durch die Stadt präsentierten sich am Samstag der „Gute-Montags“-König Felix Duesmann (2.v.r.) und Königin Ulrike Bücker (r.). Begleitet wurden sie von Scheffer Tobias Liesenkötter (l.) sowie den Gildemeistern Christopher Krimphove (2.v.l.) und Bernd Kleimann (3.v.r.).

    Es ist gute Tradition, dass die Bäcker und Konditoren der Stadt beim „Guten Montag“ auch einen König und eine Königin küren. Und die präsentieren sich dann auch in bester Tradition bei einer Kutschfahrt den Bürgern. Am Samstag war es für Felix Duesmann und Ulrike Bücker soweit.

  • Bäcker-Tradition "Guter Montag"

    Mo., 17.06.2019

    Felix Duesmann trifft ins Schwarze

    Bäcker-Tradition "Guter Montag": Felix Duesmann trifft ins Schwarze

    Traditionell feiern Bäcker und Konditoren in Münster alle drei Jahre im Juni ihren „Guten Montag“. Mit einem Umzug, Fahnenschlag und einem Ehrentrunk wird daran erinnert, dass münsterische Bäckergesellen 1683 die Stadt Wien vor der Erstürmung durch türkische Truppen bewahrt haben. Den Thron stürmte am Montag ein junger Schütze.

  • Bäcker und Konditoren feiern den „Guten Montag“

    So., 19.05.2019

    Alle Posten sind besetzt

    Bernd Kleimann und Christopher Krimphove (r.) organisieren als Gildemeister ihrer Zünfte den „Guten Montag 2019“, der am 17. Juni gefeiert wird.

    Alle drei Jahre feiern Bäcker und Konditoren in Münster den „Guten Montag“. In diesem Jahr ausnahmsweise erst am 17. Juni. Bernd Kleimann und Christopher Krimphove sind als Gildemeister der beiden Zünfte seit Wochen mit der Organisation beschäftigt.

  • Bündnis90/Die Grünen in Havixbeck

    Do., 07.03.2019

    Vielfältige Themen anpacken

    Der Vorstand der Havixbecker Grünen: (v.l.) Ulrich Kramer, Andreas von Rosenberg Lipinsky, Heribert Overs, Jutta Bergmoser, Julius Wessels und Bernd Kleimanns.

    Ihren Vorstand bestätigten Bündnis90/Die Grünen Havixbeck bei ihrer Jahreshauptversammlung. Jutta Bergmoser, Heribert Overs und Andreas von Rosenberg Lipinsky bilden das eingespielte Team. Erweitert wurde der Vorstand um drei Beisitzer: Julius Wessels von der Grünen-Jugend, Ulrich Kramer und Bernd Kleimanns gehören nun dazu.

  • Bilanz nach vier Wochen

    Sa., 22.12.2018

    Regen vergrault Weihnachtsmarkt-Besucher

    Schirme bestimmten am Freitag das Bild auf den Weihnachtsmärkten.

    Das Wetter hätten in den vergangenen vier Wochen besser sein können. Regen vergraulte die Besucher der Weihnachtsmärkte. Kritik üben Betreiber von Glühweinständen an den abendlichen Kontrollen der Polizei.

  • Weihnachtsmärkte in Münster

    Mo., 26.11.2018

    Glühweinduft zieht durch die Stadt

    Glühwein in neuen Gläsern werden in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt im Rathaus-Innenhof angeboten.

    Fünf Weihnachtsmärkte mit insgesamt rund 300 Buden locken in die Innenstadt. Der kleinste Markt ist der am Kiepenkerl, die meisten Stände stehen rund um das Rathaus.

  • Um 20 Uhr ist Schluss

    Mo., 18.12.2017

    Schließt der Weihnachtsmarkt zu früh?

    Von sonntags bis donnerstags sind die münsterischen Weihnachtsmärkte bis 20 Uhr geöffnet. In etlichen anderen Städten in der Region bleiben sie hingegen bis mindestens 21 Uhr offen.

    Egal, wie groß der Andrang ist – nach 20 Uhr wird auf den münsterischen Weihnachtsmärkten kein Glühwein mehr ausgeschenkt. Lediglich freitags und samstags gibt es eine Stunde Verlängerung. Anderswo haben die Weihnachtsmärkte indes deutlich länger geöffnet: in Dortmund und Essen bis 21 Uhr, in der Kölner Altstadt sogar bis 22 Uhr. Wäre dies auch in Münster denkbar?

  • Weihnachtsmarkt

    Mi., 29.11.2017

    Ein Glühwein, der keiner sein darf

    „Kleimann’s Guter“ heißt jetzt das Heißgetränk, das Wiebke Kleimann bis zum vergangenen Jahr noch als „Glühwein“ ausgeschenkt hat.

    Jahrelang verkaufte Bernd Kleimann einen Glühwein, den er nach einer eigenen Rezeptur herstellte. Dann kam die Lebensmittelverordnung ins Spiel, die genau vorschreibt, was in einen Glühwein darf. Kleimann hält an seinem altem Rezept fest – nur unter einem neuen Namen.

  • Weihnachtsmärkte in Münster

    Mi., 22.11.2017

    Verkürzter Budenzauber schmerzt Händler

    Am 27. November wird eröffnet: Die Buden für den Platz vor der Lambertikirche wurden schon geliefert.

    Fünf Weihnachtsmärkte öffnen am Montag (27. November) in der münsterischen Innenstadt ihre Buden. Rund 300 Stände insgesamt laden in der Innenstadt zum Bummeln ein. Momentan sind die Standbetreiber dabei, ihre Buden auf den passenden Platz zu rücken, einzurichten und für die glänzenden Wochen auszuschmücken.

  • WN-Serie: Konditormeister kann noch nicht ohne Arbeit

    Do., 29.12.2016

    Kleimann backt sich den Ruhestand

    Den letzten Christstollen hat Bernd Kleimann in seinem Leben sicherlich noch nicht gebacken. Derzeit genießt er aber Ruhe, Erholung und Zeit für Familie, Freunde und Hobbys.

    Jetzt hat der Konditormeister endlich mal etwas mehr Zeit. Zeit für einen Tee, Zeit für die Familie, für Freunde, fürs Angelnsport und auch für einen Besuch im Fußballstadion von Borussia Mönchengladbach. Aber ganz ohne Arbeit kann Bernd Kleimann noch nicht.