Bernhard Krause



Alles zur Person "Bernhard Krause"


  • Offizielle Eröffnung der Kita Kinderland an der Overmannstraße

    Mi., 05.06.2019

    180 Menschen bauen 180 Tage

    Bürgermeister Peter Vennemeyer hielt eine Rede, links Julia Untiet, Einrichtungsleiterin Kinderland Greven Overmannstraße, rechts Cordula Beinker (Jugendamt Stadt Greven) und Bernhard Jäschke (Geschäftsführer des Lernen fördern e.V. Kreisverband Steinfurt).

    Seit dem 1. Dezember des vergangenen Jahres befindet sich die Kita Kinderland in den neuen Räumen an der Overmannstraße. Das Gebäude wurde kürzlich offiziell eingeweiht.

  • Bürgermeister Robert Wenking übergibt Neubau seiner Bestimmung

    Fr., 17.05.2019

    Ein Freudentag für die Grollenburg

    Mit dem Trommellied „Salibonani“ hießen die Kinder die zahlreichen Gäste willkommen, die Einrichtungsleiterin Melanie Möllers im Namen ihres gesamten Teams begrüßte.

    Die 41 Kinder der Grollenburg sowie ihre Betreuer freuen sich über den schmucken Anbau, der ihnen zusätzlichen Platz von 185 Quadratmetern bietet. Bürgermeister Robert Wenking hat diesen während einer Feierstunde am Freitag intern seiner Bestimmung übergeben, ein Freudentag für alle Beteiligten.

  • Kinderland-Kita in Wersen

    Do., 01.03.2018

    Kinder gestalten nach ihren Bedürfnissen

    Einrichtungsleiterin Claudia Stegemann öffnet die Kuschelhöhle, auch „Zwiebel“ genannt, für Nelli und Guila.

    Es war diesmal eine kleine, familiäre Einweihungsfeier mit Kindern, Mitarbeitern, Eltern, Großeltern und einer Urgroßmutter. Vor gut einem Jahr wurde die Wersener Kinderland-Kita eingeweiht, jetzt war das neue, vierte Kinderhaus an der Reihe.

  • Grollenburg wird erweitert

    Mi., 31.01.2018

    Anbau für eine zusätzliche Gruppe

    Durch einen Glasgang werden das bestehende Gebäude der denkmalgeschützten Grollenburg und der Neubau für die zusätzliche Gruppe verbunden.

    In der jüngsten Sitzung des Bau-, Planungs- und Umweltausschusses stellte Architekt Bernhard Krause die Pläne für die Erweiterung des Kindergartens Grollenburg in Leer vor. Diese wird notwendig, weil es im kleineren Ortsteil von Horstmar den zusätzlichen Bedarf von einer Gruppe gibt.

  • Wersener Kita seit November in Betrieb

    So., 11.12.2016

    Oh, wie schön ist es im Kinderland

    Maria kocht mit Begeisterung in der kleinen Kinderküche.

    Seit November beleben die ersten Kinder das neue Kinderland-Familienzentrum in Wersen. Im Januar werden 51 „Erdmännchen“, „Windeulen“ und „Wasserfrösche“ die Gruppen komplett machen und freuen sich schon auf das Außengelände.

  • Regenbogen-Kita

    Fr., 16.09.2016

    Umbau und Sanierung beschlossen

    Der Regenbogenkindergarten in Büren soll von vier auf drei Gruppen verkleinert und zugleich saniert werden.

    Mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung hat der Bau- und Planungsausschuss die Ausführungsplanung für den Umbau und die Sanierung des Regenbogenkindergartens in Büren beschlossen.

  • Kinderland-Kita

    Do., 15.09.2016

    Eröffnung bereits Mitte Oktober?

    Deutlich zu erkennen sind die drei Giebelhäuser für die drei Gruppenräume der neuen Kinderland-Kita in Wersen und die Fotovoltaikanlage auf dem Dach.

    Der genaue Termin für die Eröffnung der neuen Kinderland-Kita in Wersen steht noch nicht fest. Bernhard Jäschke, Geschäftsführer des Trägervereins „Lernen fördern“, sagt jedoch: „Wir sind zuversichtlich, dass wir im Oktober eröffnen können.“

  • Baustelle in Wersen

    Fr., 24.06.2016

    Kinderland-Kita: Innenausbau startet

    Gruppenhäuser und Hauptgebäude der neuen Kinderland-Kita in Wersen sind im Rohbau schon fast fertig. Demnächst beginnt der Innenausbau.

    Zimmerleute und Dachdecker liegen auf der Baustelle für den neuen Kinderland-Kindergarten an der Franziskuskirche in Wersen in den letzten Zügen. Noch fehlen zwar die Fenster, aber die Satteldächer sind nahezu fertig gedeckt. jetzt startet der Innenausbau.

  • IVZ-Lokalfenster - Tecklenburger Land

    Do., 20.08.2009

    Laggenbecker Kindergarten Sonnenblume wird aufgestockt

  • IVZ-Lokalfenster - Tecklenburger Land

    Do., 13.08.2009

    Ibbenbürener Schuhgeschäft bald komplett ebenerdig