Bernhard Meyer



Alles zur Person "Bernhard Meyer"


  • Grüne feiern ihr 25-jähriges Bestehen

    Mo., 08.07.2019

    „Keine schlechte Idee“

    Waltraud Angenendt begrüßte auf ihrem Hof neben Bürgermeister Carsten Grawunder auch Maria Klein-Schmeink (gesundheitspolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion), Bernhard Meyer, Heidi Pechmann (beide Sprecher des Grünen-Ortsverbandes) sowie Hedwig Tarner (Kreissprecherin der Grünen), Maria Tölle (Fraktionsvorsitzende), Valeska Grap (Stellvertretende Fraktionssprecherin der Grünen im Kreistag), und Jessica Wessels (Kreisgeschäftsführerin, v. li.).

    Grund zum Feiern hatten am Wochenende die Grünen. Auf dem Programm stand nicht nur das 25-jährige Bestehen des Ortsverbandes, sondern auch das Sommerfest des Kreisverbandes.

  • Die Grünen feiern Geburtstag

    Fr., 05.07.2019

    Runter vom Sofa und Einsatz zeigen

    „Gelebte Doppelspitze“: Maria Tölle und Winfried Reher teilen sich den Fraktionsvorsitz.

    25 Jahre ist es her, dass engagierte Bürger den Grünen-Ortsverband gegründet haben. Auf seitdem Erreichtes blicken die Fraktionsvorsitzende Maria Tölle und ihr Stellvertreter Winfried Reher zurück. Aber natürlich gibt es auch Ziele für die Zukunft. „Man muss am Ball bleiben“, so Reher.

  • Grüner Info-Abend

    Fr., 02.11.2018

    Die „Grüne Welle“ nach Stewwert holen

    Die Sprecher des Grünen-Ortsverbandes, Heidi Pechmann und Bernhard Meyer, laden alle Interessierten zu dem Info-Abend mit Wolfgang Pieper ein.

    Die Ergebnisse der jüngsten Landtagswahlen haben die Grünen beflügelt. Auch der Ortsverband Drensteinfurt will den Schwung mitnehmen – und lädt alle Interessierten zu einem Info-Abend am 14. November ein.

  • Versammlung der Grünen

    Do., 17.05.2018

    Das Jubiläum im Visier

    Keine Änderungen an der Spitze: Bernhard Meyer (2. v. li.) und Heidi Pechmann (M.) bleiben Sprecher des Grünen-Ortsverbandes.

    Ohne Veränderungen im Vorstandsteam starten die Grünen in das zweite Halbjahr. In der Mitgliederversammlung des Ortsverbandes in der Alten Post erhielten Sprecher Bernhard Meyer keine und Sprecherin Heidi Pechmann am Mittwochabend eine Gegenstimme.

  • Rathausneubau

    Fr., 23.02.2018

    „Entwicklung nicht nachvollziehbar“

    Bernhard Meyer (Grüne)

    Als Auslöser der Rathaus-Debatte rechtfertigen die Grünen nun ihre Position und verweisen dabei auf die ursprüngliche Planung, die von einem Millionenprojekt weit entfernt war.

  • Grüne kritisieren OGS-Pläne

    Do., 23.11.2017

    Qualifizierte Betreuung erhalten

    Die Diskussion um die Zukunft der OGS zieht weitere Kreise. Nun kritisieren auch die Grünen öffentlich das Vorgehen der Verwaltung.

    Die Diskussion um die Zukunft der Offenen Ganztagsschule geht weiter. Auch die Grünen kritisieren das Vorgehen der Verwaltung, die die OGS-Betreuung für die gesamte Stadt neu ausschreiben möchte.

  • Bundestagswahl in Drensteinfurt

    So., 24.09.2017

    „Eine Katastrophe für unser Land“

    Die Wahlbeteiligung lag in Drensteinfurt bei 84 Prozent. 10 374 der 12 350 Wahlberechtigten gaben ihre Stimme ab. Die größten Verluste muste die CDU verkraften.

    Die CDU ist auch in Drensteinfurt der große Verlierer. Wahlsieger ist die FDP, die kräftig zulegte. Sorgen bereitet den heimischen Politikern das Abschneiden der AfD.

  • Zwei Millionen Euro für die Lambertusschule

    Fr., 23.06.2017

    „Ja“ zum Anbau

    Die grobe Planung steht: In den kommenden Monaten sollen An- und Umbau der Lambertusschule im Detail entwickelt werden. Über die Finanzierung soll dann bei der Aufstellung des Haushaltsplanes 2018 diskutiert werden.

    Auf dem Weg zum „Inklusionszentrum“, soll die Walstedder Lambertusschule an- und umgebaut werden. Nach reger Diskussion, bei der es auch um eine mögliche Nutzung des Paul-Gerhardt-Hauses ging, stimmte der Ausschuss grundsätzlich für die Baumaßnahmen am Bestandsgebäude. Kosten wird das Projekt rund zwei Millionen Euro.

  • Mitgliederversammlung des GLC Ahaus

    Fr., 24.02.2017

    Andreas Banger gewinnt die Wahl

    Das Präsidium des GLC Ahaus stellte sich nach der Mitgliederversammlung zum Foto auf. Neuer Präsident ist Andreas Banger (4.v.re.).

    Nach elf Jahren als Präsidentin des GLC Ahaus gab Franziska Wegener ihren Rücktritt bekannt. Zu ihrem Nachfolger wurde Andreas Banger gewählt.

  • Golfen im Winter

    Sa., 14.01.2017

    In Schwung auch bei Minusgraden

    Wenn Schnee liegt, ist von den Bahnen auf dem Golfplatz nicht mehr viel zu erkennen. Doch davon lassen sich viele Golfspieler nicht abschrecken und trainieren auch bei Minusgraden weiter. Dann allerdings in dicken Jacken und mit Mütze und Golfhandschuhen.

    Die einen stehen nur bei Schönwetter auf dem Golfplatz. Den anderen reicht das nicht. „Golf ist eine Leidenschaft“, sagt Bernhard Meyer, Geschäftsführer der Golfsport-Freizeitanlagen. Wer diese Leidenschaft in sich trägt, will auch bei Frost und Schnee nicht in den Winterschlaf abtauchen.