Birgit Huber



Alles zur Person "Birgit Huber"


  • Auf Label achten

    Mo., 11.05.2020

    Woran Sie tierversuchsfreie Kosmetik erkennen

    Tierversuchsfreie Naturkosmetik erkennen Verbraucher am Label. Als verlässlich gelten etwa das BDIH-Siegel, die Veganblume, das Label Leaping Bunny und das Symbol des Kaninchens unter schützender Hand.

    Bio und Natur sind Begriffe, die erst einmal gut klingen - nach natürlichen und tierversuchsfreien Inhaltsstoffen. Doch gerade beim Thema Tierschutz haben Verbraucher keine garantierte Sicherheit.

  • Wenn der Friseur zu hat

    Mo., 06.04.2020

    Kein Friseurtermin in Sicht: Finger weg von der Bastelschere

    Das Haareschneiden in Eigenregie kann zum Desaster werden.

    In der Corona-Krise verzögert sich der nächste Friseurbesuch für viele. Wer nun zu irgendeiner Drogeriefarbe oder zur Bastelschere greift, wird das bereuen. Profis geben Tipps fürs Styling daheim.

  • Augenpartie pflegen

    Fr., 04.10.2019

    Falten vorbeugen

    Eine intensive Feuchtigkeit für die Augenpartie bieten beispielsweise Gel-Pads.

    Die Haut um die Augenpartie herum ist besonders empfindlich. Sie ist nur knapp einen halben Millimeter dick - dadurch entstehen dort leichter Fältchen als bei anderen Gesichtspartien. So beugen Sie vor.

  • Volumen statt Strähnen

    Di., 01.10.2019

    Männer-Haar richtig pflegen

    Auch das Haar von Männern braucht eine intensive Pflege.

    Männer brauchen häufig eine andere Haarpflege als Frauen. Ihr Haar ist meist kürzer, so entsteht seltener Spliss. Doch ganz so einfach ist es nicht: Tipps, wie die Frisur sitzt und gepflegt aussieht.

  • Bloß nicht schneiden

    Di., 03.09.2019

    Fingernägel am besten mit Feile formen

    Experten raten dazu, Fingernägel zu feilen anstatt zu schneiden.

    Knipsen Sie oder schneiden Sie die Nägel? Ist eigentlich fast egal - denn beides kann Schäden hinterlassen. Experten erklären warum.

  • Richtige Pflege

    Mo., 19.08.2019

    Was bedeutet komedogen bei Hautpflegeprodukten?

    Welche Inhaltsstoffe sind die Richtigen? Nicht jede Haut verträgt jedes Pflegeprodukt.

    Komedonen werden umgangssprachlich Mitesser genannt. Wer diese vermeiden möchte sollte auf Kosmetika achten, die anti-komedogen sind.

  • Gesichtszüge richtig betonen

    Do., 18.07.2019

    Darum sollte man beim Schminken lächeln

    Mit dem Auftragen von Rouge beginnt man am höchsten Punkt des Wangenknochens, unterhalb der Augenmitte.

    Egal ob auf den Wangen oder zum Contouring - Rouge ist gefragt. Damit es optimal aufgetragen wird, sollte man beim Schminken ein fröhliches Gesicht machen.

  • Hautpflege

    Mo., 08.07.2019

    Im Sommer auf andere Hautcreme umsteigen

    Sicherer Schutz für gesunde Haut: Im Sommer braucht die Haut eine andere Pflege.

    Im Sommer wird nicht nur die Kleidung freizügiger und luftig, sondern auch in puncto Hautpflege wird auf Hitze und Sonne reagiert. Im Winter noch Cremes mit hohem Fettanteil, benötigt man im Sommer eher Feuchtigkeit und UV Schutz.

  • Öl, Bürste und Pomade

    Mi., 03.07.2019

    Wie Männer ihren Bart richtig pflegen

    Barthaare sind meist eher trocken und borstig. Bartöle sollen sie weicher und geschmeidiger machen.

    Die Bartpflege ist mühsam und beansprucht Zeit. Doch wer sich nicht darum kümmert, muss mit Verfilzen und Verwildern des Barthaars rechnen. Eine Anleitung zur optimalen Pflege:

  • Eine glatte Sache

    Fr., 24.05.2019

    Sieben Tipps zur Haarentfernung

    Für viele Menschen ist es gerade im Sommer wichtig, glattrasierte Beine zu haben.

    Wie halten Sie es mit der Rasur? Also mit den Haaren unter den Achseln, am Intimbereich, auf der Brust und an den Beinen? Wer sich fürs Entfernen entscheidet, muss Entzündungen, Reizungen und eingewachsene Haare in Kauf nehmen. Wie lässt sich das verhindern?