Birgit Wenninghoff



Alles zur Person "Birgit Wenninghoff"


  • Schulöffnungen in der Corona-Pandemie

    Mi., 15.04.2020

    Verwaltung und Lehrer erwarten Entscheidung

    Birgit Wenninghoff

    Öffnen Schulen bereits direkt nach Ostern wieder? Darüber gibt es derzeit viele Meinungen. Wir haben Schulleiterin Birgit Wenninghoff und Schuldezernent Thomas Paal gefragt, wo Chancen und Probleme liegen.

  • Mathilde-Annecke-Schule hat eine Interimsmensa

    Do., 14.11.2019

    Essen ist Pflichtprogramm

    Blick in die Küche der neuen Container-Interimsmensa: Über die pünktliche Fertigstellung freuen sich (v.l.) Reiner Bertling, (Amt für Immobilienmanagement der Stadt), Andrea Gottfreund und Stephan Häming (beide Mensa-Verein)., Julius Tobinsky (Mensa AG), Jens Farwick und Birgit Wenninghoff (beide Schulleitung) und Leni Krause aus der Mensa- AG)

    Die gemeinsamen Mahlzeiten sind in der Mathilde-Anneke-Gesamtschule im Ostviertel Pflicht . Die Verantwortung dafür, was auf den Tisch kommt, übernimmt bald der Mensa-Verein. In der neuen Interimsmensa haben alle Schüler Platz, bis das neue Schulgebäude fertig wird.

  • Schule, quo vadis?

    Mi., 25.09.2019

    Politik muss noch nachsitzen

    Das Wolbecker Schulzentrum vereint erfolgreich verschiedene Schulformen unter einem Dach.

    Mit Bildung von gestern können die Schulen morgen nicht gewinnen. Die SPD in Wolbeck lud deshalb jetzt zu einem Diskussionsabend über die Schule der Zukunft ins Achatiushaus ein. 105 Minuten diskutieren Fachreferenten und Zuhörer konstruktiv und stellten zahlreiche Forderungen an Politik und Verwaltung.

  • Schule entwirrt Klima-Diskussion

    Di., 12.03.2019

    Gesamtschule will Schülern Protest ermöglichen

    Mit den Protesten der Initiative „Fridays for Future“ hat sich die münsterische Mathilde-Anneke-Gesamtschule in den vergangenen Wochen auseinandergesetzt und dabei auch entschieden, wie man mit der Thematik umgehen möchte.

    Man hat es sich nicht leicht gemacht an der Mathilde-Anneke-Gesamtschule: Doch nun will man sich am Klima-Protest „Fridays for Future“ beteiligen. Allerdings mit der nötigen Vorbereitung, damit die Demo zum nachhaltigen Lernort wird.

  • Projekt an der Gesamtschule

    Mo., 28.01.2019

    Auf den Spuren von Mathilde Anneke

    Mathilde Anneke stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung, an der sich Schüler sowie die Autoren eines neuen Buches über die Frauenrechtlerin am Montag austauschten.

    Schüler des sechsten Jahrgangs der Mathilde-Anneke-Gesamtschule beschäftigen sich derzeit intensiv mit der Namensgeberin der Schule. Mit dem Ergebnis ihrer Recherchen haben sie Großes vor.

  • Platzvergabe an Gesamtschulen

    Mi., 23.01.2019

    Verfahren in Münster bisher gerichtsfest

    An den beiden städtischen Gesamtschulen, hier die Gesamtschule Münster-Mitte, wurden bisher immer viel mehr Kinder angemeldet als aufgenommen werden konnten.

    Das aktuelle Urteil des Oberverwaltungsgerichts zur Platzvergabe an öffentlichen Gesamtschulen bekommt auch in Münster viel Aufmerksamkeit. Auch hier werden jedes Jahr viel mehr Kinder angemeldet als die Schulen aufnehmen können.

  • Neue Ampel an Mathilde-Anneke-Gesamtschule

    Do., 04.10.2018

    Sicher über die Straße per Knopfdruck

    Freude über die neue Ampel beim Fachmann für Verkehrstechnik Bernd Bruck, Werner Schulik vom Ordnungsamt, Stefan Stratmann (Tiefbauamt), Schülersprecher Torben Jaunich, Schulleiterin Birgit Wenninghoff und Monika Richard (Schulpflegschaft, v.l.). Das Gemeinschaftswerk wurde kurzfristig noch vor der dunklen Jahreszeit umgesetzt.

    Weil Tempo 30 allein nicht genügend Sicherheit bietet, können die Schüler der Mathilde-Anneke-Gesamtschule die Andreas-Hofer-Straße ab sofort über eine Fußgängerampel überqueren.

  • Verzögerung beim Neubau der Mathilde-Anneke-Schule

    Fr., 01.06.2018

    Schule wird ein Jahr später fertig

    Der Neubau der Mathilde-Anneke-Schule – die früher nur Gesamtschule Münster-Ost hieß – wird ein Jahr später fertig als ursprünglich geplant.

    Auf die Lernhäuser, die Mensa und die Vierfachturnhalle werden Schüler, Eltern und Lehrkräfte der Mathilde-Anneke-Schule länger warten müssen als gedacht: bis 2021. Etwa ein Jahr ist der Zeitplan für den Neubau im Rückstand, berichtete die Stadtverwaltung in einer Pressemitteilung am Freitag.

  • Schul-Benennung

    Fr., 12.01.2018

    „Münster Ost“ – als Name zu wenig

    Die Beschriftung an der Gesamtschule Münster-Ost wird bald geändert, an der Gesamtschule Münster Mitte bleibt alles beim Alten.

    Die neue Gesamtschule Münster-Ost benennt sich nach der Freiheitsaktivistin Mathilde Annecke. Die wenige Jahre alte Gesamtschule Münster-Mitte verzichtet dagegen ganz bewusst auf einen neuen Namen.

  • Die neue Gesamtschule-Ost

    Mi., 11.01.2017

    Selbstständiges Lernen in der Gesamtschule

    Schulleiterin Birgit Wenninghoff bei der „Lernzeit“ Englisch: Auch wenn die Selbstständigkeit der Kinder gefördert wird – Lehrerin oder Lehrer sind verantwortlich dafür, dass gelernt wird.

    Die Neuheit unter Münsters Schulen hat das erste Halbjahr fast hinter sich: Die neue Gesamtschule Ost setzt mit der Unterrichtsgestaltung früh bei der individuellen Leistungsfähigkeit der Schüler an. Zum Beispiel im Glühbirnchenzimmer.