Birgitta Gutsch



Alles zur Person "Birgitta Gutsch"


  • „Du liegst mir am Herzen“

    Sa., 17.05.2014

    Klinikclowns besuchen regelmäßig das Ferdinand-Tigges-Haus und seine Bewohner

    Da werden Erinnerungen wach: Wenn die Klinikclowns im Ferdinand-Tigges-Haus zu Besuch sind, bringen sie immer Heiterkeit und gute Laune mit. Ein Lied aus alter Zeit kann vor allem bei dementiell erkrankten Bewohnern eine Art Türöffner sein.

    Wenn die Klinikclowns zu Besuch sind im Ferdinand-Tigges-Haus herrscht immer gute Laune. Einmal pro Monat kommen die beiden Damen mit den roten Nasen und dem frechen Grinsen im Gesicht in das Ochtruper Altenheim und sorgen mit ihrer ganz eigenen Art und Weise für Heiterkeit unter den Bewohnern. Ihnen tun diese Besuche besonders gut.

  • Begegnung von Herz zu Herz

    Fr., 28.03.2014

    Klinikclowns präsentieren Fotoausstellung in der Volksbank

    An- und berührend: Die Ausstellung zeigt Fotos, die bei Besuchen der Klinikclowns in Alten- und Pflegeheimen entstanden sind. Staatssekretär Karl-Josef Laumann hielt die Eröffnungsansprache.

    Bis Ende April macht eine Fotoausstellung des Vereins „Klinikclowns im Kreis Steinfurt“ in der Volksbank Ochtrup Station. Staatssekretär Karl-Josef Laumann eröffnete die Ausstellung am Donnerstagabend.

  • Klinikclowns zeigen Fotoausstellung in Ochtrup

    Mi., 26.02.2014

    Das Herz wird nicht dement

    42 Aufnahmen umfasst die Ausstellung des Vereins Klinikclowns im Kreis Steinfurt, die ab dem 27. März (Donnerstag) in Ochtrup zu sehen ist. Unter dem Motto „Das Herz wird nicht dement“ zeigt sie Fotos, die den Einsatz der Clowns im Altenwohnheim „Sonnenhof“ dokumentieren. Die Eröffnungsrede hält Staatssekretär Karl-Josef Laumann.

  • Kinikclowns zeigen Fotos

    Do., 02.01.2014

    Das Herz wird nicht dement

    „Das Herz wird nicht dement“ heißt die Fotoausstellung des Vereins „Klinikclowns im Kreis Steinfurt“, die die Begegnung zwischen Clowns und Menschen mit Demenz in einzigartigen Bildern dokumentiert.

  • Ausstellung im Rathaus

    Mo., 07.10.2013

    „Das Herz wird nicht dement“

    „Das Herz wird nicht dement“ heißt die Fotoausstellung des Vereins Klinikclowns im Kreis Steinfurt, die die Begegnung zwischen Clowns und Menschen mit Demenz in eindrucksvollen Bildern dokumentiert. Aufgenommen wurden die 42 Bilder im Altenwohnheim Sonnenhof in Emsdetten.

  • Regelmäßige Besuche im Altenheim

    Di., 12.03.2013

    Die Clowns sind eine Bereicherung für alle

    Eigentlich müssten ihre Besuche verschrieben werden – wie Krankengymnastik. Darin sind sich Bewohner und Mitarbeiter des Ferdinand-Tigges-Hauses einig. Die Klinikclowns kommen regelmäßig ins Altenheim und tun allen gut.