Björn Borgerding



Alles zur Person "Björn Borgerding"


  • 2. Liga

    Sa., 11.07.2020

    Funkel: Job bei Fortuna keineswegs ausgeschlossen

    Friedhelm Funkel hat einen Job bei Fortuna Düsseldorf doch nicht ausgeschlossen.

    Düsseldorf (dpa) - Der ehemalige Trainer Friedhelm Funkel hat Fortuna Düsseldorfs Aufsichtsratsvorsitzendem Björn Borgerding widersprochen und eine neue Aufgabe beim Bundesliga-Absteiger keineswegs ausgeschlossen.

  • Fußball

    Sa., 11.07.2020

    Funkel: Job bei Fortuna keineswegs ausgeschlossen

    Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel vor dem Spiel.

    Düsseldorf (dpa) - Der ehemalige Trainer Friedhelm Funkel hat Fortuna Düsseldorfs Aufsichtsratsvorsitzendem Björn Borgerding widersprochen und eine neue Aufgabe beim Bundesliga-Absteiger keineswegs ausgeschlossen. «Ich hab‘ nochmals gesagt, im Moment nicht für irgendeine Aufgabe bei Fortuna zur Verfügung zu stehen. Das wurde mir vom Verein schon im Januar angeboten. Aber ich kann mir eine Aufgabe bei Fortuna irgendwann definitiv vorstellen», sagte Funkel der «Bild»-Zeitung, schränkte aber ein: «Nur nicht in der jetzigen Situation.»

  • Harmonie mit Klein

    Di., 02.06.2020

    Fortuna-Aufsichtsrat hofft auf Ruhe im Vorstand

    Uwe Kleins Beförderung zum Sportvorstand von Fortuna Düsseldorf soll in Führungs-Gremium bringen.

    Düsseldorf (dpa) - Aufsichtsrats-Chef Björn Borgerding hofft nach der Beförderung von Uwe Klein zum Sportvorstand auf Ruhe im Führungs-Gremium von Fortuna Düsseldorf.

  • Fußball

    Di., 02.06.2020

    Fortuna-Urgestein Klein in verantwortlicher Funktion

    Uwe Klein von Fortuna Düsseldorf steht während des offiziellen Fototermins in der Esprit Arena.

    Seit 2002 ist Uwe Klein bei Fortuna Düsseldorf. Der Ex-Profi kam einst als Co-Trainer der Oberliga-Mannschaft. Seit Montag ist Klein Sportvorstand der Fortuna. Er steigt zu einem ungewöhnlichen Zeitpunkt auf und hat viel Arbeit vor sich.

  • Fußball

    Mo., 27.01.2020

    Fortuna Düsseldorf besetzt Spitze des Aufsichtsrates neu

    Düsseldorf (dpa) - Björn Borgerding ist neuer Aufsichtsratschef beim Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf. Zu seinem Stellvertreter wählte das Kontrollgremium Sebastian Fuchs. Das teilte die Fortuna am Montag mit. Der 37 Jahre alte Borgerding ist Geschäftsführer einer Event- und Innovationsplattform und seit 2014 Mitglied des Aufsichtsrates. Fuchs (42) ist Inhaber eines mittelständigen Handwerksbetriebes und seit 2017 Mitglied des Gremiums.

  • Fußball

    So., 12.11.2017

    Ex-Kapitän Böcker in Fortunas Aufsichtsrat gewählt

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Der frühere Kapitän Dirk Böcker ist in den Aufsichtsrat des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf gewählt worden. Bei der Jahreshauptversammlung des Clubs am Sonntag schaffte zudem Sebastian Fuchs den Sprung in das neunköpfige Gremium. Der Vorsitzende Reinhold Ernst sowie Björn Borgerding und Ignacio Ordejon-Zuckermaier wurden erneut in den Aufsichtsrat gewählt. Die übrigen vier Mitglieder sind bestellt. Auf eigenen Wunsch hatte zuvor Finanzvorstand Jörg Eicker, der erst seit Juni im Amt ist, überraschend seinen Rücktritt erklärt. Über seine Nachfolge wird der Aufsichtsrat entscheiden.