Björn Enno Herman



Alles zur Person "Björn Enno Herman"


  • Von Absage bis Anreise

    Fr., 27.11.2020

    Was Sie zu Weihnachten 2020 wissen müssen

    Im kleinen Kreis: Große Familienfeiern zu Weihnachten soll es 2020 nicht geben.

    Zehn Personen, fünf Personen? Wie auch immer genau die Regeln sind: Weihnachten 2020 wird auf jeden Fall im kleineren Kreis gefeiert. Und das mitten in einer Pandemie. Da sind noch viele Fragen offen.

  • Familienstreit vermeiden

    Do., 26.11.2020

    Das schwierige Corona-Weihnachten 2020

    Der Familie zu Weihnachten absagen? Keine leicht Aufgabe. Transparenz ist aber immer noch besser als faule Ausreden.

    Wer feiert Weihnachten mit wem? Schon immer eine schwierige Frage, Corona verschärft sie dieses Jahr noch. Warum klare Bekenntnisse besser sind als verdruckste Ausreden, erklärt ein Familientherapeut.

  • Eine zweite Familie geschenkt

    Fr., 23.10.2020

    Abseits aller Klischees: Vom Glück mit der Schwiegermutter

    Teil einer neuen Sippe: Das Verhältnis zur Schwiegermutter muss nicht angespannt sein - Frauen können sogar von ihr profitieren.

    Nicht immer ist die Schwiegermutter die beste Freundin. Das muss sie auch nicht sein. Aber es kann sich lohnen, ihr zuzuhören und etwas über den eigenen Partner oder die Partnerin zu erfahren.

  • Lagerkoller

    Mi., 14.10.2020

    Warum die zweite Quarantäne-Woche so schwer fällt

    Eine Quarantäne kann irgendwann aufs Gemüt schlagen - nach wie vielen Tagen so ein Koller anfängt, ist jedoch sehr individuell.

    Ob nach Arztbesuchen für Heimbewohner oder als Vorsichtsmaßnahme nach kritischen Kontakten - verordnete Quarantänen schlagen irgendwann aufs Gemüt. Warum ist das so, und was hilft dann?

  • Lagerkoller

    Mi., 14.10.2020

    Warum die zweite Quarantäne-Woche so schwer fällt

    Eine verordnete Quarantäne kann irgendwann aufs Gemüt schlagen - nach wie vielen Tagen so ein Koller anfängt, ist jedoch sehr individuell.

    Ob nach Arztbesuchen für Heimbewohner oder als Vorsichtsmaßnahme nach kritischen Kontakten - verordnete Quarantänen schlagen irgendwann aufs Gemüt. Warum ist das so, und was hilft dann?

  • Fahrrad oder Führerschein

    Di., 07.04.2020

    Geldgeschenke mit Sparzweck verbinden

    Wenn direkte Geldgeschenke nicht erwünscht sind, kann man die Zuwendungen zur Finanzierung eines konkreten Zwecks verwenden.

    Geldgeschenke zur Kommunion oder Konfirmation sind zwar üblich, aber nicht immer erwünscht. Was können Eltern tun, wenn sie Bedenken haben?

  • Getrennt und doch zusammen

    Mo., 06.04.2020

    Ostern feiern mit der Familie

    Mit den Kindern und Enkeln in Verbindung bleiben: Über Ostern werden in diesem Jahr viele Menschen ihre Familien nicht besuchen - per Videoschaltung lässt sich das Fest aber zumindest ein wenig gemeinsam feiern.

    Ostern steht vor der Tür - doch in diesem Jahr müssen Familien auf Distanz miteinander feiern. Trotzdem kann es gelingen, gemeinsame Momente zu teilen.

  • Drama vorprogrammiert

    Fr., 04.10.2019

    Trotz Trennung zusammen wohnen bleiben

    Wer sich vom Paar zu Mitbewohnern degradiert, entwickelt eine eigene Dynamik und ganz neue Probleme.

    Die Beziehung ist beendet, was schon schmerzhaft genug ist. Aber Dinge wie ein gemeinsames Haus können Ex-Partner zwingen, einen endgültigen Schlussstrich zu ziehen. Doch genau der wäre notwendig.

  • Nervige Verwandtschaft

    Fr., 30.08.2019

    Wie man mit Streit in der Familie umgeht

    Wird man bei einer Familienfeier von einem Verwandten angegriffen, heißt es Ruhe zu bewahren. Man könne dem Störenfried gegenüber feststellen, dass ihn das Thema offenbar sehr beschäftigt und belastet.

    Öde Feiern, Getratsche, merkwürdige politische Ansichten - es ist ein Kreuz mit der lieben Verwandtschaft. Doch wie distanziert man sich, wenn es einem reicht? Mit großem Knall oder schleichend?

  • Wie komme ich da raus?

    Mi., 05.12.2018

    Den Partnerstreit unterm Weihnachtsbaum schnell beenden

    Dicke Luft zum Weihnachtsfest: Wer kann, sollte den ganz großen Streit mit dem Partner erstmal vertagen.

    Weihnachtszeit ist Familienzeit. Aber wenn dann alle schön unterm Christbaum sitzen, gibt es gar nicht so selten Krach. Der richtige Zeitpunkt für einen Beziehungsstreit ist das natürlich nicht. Doch wie beendet man eine solche Auseinandersetzung möglichst schnell?