Björn Hartwig



Alles zur Person "Björn Hartwig"


  • Handball: Landesliga 2

    So., 24.11.2019

    TV Friesen Telgte behält gegen TV Werther die Nerven

    Zupackend: Nils Flothkötter (l.) und Kristijan Kostovski hatten gegen den Tabellendritten in der Abwehr alle Hände voll zu tun.

    Seinen zweiten Sieg in Folge feierte der TV Friesen Telgte gegen den Tabellendritten TV Werther. Nach einer Sieben-Tore-Führung wurde es Mitte der zweiten Halbzeit noch einmal spannend, doch die Friesen behielten die Nerven.

  • Handball: Landesliga 2

    So., 17.11.2019

    TV Friesen Telgte wirft sich bei Vorwärts Gronau den Frust von der Seele

    Friesen-Torhüter Robin Gerlach

    Björn Hartwig, der Trainer des TV Friesen Telgte, sagte nach dem klaren Sieg bei Vorwärts Gronau: „Das war Balsam für die Seele.“ In der ersten Halbzeit fertigte seine Truppe die Gastgeber mit 20:7 ab.

  • Handball: Landesliga 2

    Fr., 15.11.2019

    Motto lautet Wiedergutmachung: TV Friesen Telgte bei Vorwärts Gronau

    Friesen-Torwart Jan-Simon Tenholt fehlt weiterhin.

    Beim Tabellenvorletzten Vorwärts Gronau will der TV Friesen Telgte wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. „Das Spiel läuft jetzt auch unter dem Motto Wiedergutmachung“, betont Friesen-Trainer Björn Hartwig.

  • Handball: Landesliga

    Mi., 13.11.2019

    Andreas Krause vom TV Friesen: „Potenzial nicht ausgeschöpft“

    Abteilungsleiter Andreas Krause (l.) hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, den Anschluss nach ganz oben in der Tabelle zu schaffen.

    Nach einem Viertel der Saison liegen die Handballer des TV Friesen hinter den eigenen Erwartungen zurück. Eigentlich wollten sie die Tabellenspitze angreifen, nun sind sie Siebter mit 7:7 Punkten. „Wir haben unser Potenzial nicht ausgeschöpft“, sagt Abteilungsleiter Andreas Krause.

  • Handball: Landesliga 2

    So., 10.11.2019

    Handball: Landesliga 2:

    Mit fünf Treffern war Rückraumspieler Christopher Kohl schon der erfolgreichste Werfer des TV Friesen.

    Nach starker Anfangsphase und einer 9:4-Führung entglitt dem TV Friesen Telgte das Match gegen die SpVg Hesselteich-Siedinghausen. Bei der 22:27-Niederlage vergaben die Gastgeber reihenweise freie Würfe.

  • Handball: Landesliga

    Do., 07.11.2019

    Münster 08 überrascht eingespielt und ehrgeizig mit Rang drei

    Jonas Bittern (M.) ist ein Schlüsselspieler für Nullacht. Im Derby trifft er am Sonntag auch auf die beiden Kinderhauser Matthias Leenings (l.) und Manuel Honerkamp.

    Als es um die Favoriten für die neue Saison ging, war der Name SC Münster 08 wie immer außen vor. In den vergangenen Jahren musste der Kanalclub den Blick immer eher nach unten richten. Doch diesmal ist alles anders. Unter dem neuen Trainer Andreas Helftewes ist das Team Dritter – und jetzt kommt es zum Derby gegen Westfalia Kinderhaus.

  • Handball: Landesliga

    Fr., 01.11.2019

    Treffen der Titelanwärter: TV Friesen Telgte gastiert beim TV Verl

    Niek Jung (Nr. 35) möchte mit den Friesen-Handballern bei Spitzenreiter TV Verl punkten.

    Zum Treffen zweier Titelanwärter kommt es in der Handball-Landesliga. Der Tabellendritte TV Friesen stellt sich bei Spitzenreiter TV Verl vor. Personell ist bei den Emsstädtern fast alles Besten bestellt.

  • Handball: Landesliga 2

    So., 27.10.2019

    TV Friesen Telgte nach dem Sieg gegen TV Vreden wieder oben dran

    Wieder kaum zu halten: Linksaußen Philipp Dichtler warf gegen Vreden elf Tore

    Zwischenzeitlich drohte das Spiel zu kippen, am Ende gewann der TV Friesen Telgte deutlich mit 33:26 gegen Schlusslicht TV Vreden. Wie gut das Team für die nächste Aufgabe bei Spitzenreiter TV Verl gerüstet ist, bleibt aber auch nach dieser Partie offen.

  • Handball: Landesliga 2

    Fr., 25.10.2019

    TV Friesen Telgte gegen TV Vreden: Mit Messern zwischen den Zähnen?

    Benedikt Müller (am Ball) hat sich im Training verletzt und muss am Samstagabend zuschauen.

    Mit einem Heimsieg gegen den TV Vreden will der TV Friesen Telgte den Anschluss an Spitzenreiter TV Verl halten. Die Gäste müssten eigentlich mit Messern zwischen den Zähnen auflaufen, so dringend brauchen sie selbst die Punkte.

  • Handball: 15 Mannschaften

    Mi., 09.10.2019

    Mehr als 200 Nachwuchsspieler beim TV Friesen Telgte

    Die Tribüne in der Dreifachhalle voller Friesen-Handballer: Insgesamt 15 Mannschaften haben die Telgter in dieser Saison für den Spielbetrieb gemeldet.Die Frauen des TV Friesen sind in der Kreisliga noch nicht warmgelaufen.

    Insgesamt 15 Mannschaften stellt der TV Friesen Telgte in dieser Saison. Darunter sind zehn Nachwuchsteams mit über 200 Spielern. Für die A-Jugend dient dieses Jahr in der Bezirksliga „eher als Orientierung“, sagt der Trainer.