Björn Schlüter



Alles zur Person "Björn Schlüter"


  • Blasorchester Laer spielt auf dem Rasenplatz der Gaststätte Smeddinck

    Mo., 31.08.2020

    Biergartenkonzert begeistert

    40 Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters Laer spielten am Samstag unter Einhaltung der Corona-Abstandsregeln auf dem Rasenplatz der Gaststätte Smeddinck groß auf.

    Wegen der Corona-Pandemie musste das Frühjahrskonzert des Blasorchesters Laer ausfallen. Am Samstag präsentierten mehr als 40 Musikerinnen und Musikern bei einem Biergartenkonzert in der Gaststätte Smeddinck das vor einem halben Jahr ausgearbeitete Programm.

  • Musikvereinigung blick zufrieden auf 2019 zurück und geht voll motiviert ins neue Jahr

    Mi., 22.01.2020

    Blasorchester bereitet „Best of Konzert“ vor

    Um die Vorbereitung des „Best of Konzerts“ ging es unter anderem während der Mitgliederversammlung des Blasorchesters Laer im örtlichen Pfarrzentrum. Nach der Begrüßung ließen die Vorsitzenden Sonja Treus und Judith Bröker das vergangene Jahr Revue passieren. Das Adventskonzert in der Kirche sowie das Frühjahrskonzert in der Turnhalle bildeten dabei die besonderen Höhepunkte des Orchesters, heißt es in einer Pressemitteilung der Musikervereinigung.

  • Adventskonzert des Blasorchesters Laer stimmt Besucher bestens auf das nahende Weihnachtsfest ein

    Mo., 16.12.2019

    Zuhörer lassen sich verzaubern

    Das Blasorchester Laer stimmte die Besucher des festlichen Konzerts in der Pfarrkirche auf Weihnachten ein.

    Von den festlichen Klängen aller Akteure ließen sich die Besucher des Adventskonzerts des Blasorchesters in der Pfarrkirche verzaubern. Zu den Solisten gehörte unter anderem Christina Hapers, die das berühmte Pop-Weihnachtslied „All I want for Christmas is you“ von Mariah Carey vortrug. Applaus gab es natürlich für alle Akteure, die mit ihren Darbietungen glänzten.

  • Laer

    Fr., 13.12.2019

    Blasorchester stimmt musikalisch aufs Weihnachtsfest ein

    Auf seinen Auftritt am morgigen Sonntag in der Bartholomäuskirche freut sich das Blasorchester Laer unter der Leitung von Björn Schlüter.

    Zum festlichen Konzert lädt das Blasorchester Laer am dritten Adventssonntag (15. Dezember) um 17 Uhr in die Bartholomäuskirche ein. Zu Beginn wird das Jugendorchester die Zuhörer musikalisch begrüßen. Unter der musikalischen Leitung von Björn Schlüter wird sich dann das Hauptorchester mit mehr als 40 Musikerinnen und Musikern präsentieren und mit einem abwechslungsreichen, besinnlichen und anspruchsvollen Konzertprogramm seine Zuhörer rund eine Stunde in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzen.

  • Gesamte Bandbreite präsentiert

    Mi., 10.04.2019

    Eine wunderbare musikalische Reise

    Ein beeindruckendes und anspruchsvolles Konzert präsentierte das Blasorchester Laer unter der musikalischen Leitung von Björn Schlüter.

    Voll auf ihre Kosten kamen die Besucher des Frühjahrskonzerts, zu dem das Blasorchester Laer unter der musikalischen Leitung von Björn Schlüter eingeladen hatte. In der voll besetzten Sporthalle am Hofkamp wurde den Besucher ein buntes und abwechslungsreiches Programm geboten, das kaum einen Wunsch offen ließ. Ob Filmmusik, Musicalmelodien, Märsche oder Popmusik, die ganze Bandbreite dessen, was stilistisch von Blasorchestern erwartet werden kann, präsentierten die Akteure.

  • „Üben, üben und nochmals üben“

    Mo., 11.03.2019

    Frühjahrskonzert fordert Musiker

    Am Wochenende hat sich das Blasorchester Laer intensiv auf seinen Auftritt am 7. April (Sonntag) vorbereitet.

    Ein ganzes Wochenende hat das Blasorchester für das nahende Frühjahrskonzert geprobt. Fünf professionelle Musikdozenten unterstützten dabei den Dirigenten Björn Schlüter. Sie gaben während der Registerproben den Takt an. Auch die nächsten Tage werden noch anstrengend für die Musiker. Eintrittskarten sind ab sofort beim Dorfmarketingverein und bei den örtlichen Geldinstituten für zehn Euro erhältlich.

  • Stimmungsvoll

    Mo., 17.12.2018

    Stehender Applaus in der überfüllten Pfarrkirche

    Die Musiker beeindruckten ihr Publikum in der besonders illuminierten Bartholomäuskirche mit ihren traditionellen Adventskonzert.

    Einen wahren Musikgenuss boten die Akteure des Adventskonzertes den Besuchern in der Bartholomäuskirche am Sonntagabend. Dort präsentierten das Jugendorchester unter der Leitung von Sarah Niehaus und Anna-Maria Oskamp und das Blasorchester unter der Regie von Björn Schlüter, was sie drauf haben. Die Besucher der überfüllten Kirche waren jedenfalls begeistert, was die stehenden Ovationen bewiesen.

  • Einladung

    Di., 11.12.2018

    Orchester stimmt festlich

    Die Proben für das traditionelle Adventskonzert, das sie am kommenden Sonntag (16. Dezember) in der St.-Bartholomäus-Kirche geben werden, haben die Musiker des Blasorchesters in den vergangenen Wochen besonders gefordert.

    Am kommenden dritten Adventssonntag gibt das Laerer Blasorchester sein traditionelles Adventskonzert in der Laerer Pfarrkirche. Zu Beginn wird das Jugendorchester die Zuhörer musikalisch begrüßen. Unter der musikalischen Leitung von Björn Schlüter wird sich dann das Hauptorchester mit mehr als 40 Musikern präsentieren. „Es wird mit einem abwechslungsreichen, besinnlichen und anspruchsvollen Programm die Besucher für rund 60 Minuten in eine vorweihnachtliche Stimmung versetzen“, kündigt das Blasorchester in einem Pressetext an.

  • Vor dem Konzert ist nach dem Konzert

    Fr., 19.10.2018

    Blasorchester stark gefordert

    Die gemeinsame Probe des Blasorchesters Laer und des Musikzugs Mesum der Freiwilligen Feuerwehr Rheine hat entscheidend zum Erfolg des Gemeinschaftskonzertes beigetragen.

    Wer denkt, die Mitglieder des Blasorchesters Laer hätten nach dem erfolgreichen Gemeinschaftskonzert mit dem Musikzug Mesum Zeit, sich von den Mühen des Auftritts und den anstrengenden Proben zu erholen, der irrt. So stehen jetzt die Vorbereitungen für das Adventskonzert auf dem Plan, das am dritten Adventssonntag (16. Dezember)in der Bartholomäuskirche stattfindet und um 17 Uhr beginnt.

  • Gemeinsames Konzert

    Mo., 10.09.2018

    100 Musiker unter einem Hut

    n diesem Jahr steht für das Blasorchester Laer ein zusätzlicher Konzerttermin im Kalender. Erstmalig findet für die Laerer Musiker am 28. September (Freitag) um 20 Uhr ein gemeinschaftliches Konzert mit dem Musikzug Mesum im Festzelt am Hassenbrock in Rheine-Mesum statt.