Björn-Ole Klehn



Alles zur Person "Björn-Ole Klehn"


  • Leichtathletik: Werfertage in Halle/Saale und Meeting in Weinheim

    So., 27.05.2018

    David Schepp und Luka Herden in Top-Form

    Sieg in Halle/Saale und Platz eins in Europa: U-18-Speerwerfer David Schepp vom SC Preußen Münster.

    In ausgezeichneter Form präsentierten sich die münsterischen Leichtathleten in halle/Saale und Weinheim. Speerwerfer David Schepp gewann in Halle mit 75,69 Metern und schaffte bei seinem Sieg die EM-Norm der U 18. In Weinheim bestätigte Luka Herden, Top-Athlet der LG Brillux Münster, sogar die WM-Norm (U 20) im Weitsprung: Mit 7,61 Metern sprang Herden persönliche Bestleistung, gewann den Wettbewerb und holte den Kreisrekord in die Familie zurück. Bis zum letzten Jahr war dieser von seinem Vater Frank Herden gehalten und erst 2017 von Björn-Ole Klehn (Preußen Münster) auf 7,58 Meter verbessert worden.

  • Leichtathletik: U-20-EM

    Mo., 17.07.2017

    Klehn muss nach Bänderriss passen – Christ reist nach Rom

    Tabea Christ ist die einzige Preußen-Starterin in Rom.

    Während Weitspringerin und Sprinterin Tabea Christ sich auf die U-20-EM in Rom freut, musste ihr Teamkollege vom SC Preußen absagen. Björn-Ole Klehn hat sich zur unpassendsten Zeit einen Bänderriss zugezogen und musste die Reise stornieren.

  • Leichtathletik: Deutsche Meisterschaften

    Mi., 05.07.2017

    Abiturfeier in Münster sprengt Preußen-Staffel in Erfurt

    Hoffnungen auf den Zwischenlauf: Jonas Breitkopf vom SC Preußen Münster ist startklar für den 200-Meter-Sprint bei den Deutschen Meisterschaften in Erfurt.

    Die Leichtathleten des SC Preußen Münster müssen Prioritäten setzen – und ausnahmsweise geht am Wochenende der Sport einmal nicht vor. Björn-Ole Klehn und Lukas Genenger feiern am Wochenende ihr Abitur – die Meistertitel werden in Erfurt anderweitig vergeben.

  • Leichtathletik: DLV-Gala in Mannheim

    So., 02.07.2017

    Daalmann vom SC Preußen trotzt den Umständen

    Sechste: Imke Daalmann vom SCP.

    Ein Preußen-Trio überzeugte bei der DLV-Gala in Mannheim. Dreispringerin Imke Daalmann wurde trotze eines grippalen Infekts unter der Woche immerhin Sechste. Die Weitspringer Tabea Christ (Platz eins) und Björn-Ole Klehn (Rang drei) wurden ihren Erwartungen gerecht.

  • Leichtathletik: Münsteraner bei Junioren-Gala

    Mi., 28.06.2017

    Preußen-Trio in Mannheim auf EM-Kurs?

    Tabea Christ und Björn-Ole Klehn. 

    Björn-Ole Klehn und Tabea Christ haben die Normen für die U-20-Europameisterschaften in Grosseto (Italien) bereits erfüllt. Bei der Junioren-Gala in Mannheim gilt es, diese Normen für die endgültigen Nominierungen zu bestätigen. – Was den Preußen als durchaus machbar erscheint. Aber da ist ja auch noch eine Dritte im Bunde der SCP-Leichtathletikabteilung.

  • Leichtathletik: Deutsche U-23-Meisterschaften

    So., 18.06.2017

    Vier Podestplätze für die Preußen

    Norm geknackt, die Dritte: Tabea Christ sicherte sich mit 6,21 Metern Platz drei und damit bronzenes Edelmetall.

    Diese Reise hat sich gelohnt: Vier Medaillen heimsten die Athleten des SC Preußen bei den Deutschen U-23-Meisterschaften ein. Das mit Spannung erwartete Duell über 200 Meter entschied Jonas Breitkopf vom SCP gegen Kai Sparenberg von der LG Brillux für sich.

  • Leichtathletik: Münsterlandmeisterschaften

    Mo., 22.05.2017

    Herden macht bei Münsterlandmeisterschaften einen Satz

    Luka Herden von der LG Brillux Münster hob am Wochenende ab und landete erst nach bärenstarken 7,21 Metern wieder.

    Volle Hütte am Horstmarer Landweg: 500 Athleten tummelten sich bei den Münsterlandmeisterschaften des SC Preußen. Mit Erfolg – vor allem aus heimischer Sicht.

  • Leichtathletik: U-20-DM in Sindelfingen

    So., 26.02.2017

    Preuße Björn-Ole Klehn entthront

    Knapp an Bronze vorbei: Tabea Christ sprang 6,01 Meter weit. Das langte nur zu Rang vier.

    Björn-Ole Klehn ist entthront. Bei der U-20-DM in Sindelfingen musste das Talent des SC Preußen Münster mit der Bronzemedaille vorlieb nehmen.

  • Leichtathletik: Deutsche U-20-Meisterschaften

    Fr., 24.02.2017

    Klehn hofft in Sindelfingen auf eine Medaille

    Positiver Stress: Preußens Trainer Elke und Frank Bartschat hoffen in Sindelfingen auf Edelmetall.

    Sechs Preußen und zwei Athleten der LG Brillux treten am Wochenende bei den Deutschen U-20-Meisterschaften in Sindelfingen an. Weitspringer Björn Ole Klehn vom SCP gehört bei den Weitspringern zu den Medaillenkandidaten.

  • Leichtathletik: Westfälische Meisterschaften

    Mi., 08.02.2017

    Preußen und Brillux starten in Dortmund

    DM-Norm im Weitsprung abgehakt, deshalb an diesem Samstag in Dortmund im Sprint gefordert: Tabea Christ vom SC Preußen Münster.

    Die Leichtathleten der LG Brillux und von Preußen Münster kommen vor lauter Wettkämpfen kaum noch zum Training: Am Wochenende stören die Westfälischen Meisterschaften in Dortmund den Trainingsbetrieb.