Britta Siebert-Sperl



Alles zur Person "Britta Siebert-Sperl"


  • Aussichten fürs Münsterland

    Do., 18.06.2020

    Echte Sommerwoche im Anmarsch

    Aussichten fürs Münsterland: Echte Sommerwoche im Anmarsch

    So heiß wie 2018 oder 2019 ist es in diesem Sommer bisher noch nicht geworden. Doch zum Ende des Juni deuten sich wärmere Temperaturen an. Und es sieht so aus, als bliebe es erst mal einigermaßen konstant und dabei nicht so brutal wie in den Vorjahren.

  • Wetterwechsel

    Mo., 27.04.2020

    Regen und Wind rund um den Maifeiertag

    Wetterwechsel: Regen und Wind rund um den Maifeiertag

    Der April war extrem trocken, zum Ende des Monats ziehen im Münsterland für ein paar Tage aber vermehrt Wolken auf. Regen ist vorprogrammiert, wenn auch nur für einen recht kurzen Zeitraum.

  • Wetter im Münsterland

    Fr., 05.04.2019

    Frühlingshafte 19 Grad am Wochenende

    Wetter im Münsterland: Frühlingshafte 19 Grad am Wochenende

    Es ist Zeit, die Gartenstühle rauszuholen: Das Wetter hat am Wochenende im Münsterland frühlingshafte Temperaturen zu bieten. Aber auch der nächste Regen kündigt sich bereits an.

  • Wetteraussichten für das Münsterland

    Mi., 02.01.2019

    Das Jahr beginnt nass, kalt und trüb

    Wetteraussichten für das Münsterland: Das Jahr beginnt nass, kalt und trüb

    Mit Blick auf die Wettervorhersage startet das neue Jahr so, wie sich das alte verabschiedet hat: mit Regen und wolkenverhangenem Himmel. In den kommenden Tagen ist keine Besserung in Sicht.

  • Unwetter im Münsterland

    Fr., 08.06.2018

    Am Wochenende legt die Sonne eine Pause ein

    Unwetter im Münsterland : Am Wochenende legt die Sonne eine Pause ein

    Ein turbulentes Wochenende steht bevor - leider ist auch das Wetter abwechslungsreich: So müssen Besucher des Docklands-Festivals am Hawerkamp sowie des Beachvolleyball-Turniers am Schlossplatz in Münster am Wochenende mit heftigen Gewittern und starkem Regen rechnen. Ein Tief hängt von Freitag bis Sonntag über der Region und beschert dem Münsterland sehr wechselhaftes Wetter.

  • Unwetter

    Fr., 24.06.2016

    Entwarnung für NRW: Unwetterfront zieht Richtung Südosten

    Unwetter : Entwarnung für NRW: Unwetterfront zieht Richtung Südosten

    (Aktualisiert um 16.07 Uhr) Nach dem nächtlichen Unwetter im Münsterland und morgendlicher Unwetterwarnungen am Freitag gab es am frühen Nachmittag gute Nachrichten: Die Wetterlage hat sich in NRW beruhigt - nur für den Kreis Warendorf gab es am Nachmittag eine neue Unwetterwarnung.