Bruno Labbadia



Alles zur Person "Bruno Labbadia"


  • Erneute Heimpleite

    So., 18.10.2020

    Pfiffe für Hertha: Klare Worte statt Europapokal-Träumerei

    Enttäuscht: Herthas Profis kassierten die dritte Niederlage in Serie.

    Es war der unfreiwillige Beleg: Von Europapokalplatz-Hoffnungen ist Hertha im Moment weit entfernt. Stattdessen rutscht der Berliner Club in eine Ergebniskrise. Drei Niederlagen nacheinander, weiter abgerutscht in der Tabelle. Und als nächstes wartet RB Leipzig.

  • 4. Spieltag

    Sa., 17.10.2020

    Pfiffe von den Fans: Erneute Hertha-Pleite - VfB jubelt

    Marc Oliver Kempf (r) brachte den VfB Stuttgart bei Hertha BSC auf die Siegerstraße.

    Hertha BSC kassiert eine Heimniederlage gegen den VfB Stuttgart. Labbadias Ex-Club setzt den starken Saisonstart nach der Rückkehr in die Bundesliga fort. Die Berliner rutschen noch weiter ab.

  • 4. Spieltag

    Sa., 17.10.2020

    Fußball-Bundesliga: Sieben Spiele, sieben Köpfe

    Am Samstag gegen den FC Bayern wäre für Fabian Klos ein guter Moment, alle Zweifler mit einem Bundesliga-Tor für Bielefeld zu überzeugen.

    Von einem Trainer über einen Rückkehrer bis hin zu einem Sitzenbleiber. Bei den Samstagsspielen stehen einige Trainer und Spieler besonders im Fokus. Auch in Freiburg, Berlin, Mainz, Bielefeld und Mönchengladbach.

  • Corona-Krise

    Do., 15.10.2020

    Hertha plant weiter mit 5000 Zuschauern gegen Stuttgart

    Hertha geht noch von Fans im Olympiastadion aus.

    Berlin (dpa) - Hertha BSC rechnet wie geplant vorerst mit 5000 Zuschauern im Olympiastadion an diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) in der Fußball-Bundesliga gegen den VfB Stuttgart.

  • Quarantäne angeordnet

    Do., 15.10.2020

    Hertha-Neuzugang Guendouzi positiv auf Corona getestet

    Mattéo Guendouzi ist mit dem Coronavirus infiziert.

    Berlin (dpa) - Neuzugang Mattéo Guendouzi vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC ist mit dem Coronavirus infiziert. Ein Test des 21 Jahre alten Franzosen vom Dienstagnachmittag fiel positiv aus. Ein zweiter am Mittwoch ebenfalls, teilten die Berliner mit.

  • Bundesliga

    Mi., 07.10.2020

    Hertha-Trainer Labbadia dämpft Erwartungen

    Hertha-Trainer Bruno Labbadia dämpft die Erwartungen.

    Berlin (dpa) - Hertha-Trainer Bruno Labbadia sieht nach Ablauf des Transferfensters keinen Anlass für hochtrabende Saisonziele des Berliner Fußball-Bundesligisten.

  • Abwehrspieler

    So., 04.10.2020

    Hertha-Kapitän Boyata: «Brauchen Zeit»

    Vergleicht Hertha-Trainer Labbadia mit seinem früheren Coach Roberto Mancini: Dedryck Boyata.

    Berlin (dpa) - Hertha-Kapitän Dedryck Boyata sieht Ähnlichkeiten zwischen seinem Berliner Trainer Bruno Labbadia und seinem früheren Coach Roberto Mancini.

  • Transfers

    Sa., 03.10.2020

    Götze oder England-Sternchen? - Hertha im Transfer-Finale

    Fordert von Hertha BSC eine Transferoffensive: Trainer Bruno Labbadia.

    Hertha BSC möchte ganz weit nach oben. Vor dem Duell beim FC Bayern am Sonntag sind die sportlichen Kräfteverhältnisse noch zugunsten der Münchner eindeutig. Für eine Transferoffensive, die Trainer Labbadia indirekt fordert, ist nur noch wenig Zeit.

  • FIFA-Abstellungspflicht

    Do., 01.10.2020

    Länderspiele in Risikogebieten: Die Unsicherheit überwiegt

    Die FIFA plant trotz der Corona-Pandemie keine generelle Aufhebung der Abstellungspflicht.

    Der Weltverband FIFA plant trotz steigender Corona-Zahlen für die anstehenden Länderspiele keine generelle Aufhebung der Abstellungspflicht für Nationalspieler. Bei den Bundesligisten herrscht große Verunsicherung.

  • Optimistischer Berlin-Coach

    Mo., 28.09.2020

    Labbadia: Hertha gegen Bayern nicht chancenlos

    Sieht Hertha gegen Bayern nicht chancenlos: Bruno Labbadia.

    Berlin (dpa) - Trainer Bruno Labbadia rechnet sich mit Hertha BSC auch gegen den FC Bayern München Chancen aus.