Bud Spencer



Alles zur Person "Bud Spencer"


  • Buch

    Do., 12.09.2019

    «Mein Papa Bud»: Tochter erinnert an Bud Spencer

    Cristiana Pedersoli, Tochter vom Schauspieler Bud Spencer, hat ein Buch über ihren Vater geschrieben.

    Vor drei Jahren starb der Schauspieler Bud Spencer. Seine Tochter verrät nun in einem Buch, wie der Filmstar mal vor einer Diät floh, was er ihr beigebracht hat und was das Geheimnis seiner Ehe war.

  • Nations Cup

    So., 23.06.2019

    Deutsche Springreiter weiter ohne Sieg

    Die Springreiterin Simone Blum hat mit ihren Equipe-Kolleginnen im niederländischen Geesteren den vierten Platz belegt.

    Geesteren (dpa) - Die deutsche Springreiter-Equipe muss weiter auf ihren ersten Sieg in der diesjährigen Nations-Cup-Serie warten.

  • Der Sachse im Italiener

    Fr., 29.03.2019

    Promi-Geburtstag vom 29. März 2019: Terence Hill

    Terence Hill wird am Ortseingang der sächsichen Kleinstadt Lommatzsch, wo er von 1943 bis 1947 wohnte, mit Brot und Wein willkommen geheißen.

    Western mit Witz wurden sein Markenzeichen. Vor der Kamera stand Terence Hill schon als Zwölfjähriger, und auch im Alter dreht der blonde Italiener noch Filme. Jetzt wird er 80.

  • Fußball: Kreisliga B

    Fr., 22.02.2019

    Mitten ins Gesicht getroffen

    Den SCR-Fußballern weht ein eisiger Wind entgegen. Nach einer äußerst durchwachsenen Wintervorbereitung befürchtet Trainer Julian Lüttmann (li.) Schlimmes.

    2:5 bei Emsdetten 05 – diese deftige Klatsche hat bei den Fußballern des SC Rekenfeld deutliche Spuren hinterlassen. Neben der schlechten Wintervorbereitung bemängelte Trainer Julian Lüttmann zuletzt auch die Einstellung in Teilen seines Teams. Lüttmann stellt die Charakter-Frage und appelliert an seine Schützlinge, die nächsten Partien mit der vollen Konzentration anzugehen.

  • Bud-Spenzer-Heart-Chor

    Do., 04.10.2018

    «Bud hätte sich gefreut»: Chor singt Spencer-Musik

    Die Mitglieder des «Bud-Spenzer-Heart-Chor» haben Spaß bei der Probe.

    «Vier Fäuste für ein Halleluja», «Zwei wie Pech und Schwefel» und ein Schwimmbad: Bud Spencer hatte schon zu Lebzeiten Kultstatus. Ein Chor in München widmet sich ganz der Musik seiner Filme. Diese Spezialität macht sich bei Chorproben und der Mitgliedersuche bemerkbar.

  • Backpfeifen und Weltschmerz

    Di., 21.08.2018

    «Mein Name ist Somebody»: Terence Hill weckt Erinnerungen

    Terence Hill hat seinen neuen Film dem verstorbenen Kollegen Bud Spencer gewidmet.

    Mit Ohrfeigen und kessen Sprüchen spielte sich Charmeur Terence Hill in den 70ern in die Herzen der Zuschauer. Lange war von ihm nichts auf der Leinwand zu sehen. Nun ist er mit einer Tragikomödie zurück.

  • Auszeichnung

    Sa., 20.01.2018

    «Aus dem Nichts» gewinnt beim Bayerischen Filmpreis

    Der Preissegen für das Dreamteam geht weiter: Fatih Akin und Diane Kruger haben den Bayerischen Filmpreis erhalten.

    Hollywood-Flair in München: Werner Herzog, Diane Kruger und Fatih Akin wurden am Freitag beim Bayerischen Filmpreis gefeiert.

  • Augenzwinkernd

    Mo., 24.07.2017

    Fans und ihr Idol: «Sie nannten ihn Spencer»

    Marcus Zölch (l) und Jorgo Papasoglou in einer Szene des Dokumentarfilms "Sie nannten ihn Spencer".

    Er wurde 1929 als Carlo Pedersoli in Neapel geboren. Besser kennt man ihn unter seinem Namen Bud Spencer.

  • Dokumentation

    Sa., 22.07.2017

    Fans und ihr Idol: «Sie nannten ihn Spencer»

    Woher rührte die Begeisterung für Filme mit Bud Spencer (M)?

    Der Dampfhammer war sein Markenzeichen: Ein Schlag auf den Kopf seiner Gegner genügte und schon war der Fall für Bud Spencer erledigt. Eine Doku spürt der Begeisterung für den Star der Haudrauf-Filme nach - mittendrin zwei eingefleischte Fans.

  • Klaus Löffler

    Do., 29.06.2017

    Bud Spencer-Double in der Gazelle

    Bud-Spencer-Double Klaus Löffler.

    Klaus Löffler hat frappierende Ähnlichkeit mit Kult-Schauspieler Bud Spencer. Seit Jahren ist er daher als Spencer-Double unterwegs. Am Freitagabend schaut Löffler in der Gazelle vorbei.