Burkhard Kajüter



Alles zur Person "Burkhard Kajüter"


  • Ausstellung

    Di., 22.01.2019

    Ausstellung dokumentiert Regional- und Lokalgeschichte

    Bürgermeister Peter Maier (r.) und Bankvorstand Burkhard Kajüter waren die ersten, die von der Ausstellung „Tag der Archive 2018“, die zurzeit in der Volksbank in Laer zu sehen ist, begeistert waren.

    Der „Tag der Archive 2018“ in Wettringen war ein großer Erfolg. Die Ausstellung der 20 Kommunalarchive, die dort unter anderem präsentiert wurde, geht auf Wanderschaft. Noch bis zum 8. Februar (Freitag) einschließlich ist sie in den Räumen der Volksbank in Laer zu sehen. Großformatige farbige Plakate, auf denen Themen zur Regional- und Lokalgeschichte aus dem Kreis Steinfurt dokumentiert werden, sind dort zu sehen.

  • Positive Bilanz

    Fr., 29.06.2018

    Fusion hat sich gerechnet

    Die Väter der Genossenschaftsidee, Friedrich Wilhelm Raiffeisen (gespielt von Andreas Ebbert-Scholl, l.) und Hermann Schulze-Delitsch (dargestellt von Urban Luig), waren kommentierende Ehrengäste der Vertreterversammlung der Volksbank Ochtrup-Laer.

    Die frisch fusionierte Volksbank Ochtrup-Laer hat ordentlich Fahrt aufgenommen“, freute sich Vorstandsmitglied Peter Gaux bei der Vertreterversammlung des Geldinstituts in der Bürgerhalle Wettringen am Mittwochabend. Zu der fanden sich auch die Gründungsväter ein.

  • Bilanz: Fusion hat sich gerechnet

    Fr., 29.06.2018

    Gründerväter von einst zu Gast

    Die Väter der Genossenschaftsidee, Friedrich Wilhelm Raiffeisen (gespielt von Andreas Ebbert-Scholl, l.) und Hermann Schulze-Delitsch (dargestellt von Urban Luig), waren kommentierende Ehrengäste der Vertreterversammlung der Volksbank Ochtrup-Laer.

    „Die frisch fusionierte Volksbank Ochtrup-Laer hat ordentlich Fahrt aufgenommen“, freute sich Vorstandsmitglied Peter Gaux bei der Vertreterversammlung des Geldinstituts in der Bürgerhalle Wettringen am Mittwochabend. Zu der fanden sich auch die Gründungsväter ein.

  • Positive Bilanz

    Fr., 29.06.2018

    Gründerväter von einst zu Gast

    Die Väter der Genossenschaftsidee, Friedrich Wilhelm Raiffeisen (gespielt von Andreas Ebbert-Scholl, l.) und Hermann Schulze-Delitsch (dargestellt von Urban Luig), waren kommentierende Ehrengäste der Vertreterversammlung der Volksbank Ochtrup-Laer.

    Die frisch fusionierte Volksbank Ochtrup-Laer hat ordentlich Fahrt aufgenommen“, freute sich Vorstandsmitglied Peter Gaux bei der Vertreterversammlung des Geldinstituts in der Bürgerhalle Wettringen am Mittwochabend. Zu der fanden sich auch die Gründungsväter ein.

  • Zufrieden mit dem Vorstand

    Di., 06.02.2018

    Großes Lob für Karl Wilmer

    Sie bilden den Vorstand des Heimatvereins Laer (v.l.): Werner Druen, Manfred Sommer, Monika Wilmer, Burkhard Kajüter, Engelbert Thünte, Rolf Pistel, Bernhard Potthoff und Rudolf Lülff. 

    Während der Jahreshauptversammlung im „Haus Veltrup“ haben die Mitglieder des Heimatvereins nicht nur ihren Vorsitzenden Karl Wilmer, sondern auch die übrigen Vorstandsmitglieder in ihren Ämtern bestätigt. Kassierer Burkhard Kajüter legte den Finanzbericht für 2017 vor. Ihm zufolge verfügt der Heimatverein über eine gesunde Kasselage.

  • Laer/Horstmar

    Fr., 01.07.2016

    Vertreter entscheiden über Fusion

    Zeigten sich mit der Entwicklung zufrieden (v.l.): Bankvorstand Ralf Hölscheidt, Aufsichtsrat Thomas Bettmer, stellvertretender. Aufsichtsratsvorsitzender Leo Oberberghaus,

    Nach den Feierlichkeiten der vergangenen Tage, bei denen viele Mitglieder und Kunden auf das 125-jährige Bestehen der Volksbank Laer-Horstmar-Leer angestoßen hatten, trafen sich nunmehr die im April neu gewählten Mitgliedervertreter der Volksbank zur Vertreterversammlung, dem Beschlussorgan der Kreditgenossenschaft. Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Burchard Graf von Westerholt begrüßte die Gäste und eröffnete die Versammlung im „Haus Veltrup“ in Laer.