Cüneyt Özkan



Alles zur Person "Cüneyt Özkan"


  • Fußball: WN-Interview mit Cüneyt Özkan

    Fr., 13.03.2020

    „Wir sollten es bedingungslos akzeptieren“

    Cüneyt Özkan zeigt vollstes Verst

    Corona hin, Virus her. Bei der SG Gronau war die Not auch schon vor der Entscheidung des FLVW, den Spielbetrieb bis zum Ende der Osterferien vorerst pausieren zu lassen, besonders groß.

  • Fußball: Kreisliga B

    Fr., 31.01.2020

    Alles auf Anfang bei SG Gronau

    Thomas Reiss ist zunächst bis zur JHV im März wieder Geschäftsführer der SG Gronau. Eine Baustelle wurde ebenfalls geschlossen: Cüneyt Özkan (rechts) bleibt auch 2020/21 Trainer.

    Ob er so etwas schon jemals im Verein erlebt habe? Thomas Reiss ist eigentlich bekannt für deutliche Worte und eine klare Meinung. Doch bei dieser Frage gerät selbst der 53-Jährige kurz ins Stocken. Es scheint in ihm zu brodeln, gleichzeitig wirkt er ernst und nachdenklich. Doch dann antwortet Reiss.

  • Fußball: Kreisliga B1

    So., 29.09.2019

    SG Gronau erobert in Nienborg Platz eins

    Vom Regen in die Traufe? Von wegen! Cüneyt Özkan sah beim 2:1 (2:0) eine engagierte Leistung seiner Mannschaft.

    Cüneyt Özkan hat sein Versprechen mit der SG Gronau wahr gemacht. Dem Coach gelang es tatsächlich, seiner Elf für das Spitzenspiel bei RW Nienborg das Gen zu vermitteln, aus dem Sieger gemacht sind.

  • Fußball: Kreisliga B1

    Fr., 27.09.2019

    SG Gronau will das Sieger-Gen entwickeln

    Rick Reekers (re.) ist hochzufrieden. 30 Treffer hat Rot-Weiß Nienborg schon erzielt und – fast noch wichtiger – erst fünf kassiert.

    Es ist schon ein wenig kurios. Da verabreden sich in der Kreisliga B1 Rot-Weiß Nienborg und SG Gronau am Sonntag (15 Uhr) zum Topmatch im Eichenstadion. Und dann vergeigen beide Teams zuvor ausgerechnet ihre Generalproben.

  • Fußball: Kreisliga B1

    So., 15.09.2019

    SG Gronau setzt Siegesserie fort

    Musa Kamara  war in dieser Saison schon zum dritten Mal für SG erfolgreich und steuerte beim 4:3 in Holtwick einen Treffer bei.

    Einen packenden Schlagabtausch lieferten sich in der Kreisliga B1 SW Holtwick 2 und die SG Gronau. Die Gäste bewiesen dabei den längeren Atem und feierten beim 4:3 (2:1) ihren fünften Saisonsieg im sechsten Match.

  • Fußball: Kreisliga B1

    Mo., 19.08.2019

    SG Gronau lässt Punkte liegen

    Cüneyt Özskan konnte mit dem 0:0 zufrieden sein.

    Die SG Gronau bleibt in der Kreisliga B1 zwar ungeschlagen. Doch die ersten zwei Punkte sind ebenfalls verloren. Denn die Elf von Trainer Cüneyt Özkan kam beim ASC Schöppingen 2 nicht über eine torloses Unentschieden hinaus.

  • Fußball: Kreisliga B1

    Di., 30.07.2019

    Offensiv drückt noch der Schuh

    Applaus vom neuen Coach: Defensiv sieht Cüneyt Özkan bei seiner Mannschaft schon ordentliche Fortschritte.

    Vierter bei der Stadtmeisterschaft, 0:4 im Pokal gegen Fortuna Gronau. In Sachen Saisonvorbereitung biegt B-Ligist SG Gronau auf die Zielgerade ein. Zum aktuellen Stand der Dinge äußert sich der neue Coach Cüneyt Özkan.

  • Fußball: Volksbank-Sommer-Cup 2019

    Mi., 24.07.2019

    Kürzere Spielzeiten am Donnerstag

    Kein laues Lüftchen in Sicht: Am Wolbertshof stand die Luft schon am Dienstag. Donnerstag dürfen sich die Vereine, sofern gewünscht, auf eine kürzere Spielzeit verständigen.

    UPDATE - Yvonne lässt ihre gewaltigen Muskeln spielen – und nimmt den Wolbertshof samt seiner Fußballer auf dem grünen Rasen buchstäblich in den Schwitzkasten. Darauf hat jetzt auch die Turnierleitung reagiert. Am späten Mittwochabend wurde entschieden: Am heutigen Donnerstag beginnt die Partie Vorwärts Epe gegen FC Epe erst um 18.45 Uhr. Bei beiden Matches, auch bei SG Gronau gegen F.C. Turo d´Izlo, wird die Spielzeit auf 2 x 25 Minuten verkürzt.

  • Fußball: Gronauer Stadtmeisterschaft

    Di., 16.07.2019

    „Das geht an die Substanz“

    Wo ist das Ding? Nach einem klaren 5:1 gegen SG Gronau warten die Kicker von Vorwärts Epe hier darauf, dass Kapitän Florian Albers den „Pott“ endlich in die Höhe streckt.

    Sie sind der Gastgeber, sie sind auch der Titelverteidiger – und darüber hinaus sind die Grün-Weißen bestens vorbereitet. Spielerisch wie organisatorisch. Bei Vorwärts Epe am Wolbertshof fiebern sie also der Fußball-Stadtmeisterschaft ganz besonders entgegen. Obwohl der 22. Volksbank-Sommer-Cup mit einer Menge Arbeit verbunden ist.

  • Fußball | Kreisliga A1: SG Gronau

    Mi., 08.05.2019

    Kommissar Zufall stand Pate

    Sie machen gemeinsame Sache bei der SG Gronau: Frank Goedecke (l.) wird als Co-Trainer den zukünftigen Spielertrainer Cüneyt Özkan im Spechtholtshook unterstützen.

    Nachdem die SG Gronau Mitte März verkündete, dass der Nordhorner Cüneyt Özkan vom SV Esterwegen an den Spechtholtshook wechseln und damit die Nachfolge des Trainertrios Minich-Hosses-Tan in der nächsten Saison antreten wird, konnte mit Frank Goedecke nun ein Co-Trainer gefunden werden.