Carl Ferdinand Oetker



Alles zur Person "Carl Ferdinand Oetker"


  • Arzneihersteller

    Mi., 06.06.2018

    Stada: Vorwürfe gegen Ex-Vorstände weitgehend ausgeräumt

    Produktion bei Stada im hessischen Bad Vilbel.

    Stada hat mit der Übernahme durch die Finanzinvestoren Bain und Cinven ein turbulentes Jahr hinter sich. Doch alte Vorwürfe gegen das frühere Management beschäftigen die Hauptversammlung. Für Ärger sorgt auch eine magere Dividende.

  • Neue Querelen

    Mi., 30.08.2017

    Stada-Aufsichtsrat attackiert Ex-Konzernchefs

    Eine Stada-Mitarbeiterin überprüft die Produktion von Kapseln.

    Der Arzneimittelhersteller Stada kommt auch nach dem Verkauf an Finanzinvestoren nicht zur Ruhe. Auf der Hauptversammlung überrascht Aufsichtsratschef Oetker mit schweren Vorwürfen gegen frühere Firmenchefs. Aktionärsvertreter fordern Aufklärung.

  • Investoren greifen durch

    Fr., 25.08.2017

    Stada-Aufsichtsratschef Oetker geht

    Investoren greifen durch : Stada-Aufsichtsratschef Oetker geht

    Bad Vilbel (dpa) - Beim Arzneimittelhersteller Stada geben nach der Übernahme durch Finanzinvestoren mehrere Aufsichtsratsmitglieder ihre Posten auf.

  • Übernahme

    Fr., 10.03.2017

    Zwei Bietergruppen buhlen um Stada

    Das ursprünglich von Apothekern gegründete Unternehmen stellt Nachahmermedikamente (Generika) und rezeptfreie Arzneien her.

    Düsseldorf (dpa) - Im Bieterrennen um den Pharmahersteller Stada hat sich der Aufsichtsratschef des Unternehmens, Carl Ferdinand Oetker, zu Wort gemeldet.

  • Bieterkrieg

    Fr., 24.02.2017

    Stada-Großaktionär AOC dringt auf maximalen Verkaufspreis

    PDer US-Finanzinvestor Advent hatte am Donnerstag ein erstes verbindliches Angebot für eine komplette Übernahme des Pharmakonzerns mit Frist bis Montag vorgelegt.

    Bad Vilbel (dpa) - Der Stada-Großaktionär AOC pocht im Bieterrennen um den Pharmakonzern auf einen möglichst hohen Preis. «Wir verlangen, dass sowohl der Vorstand als auch der Aufsichtsrat einen unvoreingenommenen, transparenten und strukturierten Verkaufsprozess einleiten», erklärte AOC.

  • Nachrichtenüberblick

    Fr., 26.08.2016

    dpa-Nachrichtenüberblick Wirtschaft

    Flughafenkoordinator: Weiter Chance auf BER-Eröffnung 2017

  • Pharma

    Fr., 19.08.2016

    Machtkampf bei Stada - Aufsichtsratschef sieht sich vorn

    Stada-Aufsichtsratschef Martin Abend: «Auf Dauer halten es wir im Sinne der Aktionäre für das Beste, eine Aktiengesellschaft im breiten Streubesitz langfristig orientierter Anleger zu bleiben.»

    Beim Pharma-Hersteller Stada tobt vor der Hauptversammlung ein Machtkampf. Nach dem Abgang des langjährigen Vorstandschefs will eine Aktionärsgruppe nun den Chef-Aufseher stürzen. Doch der wehrt sich.