Carole King



Alles zur Person "Carole King"


  • The Dirt And The Stars

    Mo., 10.08.2020

    Mary Chapin Carpenter: Grammy-Star und Geheimtipp

    Mary Chapin Carpenter: Seelenbalsam in aufgewühlten Zeiten.

    In den USA ist sie ein Grammy-Star mit Millionenverkäufen, in Europa seit gefühlten Ewigkeiten ein Geheimtipp. Mit feinen Country- und Folkballaden überzeugt Mary Chapin Carpenter nun ein weiteres Mal.

  • Song For Our Daughter

    Di., 14.04.2020

    Laura Marling: Auf dem Weg in den Folkpop-Olymp

    Laura Marling hat mit «Song For Our Daughter» ihr bisher bestes Album veröffentlicht.

    Vor zwölf Jahre war Laura Marling eine Art Billie Eilish des Folkpop - früh gereift, enorm talentiert, sehr eigenwillig. Mit ihrem siebten Soloalbum beweist die Britin nun, dass Singer-Songwriter für ein Meisterwerk nicht unglücklich sein müssen.

  • Kreative Krise

    Mo., 13.04.2020

    Wie Pop auf Corona reagiert: «Don't Stand So Close»

    Rod Gonzalez, Bela B und Farin Urlaub haben ein «Lied für Jetzt» «hingehunzt».

    Viele Popmusiker nutzen die triste Zeit der Corona-Pandemie, um alte, bisher unveröffentlichte oder ganz neue Lieder zu dem Mega-Thema herauszubringen. Nicht umsonst heißen manche Songs «Hoffnung» oder «Licht».

  • Textpassage umgedichtet

    Do., 02.04.2020

    Carole King schreibt Song «So Far Away» in Corona-Krise um

    Carole King dichtet wegen der Coronavirus-Krise ihren Hit um.

    «So Far Away» - so weit weg: In Zeiten der Corona-Krise fühlen wir uns von unseren Mitmenschen weit entfernt. Anlass genug für Carole King ihren weltbekannten Hit umzuschreiben.

  • Super-Star

    Fr., 13.12.2019

    Promi-Geburtstag vom 13. Dezember: Taylor Swift

    Taylor Swift feiert runden Geburtstag.

    Zur «Künstlerin des Jahrzehnts» erklärt, dutzende weitere Preise eingesammelt, sieben Alben veröffentlicht und viele Millionen mal verkauft: US-Sängerin Taylor Swift steht schon ganz oben im Karriere-Olymp - und dabei wird sie jetzt erst 30 Jahre alt.

  • Global Citizen Festival

    So., 29.09.2019

    Pharrell Williams und Kollegen singen gegen Armut

    Der Musiker Pharrell Williams beim Global Citizen Festival 2019.

    Ein kostenloses Konzert in New York: US-Promis traten vor 60.000 Zuschauern auf. Ihr Anliegen: der Kampf gegen Armut und Krankheiten.

  • Musik

    So., 29.09.2019

    Alicia Keys und Pharrell Williams singen gegen Armut

    New York (dpa) - Musiker wie Alicia Keys, Pharrell Williams und Carole King haben bei einem gemeinsamen Konzert im New Yorker Central Park für mehr Engagement im Kampf gegen Armut und Krankheiten geworben. Zudem traten Schauspieler wie Katie Holmes und Dakota Johnson sowie Vertreter von Regierungen, den Vereinten Nationen und Hilfsorganisationen vor rund 60 000 Zuschauern auf. Tickets für das «Global Citizen Festival»-Konzert gab es wie jedes Jahr kostenlos im Internet.

  • Kino-Kritik

    Do., 27.06.2019

    „Dancing Queens“: Ärgerliche Seniorenkomödie

    Oma Martha (Diane Keaton) schwingt die Glitzerpuschel.

    Bei dem Titel denkt man unwillkürlich an den populären Abba-Song „Dancing Queen“. Doch mit der Musik, guten Laune und erfrischenden Fröhlichkeit von „Muriels Hochzeit“ und den beiden „Mamma Mia!“-Musicals haben die amerikanischen „Dancing Queens“ nichts zu tun.

  • Titanic Rising

    Mi., 17.04.2019

    Überirdisch: Weyes Blood gelingt ein Artpop-Großwerk

    «Titanic Rising»: Ein überirdisch schönes Album von Weyes Blood.

    Natalie Mering alias Weyes Blood sagt Seltsames über ihr neues Album: «als würde Bob Seger auf Enya treffen». Hmmm... Wie auch immer: Ihr «Titanic Rising» ist eines der schönsten Artpop-Werke seit langem.

  • Mehr als nur greller Trash

    So., 02.12.2018

    «The Cher Show»: Neues Musical am Broadway

    Die Lebensgeschichte der Pop-Ikone Cher wird im Neil Simon Theatre am New Yorker Broadway erzählt. Foro: Christina Horsten

    Gloria Estefan, Donna Summer und seit Jahren Carole King: Am New Yorker Broadway haben Musicals über erfolgreiche Sängerinnen Hochkonjunktur. Jetzt startet «The Cher Show» und macht einiges besser als die anderen sogenannten «Jukebox-Musicals».