Carrie Lam



Alles zur Person "Carrie Lam"


  • «Schamlos und abscheulich»

    Sa., 08.08.2020

    US-Sanktionen gegen Hongkong: Der Ton wird schärfer

    Pro-China-Anhänger bei einem Protest vor dem US-Konsulat in Hongkong.

    Die Antwort aus Hongkong ließ nicht lange auf sich warten: Die Offiziellen dort und in Peking weisen die US-Sanktionsdrohungen zurück und erwägen Gegenmaßnahmen. Ein geflüchteter Bürgerrechtler wiederum fordert mehr Druck aus Brüssel und aus Berlin.

  • Machtkampf mit China

    Fr., 07.08.2020

    USA bestrafen Hongkonger Regierungschefin Lam

    Carrie Lam, Regierungschefin der chinesischen Sonderverwaltungszone Hongkong, bei einer Pressekonferenz.

    Das Ringen zwischen den USA und China geht weiter: Die USA belegen die als pekingnah geltende Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam mit Sanktionen. Im «neuen Kalten Krieg» ist das eine weitere Eskalation - bei der es zuletzt auch um die populäre App Tiktok ging.

  • Internationale Kritik

    Sa., 01.08.2020

    Aussetzung des Auslieferungsabkommens verärgert China

    Carrie Lam, Regierungschefin von Hongkong, spricht bei einer Pressekonferenz. Die Hongkonger Regierung hat die im September geplante Parlamentswahl verschoben.

    Die Verschiebung der Wahl in Hongkong stößt auf scharfe Kritik. Die prodemokratischen Kräfte in der Metropole sehen «Wahlbetrug». Der Streit sorgt für Spannungen zwischen Deutschland und China.

  • Nach Wahl-Verschiebung

    Fr., 31.07.2020

    Berlin setzt Auslieferungsabkommen mit Hongkong aus

    Nach der Verschiebung der Parlamentswahl in Hongkong setzt Deutschland das Auslieferungsabkommen mit der chinesischen Verwaltungsregion aus. Das teilte Bundesaußenminister Heiko Maas mit.

    Erst schränkt das Staatssicherheitsgesetz die Freiheiten in Hongkong ein, jetzt wird die für September geplante Parlamentswahl um ein Jahr verschoben. Die Reaktion aus Deutschland erfolgt prompt.

  • Trotz weltweiter Kritik

    Di., 30.06.2020

    China erlässt Sicherheitsgesetz für Hongkong

    Ungeachtet weltweiter Kritik hat China das Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit in Hongkong erlassen.

    Mit einem Sicherheitsgesetz verstärkt Chinas kommunistische Führung ihren Zugriff auf Hongkong. Kritiker beklagen ein Werkzeug der Unterdrückung. Die USA ziehen erste Konsequenzen. Was macht Berlin?

  • Weltwirtschaft

    Mi., 22.01.2020

    Von der Leyen spricht in Davos

    Davos (dpa) - Klima und Geopolitik stehen heute im Mittelpunkt der Tagung des Weltwirtschaftsforums in Davos. Nachdem gestern US-Präsident Donald Trump die Tagung offiziell eröffnet hatte, rückt nun Europa stärker in den Fokus. Erwartet werden Reden des spanischen Ministerpräsidenten Pedro Sanchez sowie von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen. Später geht es zudem um die Lage im Nahen Osten. Für Aufmerksamkeit sorgen dürfte zudem ein Auftritt der Hongkonger Regierungschefin Carrie Lam. Chinakritische Demonstranten fordern Lams Rücktritt.

  • Proteste gegen China

    Do., 26.12.2019

    Zusammenstöße überschatten Weihnachten in Hongkong

    Demonstranten mit Mundschutz tragen eine Flagge mit der Aufschrift «Befreit Hongkong, die Revolution unserer Zeit» in einem Einkaufszentrum.

    Selbst an Weihnachten kommt Hongkong nicht zur Ruhe. Protestaktionen und Ausschreitungen trüben die Feiertagsstimmung. Die Demonstranten rüsten sich schon für die nächste große Demonstration am Neujahrstag.

  • Sechs Monate Proteste

    So., 08.12.2019

    In Hongkong gehen erneut Zehntausende auf die Straße

    Pro-demokratische Demonstranten während eines Protestmarsches in Hongkong.

    Seit dem 9. Juni demonstrieren die Hongkonger gegen ihre Regierung. Ein gewaltiger Marsch am Sonntag unterstreicht: Die Protestbewegung wird auch nach einem halben Jahr nicht müde.

  • Nach den Bezirksratswahlen

    So., 01.12.2019

    Hongkong: Neue Proteste, neue Ausschreitungen

    Ein prodemokratischer Demonstrant mit Guy-Fawkes-Maske beobachtet eine Kundgebung in Hongkong.

    Hongkongs Regierungschefin Carrie Lam geht trotz der Wahlschlappe ihres Lagers nicht auf die Protestbewegung zu. Nun geht die Demokratie-Bewegung erneut auf die Straße. Und wieder kommt es zu Ausschreitungen.

  • Nach Bezirkswahlen

    Di., 26.11.2019

    Hongkongs Regierungschefin Lam lehnt Zugeständnisse ab

    Carrie Lam, Regierungschefin von Hongkong, spricht auf einer Pressekonferenz.

    Nach monatelangen Protesten straften Wähler Hongkongs Regierung schwer ab. Aber Regierungschefin Lam will einfach weitermachen wie bisher. Und Peking erhöht den Druck auf US-Präsident Trump.