Carsten Esser



Alles zur Person "Carsten Esser"


  • Fußball: Kreisliga A1

    Fr., 18.09.2020

    Treffen mit den Ex-Spielern: BSV Ostbevern gegen VfL Sassenberg

    Carsten Esser

    Der BSV Ostbevern erwartet am Sonntag (20. September, 15.30 Uhr) den VfL Sassenberg. Die Gäste zählen zu den Top-Favoriten in der Liga – und sind besetzt mit einigen Ex-Ostbeveranern. Beim BSV fehlen weiterhin einige Leistungsträger. Carsten Esser fällt wochenlang aus.

  • Fußball: Kreispokal

    Di., 08.09.2020

    Esser knipst wieder – BSV Ostbevern schlägt GS Hohenholte

    Ostbevern und Hohenholte, hier BSV-Sechser Lars Schulze Hobeling (l.) gegen Stephan Waltring, lieferten sich ein enges Match.

    In der ersten Pokalrunde lieferten sich der BSV Ostbevern und GS Hohenholte ein gutes, flottes Duell auf Augenhöhe. Am Ende jubelte der BSV – auch weil Kapitän Carsten Esser wieder mal ganz genau wusste, wo das Tor steht.

  • Fußball: Kreisliga A

    So., 06.09.2020

    Dreimal Rot und drei Esser-Tore beim Sieg des BSV Ostbevern gegen Everswinkel

    Mohamed Alali (r.)

    Gut unterhalten fühlten sich die etwa 100 Besucher des A-Liga-Spiels zwischen Ostbevern und Everswinkel am Sonntag im Beverstadion. Neben fünf Treffern gab‘s auch drei Platzverweise zu sehen.

  • Fußball: Testspiele

    Mo., 17.08.2020

    BSV Ostbevern: Gala von Carsten Esser in Milte

    Fußball: Testspiele: BSV Ostbevern: Gala von Carsten Esser in Milte

    Das erste der beiden Testspiele des BSV Ostbevern am Wochenende machte Carsten Esser zu seiner eigenen Gala. Der Stürmer traf in Milte fünfmal. Bei der SG Telgte II spielte der BSV 2:2 – mit viel Glück.

  • Fußball: Testspiel

    Mo., 03.08.2020

    BSV Ostbevern schlägt BW Aasee mit 3:2

    Carsten Esser erzielte zwei Tore für den BSV.

    Den Bezirksligisten BW Aasee besiegte A-Kreisligist BSV Ostbevern in einem Testspiel mit 3:2. In der Schlussphase hatten die Gastgeber mehr drauf als die Münsteraner.

  • Fußball: BSV Ostbevern

    So., 01.03.2020

    Lange Anlaufzeit für knappen Arbeitssieg im vereinsinternen Duell

    Mouhcine Moudden (v.l.), Carsten Esser und Markus Reckermann beim Kopfball-Dreikampf. Ihre Mitspieler schauen gebannt zu.

    Lange Zeit sah es nach einem torlosen Remis im vereinsinternen Duell des BSV Ostbevern aus. Die Zweitvertretung hielt gut mit und hatte anfangs sogar die besseren Chancen. Der spielentscheidende Treffer fiel in der 67. Minute.

  • Fußball: Kreisliga B2

    Mo., 09.12.2019

    Nicht gut – aber erfolgreich: BSV Ostbevern besiegt Eintracht Münster II

    Niclas Leinkenjost entwischt in dieser Szene seinem Münsteraner Gegenspieler.

    Nach einem Rückstand mühte sich der BSV Ostbevern noch zu einem 2:1-Sieg gegen Eintracht Münster II. Dafür reichte ein Zwischenspurt. Nicht nur deshalb darf der BSV mit einem guten Gefühl in die Winterpause gehen.

  • Fußball: Kreisliga B2

    So., 17.11.2019

    BSV Ostbevern feiert Schützenfest beim TSV Ostenfelde und holt weiter auf

    Daniel Horstmann erzielte mit einem Elfmeter das fünfte Tor für den BSV.

    Mit dem dritten Tor nach einer Stunde Spielzeit war schon alles entschieden. Am Ende gewann der BSV Ostbevern mit 7:0 beim TSV Ostenfelde. Und: Der Rückstand auf Spitzenreiter Warendorfer SU II ist weiter geschrumpft.

  • Fußball: Kreisliga B2

    So., 10.11.2019

    Familienglück und sportlicher Erfolg gehen beim BSV Ostbevern Hand in Hand

    Steffen Cramer (M.) gelangen gegen Freckenhorst II zwei sehenswerte Treffer, Mohamed Alali (l.) steuerte einen Torerfolg bei. Der Ex-Ostbeverner Daniel Holthusen (r.) traf zum zwischenzeitlichen 2:1.

    Die Fußballer des BSV Ostbevern haben den Rückstand zu Spitzenreiter Warendorfer SU II auf vier Zähler reduziert. Während der Tabellenführer aus der Kreisstadt überraschend mit 1:2 gegen Eintracht Münster II unterlag, zeigten sich die Blau-Weißen am Sonntag bestens aufgelegt.

  • Fußball: Kreisliga B2

    So., 27.10.2019

    Leichter als erwartet – BSV Ostbevern bezwingt VfL Sassenberg II mit 7:0

    BSV-Angreifer Michael Sanders (r.) gelangen am Sonntag zwei Treffer beim 7:0-Heimerfolg gegen einen schwachen VfL Sassenberg II.

    Die Fußballer des BSV Ostbevern haben ihren Vorsprung auf die Verfolger in der Kreisliga B2 auf fünf Punkte ausgebaut. Voraussetzung dafür war ein deutlicher 7:0-Heimerfolg gegen den VfL Sassenberg II und die Niederlage des TuS Freckenhorst II in Sendenhorst.